1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Clientbox, die Qual der Wahl

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von snowface, 16. Februar 2012.

  1. snowface
    Offline

    snowface Newbie

    Registriert:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo erstmal,

    Ich da in unserer Wohnung kein Digital Kabel TV möglich ist, ich aber dennoch HDTV Programme empfangen will, plane ich mir Eine satanlage anzuschaffen. Mein Nachbar, der einen cs-Server betreibt, Bot mir an diesen mitzunutzen und empfahl mir hierfür Eine dreambox hd 800se, andere boxen kennt er aber nicht.
    Was ich bereits aus unzähligen Beiträgen herausgelesen habe, scheinen die dreamboxen Wunder zu verbringen und lassen sich dies auch gut bezahlen ;)
    Da ich derzeit einen finanziellen Engpass durchlebe (Student) kann ich mir derzeit leider keine dreambox leisten soviel steht fest. Auch möchte ich ungern mehr als 150€ ausgeben um cs und den Sat-Empfang bei uns zu testen. Ich habe mir daher schon diverse boxen angeschaut die in der untersten Preisklasse spielen. Doch bin ich mir einfach nicht sicher, welche ich nehmen soll.

    Könnt ihr mir dabei helfen und eure Erfahrungen mit Client's in diesem preissegment schildern, bzw. Mir eine solche Box empfehlen?

    Für mich ist nur wichtig, dass die Box folgendes kann:

    - 1080p
    - timeshift und Aufnahmen auf hdd (gern auch per USB)
    - hd+ (währe schön, ist aber kein muss)
    - LAN
    - HDMI
    - webradio
    - EPG
    - kurze umschaltzeiten
    - CS fähig

    Für mich sah Der Optimum hd 9600 (prima oder mini) ganz passend aus. Oder ist der nicht zu gebrauchen?

    Danke im vorraus, ich weiß einfach nicht mehr weiter :(
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Was ich Dir auch noch empfehlen kann ist der Fergusson Ariva 102e liegt preislich bei ca 65 Euro mit Versand. Kann alles das was Du oben angegeben hast.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
    Daddy2002 gefällt das.
  4. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    Argus Pingulux oder BlackPanther Smart(Achtung: Tonbug) wären noch Möglichkeiten!

    Kommen aber vom Prei her gar nicht an das Modell von joopastron ran.
     
    #3
  5. snowface
    Offline

    snowface Newbie

    Registriert:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    Hat der Argus pingulux auch den tonbug, oder nur der Black Panther?

    @joopastron: kann der Ferguson ariva 102e auch aufnehmen? Ich habe dazu im Internet nichts gefunden.
    Was sagt ihr denn zum Optimum 9600 Hd mini, ist der zu empfehlen oder eher doch der Optimum hd 9600 prima
    Oder gibt es bessere?
     
    #4
  6. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    ja kann auch aufnehmen. Schau mal auf die Seite vom Hersteller.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
  7. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    Wenn du knapp bei Kasse bist, was willst du dann viel mehr ausgeben als nötig. Wenn du keine Ci Schächte oder Kartenslots brauchst, dann schmeiss ich mal den GOLDEN MEDIA 9055 HD ins Rennen. Zu finden im Fulan-Bereich. Der kann auch alles was du vorgibst und kostet 58 €
     
    #6
  8. snowface
    Offline

    snowface Newbie

    Registriert:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    Hmm naja knapp bei Kasse schon, aber ich will auch nicht die aller günstigste Box kaufen, die sich dann evt. Aufhängt, ruckelt oder ähnliches. Was ich mich jedoch allmählich Frage ist, wieso eine Optimum ca. 150€, eine Golden Media 9055 nur 58 € und Eine dreambox 800 hd se deutlich mehr kostet, wenn sie technisch den gleichen Funktionsumfang bieten. Oder anders gefragt, welche Argumente sprechen dafür sich eine dreambox, VU+ oder edision Argus pingulux zu holen?

