1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst CCcam/Oscam script - startprobleme

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von MM-P, 12. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MM-P
    Offline

    MM-P Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo erstmal,

    i hab CCcam_2.2.1 und oscam (svn 5460) installiert auf meiner DM500HD.

    Leider hab i irgendwie kein vernünftiges Startscript.

    Code:
    [COLOR=#000000][COLOR=#0000bb]
    start[/COLOR][COLOR=#007700]) 
    [/COLOR][COLOR=#0000bb]remove_tmp 
    [/COLOR][COLOR=#007700]/usr/[/COLOR][COLOR=#0000bb]bin[/COLOR][COLOR=#007700]/[/COLOR][COLOR=#0000bb]oscam [/COLOR][COLOR=#007700]& 
    [/COLOR][COLOR=#0000bb]sleep 25 
    [/COLOR][COLOR=#007700]/usr/[/COLOR][COLOR=#0000bb]bin[/COLOR][COLOR=#007700]/[/COLOR][COLOR=#0000bb]CCcam_2.2.1 [/COLOR][COLOR=#007700]& 
    ;; [/COLOR][/COLOR]
    Entweder ich hab sleep kleiner 25 dann startet CCcam_2.2.1 zuerst oder ich habs größer und Oscam startet zuerst und schießt die CCcam wieder ab.

    Kann mir bitte jemand ein funktionierendes script für die Dreambox posten. Ich hab gestern stunden rumprobiert abes es startet einfach immer das eine oder andere.
    (ICH WILL BEIDES) Ich muss zuerst oscam starten um die ORF Karte einzulesen und dann CCcam für den rest.

    Mein jetziges script habe unter xxxxxxxxxxxx mir organisiert und nur den sleep angepasst.

    Vl. versteht sich auch die oscam version nicht mit CCcam? bitte mir einen Link dann posten für oscam svn für mipsel tuxbox!

    fg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Oktober 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    Welches image benutzt du denn? Du kannst dir doch einfach per Panel ziehen und fertig!
     
    #2
  4. MM-P
    Offline

    MM-P Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    Ich benutze Enigma 2 mit Gemini 3. Und da kann man nix übers Bluepanel ziehen. Zumindest hab ich gelesen das des rausgenommen wurde und daher hab ich ois manuell installiert.
    Wie gesagt Oscam allein und CCcam allein funktioniert auch pipifein.
    Aber ich muss zuerst Oscam starten und dann die Karte in CCcam einbinden.
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    Installier einfach dieses Plugin und schon sind deine Probleme gelöst ;-)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. MM-P
    Offline

    MM-P Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    In dem Thread steht aber das in diesem Plugin nicht das startscript für CCcam/Oscam dabei ist. (siehe

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )

    D.h. ich sollte wieder alle bestehenden Cam löschen und dann mit dem wieder zum xten mal alles neu installieren?

    BEI mir geht doch nur das startscript nicht :-/
     
    #5
  7. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    Natürlich sind die Startscripte dabei!

    Ich will es dir nur leichter machen und den Weg die SH-Datei zu modifiziren/coden zu vermeiden!

    Hier die sh datei:

    Code:
    #!/bin/sh
    
    CAMNAME="CCcam 2.1.4/Oscam 1.00 "
    USERNAME=""
    ZAPTIME=6
    CAMID=6371
    DVBSET=0
    INFOFILE="ecm.info"
    INFOFILELINES=
    # end
    
    remove_tmp () {
      rm -rf /tmp/*.info* /tmp/*.tmp*
    }
    
    case "$1" in
      start)
      echo "[SCRIPT] $1: $CAMNAME"
      remove_tmp
      /var/bin/oscam_1.00 &
      sleep 15
      /var/bin/CCcam_2.1.4 &
      ;;
      stop)
      echo "[SCRIPT] $1: $CAMNAME"
      kill `pidof oscam_1.00 `
      killall oscam_1.00 CCcam_2.1.4 2>/dev/null
      sleep 2
      remove_tmp
      ;;
      *)
      $0 stop
      exit 0
      ;;
    esac
    
    exit 0
    Musst du natürlich auf deine Bedürfnisse anpassen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2011
    #6
  8. MM-P
    Offline

    MM-P Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    Hallo nochmal,

    habe mir die mühe gemacht alles noch über das Panel zu installieren.

    usr/bin/CCcam_2.2.1
    usr/bin/oscam_1.00

    Es startet immer noch entweder CCcam oder oscam. Vertragen die sich garned?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2011
    #7
  9. Skyrider79
    Online

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    Das kann nicht sein.
    Habe auch schon Oscam 1.0 und CCcam2.2.1 auf der 8k am laufen gehabt und da hat sich nichts gegenseitig blockiert!
    Habe allerdings zu der zeit auch keine Karten lokal eingelesen.
     
