1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Clone spinnt

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von fluffi890, 25. Dezember 2011.

  1. fluffi890
    Offline

    fluffi890 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. April 2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    weit weit weg
    Moin und fröhliche Weihnachten,

    ich habe ein Problem mit einem neuen new dvb 800 hd se clone. Dieser wurde nicht beim Boardsponsor gekauft, sondern aus China direkt (ja, ja ich weiß.....)
    An sich läuft das Gerät. Ich habe es mittlerweile mit etlichen unterschiedlichen Images mit unterschiedlichen Bootladern (84a und 82) getestet. Z. Zt. ist das Newnigma2-exp-SIM2.10-SSL84A-DM800SE-eB-2011-12-17 geflasht.

    Nun zu meinem Problem. Wenn ich das Gerät auf einem Sender laufen lasse funktioniert es gut. CS geht. Senderliste einspielen über Dreambox-Edit funktioniert. Wenn es jedoch unter Last kommt, z. B. wenn ich anfange zu zappen oder eine externe Festplatte anschließe und eine Aufnahme starte, dann bricht jedes Mal die Software zusammen. Das Gerät friert dann ein, bzw. versucht andauernd neu zu starten.:emoticon-0179-headb

    Ich habe jetzt schon unterschiedliche Netzgeräte ausprobiert. Daran liegt es nicht. Auch den Tuner (der gut erkannt wird) habe ich schon neu gesteckt. Der Fehler tritt weiterhin auf.
    Hat jemand eine Ahnung woran es liegen kann? Hauptplatine ? Prozessor? Gibt es noch etwas was ich ausprobieren kann?:emoticon-0132-envy:

    Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Hilfe
    Fluffi890
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Clone spinnt

    ext. HDD an USB ? USB-Aktiv-Hub ?
     
    #2
  4. fluffi890
    Offline

    fluffi890 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. April 2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    weit weit weg
    AW: Clone spinnt

    Am usb am Gerät direkt. Jedoch mit externer Stromversorgung.
     
    #3
  5. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Clone spinnt

    Flash, CPU oder anderes Bauteil defekt?
    Gibt es viele Möglichkeiten, auch thermische Probleme könnten da mitspielen.
     
    #4
  6. fluffi890
    Offline

    fluffi890 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. April 2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    weit weit weg
    AW: Clone spinnt

    So etwas Ähnliches denke ich auch. Gibt es eine unklompizierte Methode um das Problem etwas mehr einzukreisen bzw. -schränken?
     
    #5
  7. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Clone spinnt

    Lüfter ist an?
    Extralüfter oben drauf, damit kann das Probelem der Hitzeentwicklung ausgeschlossen werden.
    Sieht Ka**e aus, ist ja aber nur zum Test.
     
    #6
  8. fluffi890
    Offline

    fluffi890 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. April 2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    weit weit weg
    AW: Clone spinnt

    Der Lüfter läuft. Ich habe auch nicht den Eindruck als wenn das Gerät warm oder heiß wird. Mann kann es überall gut anfassen. Selbst von unten ist es nicht einmal handwarm.
     
    #7
  9. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Clone spinnt

    OK, fällt das schonmal weg.
    Wäre noch der Versuch, mit Dreamup und "defekte Sektoren..." das mal geradezuziehen.
    Viel mehr fällt mir an Tests auch nicht ein.

    Mail an den Händler und vorbeugend wegen Umtausch anfragen?
     
    #8
  10. fluffi890
    Offline

    fluffi890 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. April 2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    weit weit weg
    AW: Clone spinnt

    Tja und da sind wir nun mal im clone-Bereich. Ich werd den Händler mal anschreiben ........ und dann eine neues Motherboard fordern. Das wird dann wieder in Frischhaltefolie versendet (habe ich wirklich schon erlebt). Allein durch die stat. Aufladungen sind dann schon etliche Bauteile zerstört.
    Die Methode Dreamup werde ich ausprobieren. Finde ich das Programm in der Datenbase?

    Hab Dreamup gefunden. Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2011
    #9
  11. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Clone spinnt

    Ja.
    Mußt aber aufpassen, es gibt da verschiedene , gibt ja auch unterschiedliche Images/ SIMs.
     
    #10
  12. susushi
    Offline

    susushi Newbie

    Registriert:
    1. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clone spinnt

    Hallo, meine Box macht ähnliche anstalten ("versucht andauernd neu zu starten, friert ein"), hab das beigelegte HDMI Kabel ausgewechselt. Seit dem fährt die Box wieder normal hoch! Hab allerdings immer noch das Problem das die Fernbedienung nicht geht!
     
    #11
    fluffi890 gefällt das.
  13. fluffi890
    Offline

    fluffi890 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. April 2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    weit weit weg
    AW: Clone spinnt

    Hallo susushi
    ich habe exra schon nicht das beigelegte Kabel der Box benutzt (ich hatte hier schon einmal von Problemen mit den Kabeln gelesen), sondern das meines Bluray players (Sony). Vieleicht sollte ich tatsächlich mal das von der Box ausprobieren. Vieleicht funktioniert es besser.

    Ich glaube auch, dass es etwas mit dem HD-Empfang zu tun hat. Die Free-to-air-sd Programme empfängt das Gerät ohne sich aufzuhängen. Das habe ich letzte Nacht ausprobiert.

    Hast Du bei der Fernbedienung die Federn für die Batterien etwas gestreckt? Bei mir war es auch so, dass die Fernbedienung manchmal nicht funktionierte. Das lag aber daran, dass die Batterien auf Grund des geringen Druckes manchmal keinen Kontakt mehr hatten. Nachdem ich die Federn etwas gestreckt hatte ging es dann.

    Gruß
    fluffi890

    edit: Box ist als defekt auf dem Weg zum Händler...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2011
    #12

Diese Seite empfehlen