1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Config Update "on the fly"

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von schnitzel223, 14. Februar 2012.

  1. schnitzel223
    Offline

    schnitzel223 Ist oft hier

    Registriert:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin.

    Wie ihr evtl. schon mitbekommen habt bin ich gerade dabei mein system komplett auf OSCAM umzustellen, was viel mit Tests / Neustarts verbunden ist.

    Gibt es bei OSCAM die Möglichkeit, dass es wie CCcam selbst die Configs neu einliest, also ohne manuellen Neustart?

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Config Update "on the fly"

    Benutze doch einfach den OScam Webinterface, da musst du nur für bestimmte Sachen neustarten (wird dir im OScam Webinterface auch vorgeschlagen) damit die übernommen werden...
     
    #2
  4. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Config Update "on the fly"

    Wie soll denn oscam etwas einlesen?

    Du kannst Proxie Reader und user bearbeiten, ohne oscam neu zu booten, aber sobald Du an der Oscam.conf drehst ist ein reboot der Oscam fällig.

    Das dauert doch eh nur 5-10 Sekunden, ist halb so schlimm.

    Grüsse
    szonic
     
    #3

Diese Seite empfehlen