    #8
  10. MM-P
    Offline

    MM-P Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    Frage: Mit welchem befehl startet man die CCcam_2.2.1. Bei der oscam gehts mit:
    root.. : oscam_1.00
    bei der CCcam gehts NICHT mit
    CCcam_2.2.1
     
    #9
  11. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    soweit ich weiss musst du in den usr/bin ordner wechseln (cd /usr/bin) und dann einfach CCcam_2.2.1 eingeben
     
    #10
    elmacho gefällt das.
  12. MM-P
    Offline

    MM-P Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also die gute nachricht ist CCcam und Oscam starten jetzt beide mit meinem Startscript.

    Problem es wird kein sender Hell!

    Code:
    +----------------------+------------+-----+--------+----------------+-------+-------------------------------+ | Host                 | Connected  | Type| Version| NodeID         | Cards | CAID/Idents                   | +----------------------+------------+-----+--------+----------------+-------+-------------------------------+ 
    |127.0.0.1:34001       |00d 00:03:01|camd3|        |                |     1 |                               |
    Siehe oben die Karte wird in CCcam eingebunden.

    Code:
    2011/10/16 14:31:41 xxx c dvbapi  (1837&000000/001D/92:8415): rejected caid (21 ms) (of 0 avail 0) -  1837:001D unknown (invalid caid 1837)         
            2011/10/16 14:31:41 xxx c dvbapi  (1834&000000/001D/89:BA19): rejected caid (20 ms) (of 0 avail 0) -  1834:001D unknown (invalid caid 1834)         
            2011/10/16 14:31:41 xxx c dvbapi  (09C7&000000/001D/A6:FC95): rejected caid (20 ms) (of 0 avail 0) -  09C7:001D unknown (invalid caid 9c7)         
            2011/10/16 14:31:41 xxx c dvbapi  (09AF&000000/001D/8D:EF9C): rejected caid (20 ms) (of 0 avail 0) -  09AF:001D unknown (invalid caid 9af)         
            2011/10/16 14:31:42 xxx c dvbapi: try pids again #2         
            2011/10/16 14:31:42 xxx c dvbapi  (1861&000000/001D/8E:CCE8): rejected caid (21 ms) (of 0 avail 0) -  1861:001D unknown (invalid caid 1861)         
            2011/10/16 14:31:42 xxx c dvbapi  (1722&000000/001D/93:7B2C): rejected caid (20 ms) (of 0 avail 0) -  1722:001D unknown (invalid caid 1722)         
            2011/10/16 14:31:42 xxx c dvbapi  (1837&000000/001D/92:8415): rejected caid (20 ms) (of 0 avail 0) -  1837:001D unknown (invalid caid 1837)         
            2011/10/16 14:31:42 xxx c dvbapi  (1834&000000/001D/89:BA19): rejected caid (20 ms) (of 0 avail 0) -  1834:001D unknown (invalid caid 1834)         
            2011/10/16 14:31:42 xxx c dvbapi  (09C7&000000/001D/A6:FC95): rejected caid (22 ms) (of 0 avail 0) -  09C7:001D unknown (invalid caid 9c7)         
            2011/10/16 14:31:43 xxx c dvbapi  (09AF&000000/001D/8D:EF9C): rejected caid (20 ms) (of 0 avail 0) -  09AF:001D unknown (invalid caid 9af)         
            2011/10/16 14:31:43 xxx c dvbapi: try pids again #3         
            2011/10/16 14:31:43 xxx c dvbapi: can't decode channel         
            2011/10/16 14:31:43 xxx c dvbapi  (1861&000000/001D/8E:CCE8): rejected caid (20 ms) (of 0 avail 0) -  1861:001D unknown (invalid caid 1861)         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 0] CAID: 0648    ECM_PID: 0078    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 1] CAID: 0648    ECM_PID: 0078    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 2] CAID: 0D05    ECM_PID: 00DC    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 3] CAID: 0D05    ECM_PID: 00DC    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 4] CAID: 0D95    ECM_PID: 010E    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 5] CAID: 0D95    ECM_PID: 010E    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 6] CAID: 1702    ECM_PID: 0140    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 7] CAID: 1702    ECM_PID: 0140    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 8] CAID: 1833    ECM_PID: 01A4    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 9] CAID: 1833    ECM_PID: 01A4    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 10] CAID: 09C4    ECM_PID: 01E0    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: [ADD PID 11] CAID: 09C4    ECM_PID: 01E0    PROVID: 000000         
            2011/10/16 14:32:52 xxx c dvbapi: new program number: 132F (0648:132F unknown)         
            2011/10/16 14:32:53 xxx c dvbapi: Start descrambling PID #4 (CAID: 0D95) 1         
            2011/10/16 14:32:53 xxx c dvbapi (0D95&000004/132F/B8:3B0D): found (99 ms) by orf (of 1 avail 1) - ORF1 HD         
            2011/10/16 14:32:57 xxx c dvbapi (0D95&000004/132F/B8:4E3C): found (98 ms) by orf (of 1 avail 1) - ORF1 HD         
            2011/10/16 14:33:07 xxx c dvbapi (0D95&000004/132F/B8:5B5F): found (99 ms) by orf (of 1 avail 1) - ORF1 HD         
            2011/10/16 14:33:10 xxx r dvbapi emmtype=shared, len=95, idx=0, cnt=1: written (68 ms) by orf         
    Er Fragt aber alle Karten ab und kann mir den ORF auch wenn er "of 1 avail 1" nicht anzeigen.