    Was habt ihr denn so im Einsatz?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2012
    #7
  9. gabri
    Offline

    gabri Spezialist

    Registriert:
    21. August 2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    ich schmeiss noch den golden media 990 ins rennen, hammer teil für knappe 115€ inkl. versand

    ich hab daheim ne original dreambox 8000 und ne dreambox 800se clone, deshalb kann ich gut vergleichen.... jeder weiss wieviel die dinger kosten.
    war auf der suche nach ner box die cs beherrscht und nicht so teuer war, damit ich diese bei meinen eltern in italien lassen kann und nicht immer die dreambox mitschleppen muss, wenn ich nach italy fliege,
    also die box gekauft, ausgepackt, eingeschaltet....
    und soll ich euch was sagen??? für das geld die der golden media 990 kostet, ist es fast ne untertreibung von schnäppchen zu reden, das ding ist für das schmale geld einfach nur geil!!!

    das installierte betriebsystem spark ist gut durchdacht, schnell und sehr stabil, inkl. softcams... viele gimmicks wie z.b. youtube (läuft klasse) oder youporn (zickt mom etwas rum) und andere mediatheken,
    aber das coolste, man kann darauf noch enigma installieren, oder auch noch neutrino, und dann mit dem betriebssystem hochfahren was man will.

    hab zur zeit das enigma-image von den HD-freaks drauf, sau geil, man merkt fast keinen unterschied zur dreambox... läuft auch sehr schnell und stabil

    also das teil kann ner 800se fast das wasser reichen, naja nicht ganz, klar man bedenke den preisunterschied, aber für das geld ne super-endgeile-hammer-box
     
    #8
    snowface und Cyrous gefällt das.
  10. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    :JC_hmmm:Hmm, wenn du mal in den Bereich reingegangen wärst, hättst du meinen Test bezüglich 9055 und CS gelesen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2012
    #9
    Cyrous gefällt das.
  11. Cyrous
    Offline

    Cyrous Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    Hallo gabri,

    ich bin auch gerade auf der Suche nach einem passenden Receiver, daher kommt der Thread wie gerufen. Deiner Beschreibung nach klingt der "Golden Media 990" super. Mir fehlt aber irgendwie noch der herausragende Unterschied zwischen einer "Dreambox" und der von dir genannte "Golden Media 990". Was macht die "Dreambox" so besonders?

    Weiterhin hätte ich als Neuling ein paar Fragen zu den genannten Fachbegriffen, welche da wären:


    • Unterschied zwischen "Golden Media 990" und die von Mosh69 genannte Box "GOLDEN MEDIA 9055 HD"
    • Spark ist ein Betriebssystem basierend auf Linux und von einer Community oder vom Hersteller des "Golden Media 990" selbst?
    • Was genau ist "Enigma" und "Neutrino"?

    Danke für eure Antworten


    Wo genau soll man reingehen? Ich habe mich mal durch euer Board geklickt und keine Tests gefunden.
     
    #10
  12. gabri
    Offline

    gabri Spezialist

    Registriert:
    21. August 2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    naja die dreambox ist eine alteingesessene marke, die schon seit jahren super innovative receiver rausbringt,
    enigma ist z.b eine entwicklung von dream-multimedia, die dreambox hat wohl die grösste community überhaupt, und sowas ist genauso wichtig wie das gerät selbst, grössere community = besserer support, mehr updates, mehr modifikationen, schnellere hilfe bei problemen.

    was der unterschied zwischen Golden Media 990" und die von Mosh69 genannte Box
    GOLDEN MEDIA 9055 HD, kann ich dir ehrlich gesagt nicht sagen, kenn die 9055 nicht

    wer spark entwickelt hat kann ich dir nicht sagen, nur das es echt nicht schlecht ist.

    enigma und neutrino sind betriebssysteme, enigma ist z.b. auf der dreambox drauf, neutrino war auf den D-boxen drauf

     
    #11
  13. Cyrous
    Offline

    Cyrous Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    Hallo gabri,

    danke für die vielen nützlichen Informationen, noch bin ich am Einlesen und gewinne nach und nach den Überblick. In der Tat scheint die Dreambox (DB) wohl das nonplusultra zu sein, kommt die Box selbst nicht auch aus dem "Untergrund"? Irgendwas habe ich da in Erinnerung.

