1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chris Brown - Schlägerei mit Drake in New Yorker Club

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 15. Juni 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Chris Brown und Drake sollen sich geprügelt haben. Der Sänger, der vor drei Jahren verurteilt wurde, nachdem er seine damalige Freundin Rihanna geschlagen hatte, soll nun mit dem Rapper, dem schon mehrmals eine Affäre mit der 24-Jährigen nachgesagt wurde, in einem Club aneinander geraten sein. So sollen beide gestern, 13. Juni, im New Yorker Club WIP gewesen sein. Brown soll Berichten zufolge seinem Kollegen eine Flasche Champagner an den Tisch bestellt haben, die dieser an ihn zurückgesendet habe. Dazu habe er eine Notiz gesendet, auf der angeblich stand: “Ich ficke die Liebe deines Lebens, komm damit klar.”

    [​IMG]

    Der 23-Jährige soll deshalb dann so wütend geworden sein, dass er auf seinen Rivalen losging, wobei nicht nur Fäuste mehrerer Beteiligter, sondern auch Flaschen flogen. Auf Twitter schrieb Brown zu seinem Bild: “Wie feiert man mit reichen N*****, die hassen? Lol… Wirft man Flaschen wie Mädchen?”

    Nachdem die Polizei zwischen vier und fünf Uhr morgens alarmiert worden war, trafen die Beamten zwar ein, die beiden Musiker waren zu diesem Zeitpunkt allerdings schon verschwunden. Insgesamt sollen fünf Menschen bei der Auseinandersetzung verletzt worden sein.

    Quelle: Klatsch-Tratsch
     
    #1
    xetic gefällt das.

Diese Seite empfehlen