1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CI-Modul für Panasonic-TV TX-L39EW6 und SKY HD (V13)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von faulerbeamter, 11. Dezember 2013.

  1. faulerbeamter
    Offline

    faulerbeamter Newbie

    Registriert:
    26. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen zusammen!

    Dann wollen wir mal... ich wär euch für eure Hilfe dankbar :)

    Empfangsart: Sat
    vorh. Karte: V13
    Empfangsgerät: Panasonic TX-L39EW6
    Keine weitere Hardware vorhanden, Zugriff auf Laptops älteren Semesters mit PCMCIA-Schächten aber möglich

    Erwartungshaltung: mein Sky-Abo schlichtweg auch (stabil) im Schlafzimmer sehen können; so richtig mit Karte aus dem Wohnzimmer entnehmen und im Schlafzimmer einstecken. Und das möglichst, ohne alle paar Wochen/Monate mit dem Modul rumzufrickeln. Lt. des freundlichen TV-Verkäufers kommt der Fernseher mit Optionskanälen klar, ob da beim Modul zusätzliche Anforderungen bestehen, weiß ich nicht. Ich will jedenfalls nicht an jedem Spieltag einen Sendersuchlauf machen müssen, wenn es sich irgendwie vermeiden lässst. Das alles ginge sicher mit dem original CI+-Modul am besten, aber das will mir Sky nicht anbieten, Argument: nur ein Zugangsgerät pro Karte, bitte Zweitabo buchen. Danke, aber nein Danke... ich hab kein Problem damit, eine Karte umzustecken - Cardsharing brauch ich in der Folge auch nicht.

    nice to have wäre, wenn kurzfristiges Timeshift laufen würde (90 Minuten wie beim originalen CI+-Modul würden mir völlig reichen). Wenn sich die Jugendschutz-PIN deaktivieren lässt, sag ich auch nicht nein. Aber diese beiden Features sind der stabilen und wartungsarmen/wartungsfreien Funktion untergeordnet... am liebsten wär mir natürlich: Verpackung aufreissen, einstecken, läuft ;-)

    Im Zusammenhang mit anderen Geräten aus dem Hause Panasonic habe ich in vergangenen Threads gelesen, dass das Unicam Evo oder das Maxcam Twin eine gute Wahl wären. Ist bekannt, ob sie auch mit aktuellen Panasonic-Geräten laufen und ob sie in das o.g. Schema passen?

    Vielen Dank im Voraus und einen schönen Tag

    *edit*
    Mit meinem alten Alphacrypt Classic gewinn ich keinen Blumentopf mehr, nehm ich an? Nach meinem letzten Kenntnisstand ist da ab der V13 Feierabend, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nappy08
    Offline

    Nappy08 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.894
    Zustimmungen:
    4.529
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: CI-Modul für Panasonic-TV TX-L39EW6 und SKY HD (V13)

    AC Classic mit one4all-Firmware kann mit der V13 auch um. Das kannst du dann mit einem deiner älteren Notebooks flashen.

    Schau mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    faulerbeamter gefällt das.
  4. bevatron
    Offline

    bevatron Elite Lord

    Registriert:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Germany
    AW: CI-Modul für Panasonic-TV TX-L39EW6 und SKY HD (V13)

    Ja richtig, und dein Jugendschutzpinproblem sowie uneingeschränktes Timeshift ist dann auch kein Problem mehr.
     
    #3
    faulerbeamter gefällt das.
  5. faulerbeamter
    Offline

    faulerbeamter Newbie

    Registriert:
    26. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CI-Modul für Panasonic-TV TX-L39EW6 und SKY HD (V13)

    Das hört sich doch richtig gut an, vielen Dank für den Tipp.
    Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute ist so nah :)

    Und was lernen wir draus: je vollständiger man die technischen Gegebenheiten in der Kaufberatung auflistet, desto besser/genauer werden die Tipps, die man bekommt ;-)
     
    #4

Diese Seite empfehlen