1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Charlie Sheen versucht es mit Eheberatung (Update)

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 28. Dezember 2009.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Charlie Sheen wird sich in nächster Zeit wohl so einiges anhören dürfen. Er und seine Frau Brooke Mueller wollen es nach dem heftigen Weihnachtsstreit jetzt mit einer Eheberatung versuchen. Eine Paartherapie soll beide wieder friedlich stimmen. Man könnte meinen, dass sich Charlie diesmal sogar Mühe geben wird. Denn seine letzte Scheidung von Schauspielerin Denise Richards war mehr als hässlich. Sie hatte ihm im Verlauf einer öffentlichen Medienschlacht sogar unterstellt, pädophile Neigungen zu haben und machte demonstrativ einen Aidstest, weil er mehrfach untreu gewesen sei. Auch um die Kinder fetzten sie sich monatelang. Die Auseinandersetzungen gingen oft weit unter die Gürtellinie.

    Das dürfte Charlie nicht noch einmal haben wollen, vor allem, weil er mittlerweile der bestbezahlte Serienschauspieler der Welt ist. Er bekommt pro Folge seiner Erfolgs-Sitcom “Two And A Half Men” knapp 800.000 Dollar! Ein Imageschaden könnte das ruinieren. Sein Anwalt erklärte jetzt in einem Statement: “Sie haben zwei Kinder zusammen und sie lieben sich. Sie werden sich wieder zusammenraufen und das so privat wie möglich regeln.” Charlie soll bereits zurück nach Los Angeles geflogen sein, während Brooke mit den Kindern zunächst in Aspen blieb.

    Quelle: Viply
     
    #1

Diese Seite empfehlen