1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Club Prive TV nun bei SCT

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von kiliantv, 9. Mai 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.056
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Club Prive TV nun bei SCT

    Das Chaos bei SCT geht munter weiter, oder besser gesagt, das Wettrüsten. Vor gut 3 Monaten startete das „neue“ SCT Paket mit 3 Hotbird Sendern und guter Bildqualität. Dann wurde die Anzahl der Sender auf 5 erhöht. Da die Gesamtdatenrate nicht mit erhöht wurde, teilen sich die 5 Sender nun die Datenrate, was zu folge hatte, das diese einbrach. Mit der Folge, die Bildqualität verschlechterte sich massiv.

    [Club Prive TV] Aber wie wir es von SCT/MCT schon kennen, will man hoch hinaus. 5 Sender waren noch nicht das Ende. Man erhöhte die Anzahl der Sender munter weiter. Jetzt sind es 6 Sender. Der neueste Sender im SCT Satisfaction Abo ist Club Prive TV.

    Da auf der SCT Frequenz kein neuer Sender sendet, kann es sich nur um den Sender auf der Frequenz 11.411 handeln. Rein Zufällig der Transponder auf dem auch Sex on TV sendet. Zufälle gibt’s. Angeblich soll der Sender Club Prive TV von einem ehemaligen MCT Mitarbeiter geleitet werden.

    Da ist sie wieder, die Chaos Italo Connection. Deswegen ist es auch nicht verwunderlich, das alle 3 Sender eines gemeinsam haben. Stetige Veränderungen, nie ordentliche Infos, es ist und bleibt halt eine Chaos Truppe.

    Interessant ist aber die Preispolitik, auf der einen Seite das SCT Abo, mit den 6 Sendern für gut 80 Euro. Auf der anderen Seite Club Prive TV, wo das „Einsender Abo“ schon 100 Euro kosten soll. Letzteres wird wohl nicht mehr erscheinen, da man nun bei SCT mit im Boot ist.

    Quelle: saterotik
     
    #1

Diese Seite empfehlen