    Nunja, wie es scheint, habe ich mich auf 2 Boxen eingeschossen


    • "Golden Media 990" und
    • "Edison Argus Pingulux/Edison Argus Pingulux Plus" (die Plus-Variante hat zusätzlich DiseqC, was ich nicht benötige)

    Noch bin ich am Abwägen, welches die wesentlichen Unterschiede sind. Beide scheinen Spark als Primärsystem einzusetzen und beide Boxen bieten DualBoot an, was ich nützlich finde, da Spark ein ausgereiftes System sein soll. Interessant an dieser Stelle wäre noch das Abspielen von MKVs, beim Golden Media wird dies offiziell angepriesen, beim Pingulux vermisst man diesen Eintrag. Allerdings hat jemand bei einer Rezension bei Amazon geschrieben, dass das auf dem Pingulux wohl funktioniert. Dies müsste ja auch software- und nicht hardwareabhängig lösbar sein, oder sehe ich das falsch?

    Weißt du, welche Box besser von der Community supportet wird?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2012
    #12
  14. snowface
    Offline

    snowface Newbie

    Registriert:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    Ich kann mich da Cyrous nur anschließen, richtig sicher welche Box ich mir zulegen soll bin ich noch nicht.
    Ich tendiere ebenso zur
    Wobei ich mich frage welche Box weniger Freezes und die bessere Bildquallität hat? MKV's Abspielen wäre auch ein nettes Gimmick.
     
    #13
  15. gabri
    Offline

    gabri Spezialist

    Registriert:
    21. August 2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    aus dem untergrund??? was soll das bitte bedeuten??? ein receiver aus den untergrund gibt es nicht, dream multimedia ist ein weltweit angesehenes unternehmen, dass auch regelmässig preisse für ihre produkte gewinnt...

    pingulux, GM990 und amiko alien, sind eigentlich baugleich, kann man sich aussuchen was einem optisch am besten gefällt, oder preislich, auch wenn der unterschied hier eher gering ist, performance-mässig sollten alle 3 identisch sein, auch die images sind zueinander kompatibel (auch wenn ab und zu die tastenbelegung von der fernbedienung wohl nicht gleich sein soll...)
    hab in nen anderen forum gelesen dass der GM990 wohl etwas besser verarbeitet ist als der pingulux, kanns selber nicht vergleichen da ich nur GM990 habe.
    was ich am GM990 nett finde ist, dass bei der "reloaded" version, 3 austauschbare frontblende mitgeliefert werden, die sich farblich etwas unterscheiden, so kann mans optisch an den eigenen geschmack anpassen

    dass das "plus" beim Edison Argus Pingulux Plus, fürs zusätzliche DiseqC sein soll, bezweifle ich ganz stark, jeder billige baumarkt receiver beherrscht DiseqC, da tuns die 3 hier beschriebenen erst recht.

    mkv hab ich nicht getestet, für sowas hab ich mein netzwerkmediaplayer
     
    #14
  16. Cyrous
    Offline

    Cyrous Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clientbox, die qauhl der Wahl

    Hallo gabri,

    geht ja flott mit deinen Antworten! "Untergrund" war an dieser Stelle falsch formuliert, vielmehr meinte ich, dass diese Box schon damals aktiv in der Szene verwendet wurde und wohl auch noch heute verwendet wird.

    Interessant zu wissen, dass die Geräte, welche ich in die engere Wahl genommen habe, baugleich sind. Eine Auswechslung der Blende brauche ich nicht unbedingt, da finde ich die Pingulux optisch solider und ansprechende. Geschmäcker sind eben unterschiedlich. Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die "Normale" und die "Plus"-Beschreibung auf der Herstellerseite Edision genauer anzusehen und wenn man die Beschreibung vergleicht, fehlt tatsächlich bei der "Normalen" Variante die DiseqC-Angabe, was natürlich auch mich überrascht hat.

    Ich tendiere nun eher zur Pingulux, zumal diese offiziell MKVs abspielen kann. An dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön für deine Unterstützung! Ich bin auf die Box gespannt.
     
    #15

Diese Seite empfehlen