1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo CIFS NAS Freigabe wird nicht gespeichert nach erneutem hochfahren der Box

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von wossi, 18. Juli 2012.

  1. wossi
    Offline

    wossi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe 2 NAS Festplatten an meiner HD800SE angeschlossen. In meinem MERLIN Image habe ich beide im Netzwerkbrowser gefunden und als CIFS freigegeben. Das klappt auch soweit, ich kann ohne Probleme auf beide Platten zugreifen. Wenn ich die Box jetzt runter fahre und erneut starte kann ich nur noch auf eine der beiden Platten zugreifen. Ich muss dann erst wieder in den Netzwerkbrowser und die andere wieder aktivieren. Wer kann mir helfen sodass beide Platten aktiviert bleiben. Habe auch schon andere Images ausprobiert mit dem selben Ergebniss.

    Holger
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Baron1971
    Offline

    Baron1971 Hacker

    Registriert:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: CIFS NAS Freigabe wird nicht gespeichert nach erneutem hochfahren der Box

    Mach die Freigaben direkt in der auto.network. Die liegt glaube ich in /etc. Die Freigabe muss folgendermaßen aussehen:
    nas1 -fstype=cifs,rw,soft,user=root,pass=blabla ://192.168.2.8/MeineOrdner
    nas2 -fstype=cifs,rw,soft,user=root,pass=blabla ://192.168.2.3/USB_Platte
     
    #2
  4. kiliantv
    Offline

    kiliantv Chef Mod

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.020
    Zustimmungen:
    15.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: CIFS NAS Freigabe wird nicht gespeichert nach erneutem hochfahren der Box

    IM GP3 geht das schön mit dem Plugin Netscan, da kann man das Automatisch machen lassen.
     
    #3
  5. wossi
    Offline

    wossi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CIFS NAS Freigabe wird nicht gespeichert nach erneutem hochfahren der Box

    Habe Netscan installiert und damit läuft es. Programm gefällt mir viel besser wie der Netzwerkbrowser. Danke für den Tipp.

    Holger
     
    #4
  6. der_sturmi
    Offline

    der_sturmi Newbie

    Registriert:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CIFS NAS Freigabe wird nicht gespeichert nach erneutem hochfahren der Box

    ich hab so ein ähnliches Problem, was ich nicht lösen kann.

    Ich hab auf meiner dm800se clone das Newnigma2 3.3.2 Image drauf.
    Habe zwei Ordner meines NAS-Systems per automounts reingeschrieben, welche auch funktionieren. Kann also auf die Ordner zugreifen bzw auch die Datein abspielen etc.
    Wenn ich jetzt die Box jedoch neu starte bzw vom Netz trenne und wieder einschalte, dann findet die Box die freigebenen Einträge nicht mehr.
    Muss dann ständig die Freigabe deaktivieren, dann wieder aktivieren und mit etwas Glück funktionierts dann wieder beim ersten mal. Kommt aber auch vor, dass des länger dauert.

    Kann mir da vll jemand eine Lösung sagen, wie man das Problem beheben kann, denn ich möchten nicht, dass die Box ständig rennt bzw eingeschaltet und nur in Standby Modus ist.
    Achja, ist eine CIFS Freigabe.

    Danke im Voraus!
     
    #5
  7. wossi
    Offline

    wossi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CIFS NAS Freigabe wird nicht gespeichert nach erneutem hochfahren der Box

    Dann installiere dir Netscan dann sollte es klappen. Bei mir funktioniert es super. Konnte es direkt von den Plugins der Box online installieren.

    Holger
     
    #6

Diese Seite empfehlen