1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chip erkennung beim COMAG SL 35

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Chiperkennung" wurde erstellt von sigi06, 25. Dezember 2007.

  1. sigi06
    Online

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    2.103
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    Hallo!

    hier die einfache Prozedur um zu feststellen was für Chip beim Comag verbaut ist. Gehäuse abschrauben und feststellen was für Zahl steht am Rande der Pins. Im diesem Fall eine Zahl von 216. Also folgendes:

    [​IMG]


    1. 216 = ALI M3329 B1 oder A1
    2. 128 = ALI M3329C E1
    3. 208 = OMEGA STI5518
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. gerd-otto
    Offline

    gerd-otto Newbie

    Registriert:
    20. November 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für diesen Hinweis. Ich habe festgestellt, dass ich einen SL 35 B1 habe. nun suche ich den Rest um ihn zu bearbeiten.
     
    #2
  4. sigi06
    Online

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    2.103
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    Hi!

    ja, aber da sollte man genau drauf achten was bei der Software für Buchstabe steht;).


    gruss
    sigi06:)
     
    #3
  5. letscho
    Offline

    letscho VIP

    Registriert:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    530
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    BMSR-Techniker
    und woher willst du wissen das es ein b1 ist?kann ja auch ein a1 sein also doch kühlblech abmachen und nachschauen alles humbug
     
    #4
  6. Roadrunner23
    Offline

    Roadrunner23 Hacker

    Registriert:
    23. August 2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    B / A ist nicht wichtig die gravierenden Unteschiede gibt es nur bei E.

    Musste letztens auch wieder 3 Comaq mittels JTag wiederbeleben. 2 waren 216er da ist die Soft für B1 drauf und einer war eine E1 da natürlich die Soft für E drauf.
     
    #5
  7. thor
    Offline

    thor Newbie

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Roadrunner,
    ich hab bei einen Comag SL 35 die falsche Software aufgespielt.
    Wollte fragen was du für ein JTag verwendest.Kann mann den irgenwo käuflich erwerben? Wird die neue Software einfach über gepatcht.
    Oder muss mann da anders vorgehen.
    Danke

    thor
     
    #6

Diese Seite empfehlen