    Außerdem habe ich meiner oscam.dvapi definiert:
    Code:
    # Lokale Karte
    P: 0d95 #ORF Ice
    
    # Karten Blocken
    I: 1702
    I: 1833
    I: 1830
    I: 1843
    I: 09c4
    
    Und in der oscam.services
    Code:
    [orf]
    caid = 0D95
    provid = 000000,000004
    srvid = 132F,1330,32C9,32CA,32CB,32CC,32CD,32CE,32CF,32D0,32D1,32D2,32D3,32D4,3332,4E27
    Die CCcam schaut so aus:
    Code:
    L: 127.0.0.1 34001 orf orf 0D95 000000
    Bitte um Hilfe!

    Ich hab jetzt noch gewisse optimierungen vorgenommen ohne erfolg:

    oscam.services
    Code:
    [orf]
    caid = 0D95
    provid = 000004
    srvid = 132F,1330,32C9,32CA,32CB,32CC,32CD,32CE,32CF,32D0,32D1,32D2,32D3,32D4,3332,4E27
    
    [austriasat]
    caid = 0D95
    provid =
    srvid = 6FEF,6FEE,6FF3,6FF0,07FA,07FD,0046,0045,6FFF
    
    [sky]
    caid = 1702,1833,1834,09C4,09C7
    srvid = 00FB,0105,010F,0119,0123,012D,0137,0141,014B,0078
    oscam.user
    Code:
    [account]
    user = orf
    pwd = orf
    group = 1
    monlevel = 4
    au = 1
    services = orf, !sky, !austriasat
    caid = 0D95
    
    oscam.provid
    Code:
    0D95:000004 | ORF ICE (19E)
    Mein Trick übrigens damit oscam und cccam nun beide starten ist das ich sie da script angepasst hab:
    Code:
    case "$1" in
      start)
      remove_tmp
      /usr/bin/oscam_1.00 &
      sleep 2
      /usr/bin/CCcam_2.2.1 &
      ;;
    Wenn ich das sleep auf 15 sekunden lasse starte nie die cccam!

    im reader bräuchte ich doch eigentlich der ecmm whitelist nur die 000004 oder ?
    Code:
    [reader]
    #ORF ICE mit ORF HD + ATV+, ohne Austria Sat!
    label = orf
    enable = 1
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    services = orf,
    caid = 0D95
    ecmwhitelist = 0D95@000004,000008,00000C,000010:80,B8
    detect = cd
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    blockemm-unknown = 1
    *GELÖST* !!! Bitte closen

    Problem ist das man nicht CCcam und Oscam gleichzeit betreiben kann wenn Oscam dvbapi verwendet. Hab das im Moment deaktiviert und schon geht alles WUNDERBAR!!! und SLEEP auf 5 Sekunden gesetzt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Oktober 2011
    #11
  13. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: CCcam/Oscam script - startprobleme

    [​IMG]

    Auf Wunsch von MM-P ist hier zu.
     
    #12
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen