1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk CCCam killed / crashed sporadisch auf einmal, lief jahre gut

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von DeATh-RaIn, 24. Februar 2013.

  1. DeATh-RaIn
    Offline

    DeATh-RaIn Ist oft hier

    Registriert:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi zusammen !

    Ich habe ein Problem.

    Kurzinfo vorab:

    DM800SE als Server
    CCcam 2.3.0
    OOZOON Image --> jetzt NEWNIGMA
    USB HUB AKTIV
    3x SMARGO
    1x HD01
    2x S02 (load balanced)

    Ich habe ein paar Freunde an dem System und auch 6 externe, die mir Karten zur Verfügung stellen.

    Diese Konfiguration läuft seit über 2 Jahren so ohne Veränderung. Und seit ein paar Tagen, crashed die CCCam immer. Ich habe mir gedacht, dass evtl. etwas mit dem Image nicht mehr stimmt (oozoon) und habe mal gewechselt auf das newnigma, da ich das eh besser fand. Aber auch hier das gleiche.

    Entweder steht in der Log vor einem Ausfall von CCcam einfach KILLED oder garnichts und die cccam ist so beendet.

    Ich finde einfach den Übeltäter nicht. Meine Vermutung war, dass irgend jemand da sowas wie ein kill signal schickt, durch einen exploit. genau weiß ich das jedoch nicht. Habe nur gelesen, dass es sowas geben soll.

    Jemand eine Idee ?

    PS.: Auch dauert das neu starten der cccam dann manchmal länger und er hängt beim initialisieren der Karten. Das ist aber mehr ein Gefühl, als belegbare realität.

    Echt jetzt, keiner eine Idee ?

    Ich überlege mein System auf OSCAM um zu stellen, da ich ja damit noch immer alle bedienen kann die cccam nutzen und ich habe evtl. auch ne bessere übersicht über alles... wahrscheinlich sogar ein besseres load balancing
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Februar 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: CCCam killed / crashed sporadisch auf einmal, lief jahre gut

    Der Absturz von CCcam kann viele Ursachen haben. Da Du das Image auf der DM schon gewechselt hast und auch unter NN die gleichen Abstürze zu haben scheinst könnte es ja eher an der Hardware liegen. Hast Du schon mal den USB HUB getauscht?
    Mit OScam hättest Du schon den ein oder anderen Vorteil, aber wenn die Hardware zicken macht kommste mit keiner Emu weiter....

    Lucky
     
    #2
    laila-no1 gefällt das.
  4. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: CCCam killed / crashed sporadisch auf einmal, lief jahre gut

    Mach doch mal einen dyn und Port und passworttausch

    Gesendet von meinem HTC Wildfire S mit Tapatalk
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: CCCam killed / crashed sporadisch auf einmal, lief jahre gut

    Vielleicht hat sich jemand in Deine Box gehackt? Hast Du alle Sicherheitsmaßnahmen ergriffen?

    Schau Dir mal dieses Thema an:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hast Du ein Rootpasswort für die Dreambox erstellt? Bei NewNigma ist standardmäßig keines vergeben. Logge Dich mit Putty übers Telnet auf die Box ein und tippe den Befehl: passwd

    Nun zwei mal das neue Passwort eingeben.
     
    #4
  6. DeATh-RaIn
    Offline

    DeATh-RaIn Ist oft hier

    Registriert:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CCCam killed / crashed sporadisch auf einmal, lief jahre gut

    Hi vielen Dank, für die Hinweise.

    Ich habe einen dyndns tausch schon in erwägung gezogen, und werde diesen auch einleiten. Wie ihr euch vorstellen könnt, habe ich ein load balancing nicht zum Spaß, sondern weil es einfach ein paar clients sind.

    Da das Web IF nicht von extern zu erreichen ist, geht hier keine Gefahr von aus. Ich habe da auch ein Passwort vergeben etc.

    Ich habe mir dmesg mal angeschaut von der Box und da steht nur sowas drin, im Sekundentakt:
    Code:
    Feb 26 18:47:34 dm800se user.debug kernel: [253524.723000] ofo requeuing : rcv_next 4FC77396 seq 4FC77396 - 4FC77936
    Feb 26 18:48:37 dm800se user.debug kernel: [253587.997000] out of order segment: rcv_next 4FE00AA2 seq 4FE01042 - 4FE010B5
    Feb 26 18:48:37 dm800se user.debug kernel: [253587.999000] ofo requeuing : rcv_next 4FE01042 seq 4FE01042 - 4FE010B5
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.787000] out of order segment: rcv_next 4FE3CF8C seq 4FE3D52C - 4FE3DACC
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.814000] out of order segment: rcv_next 4FE3CF8C seq 4FE3DACC - 4FE3E06C
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.823000] out of order segment: rcv_next 4FE3CF8C seq 4FE3E06C - 4FE3E45D
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.847000] out of order segment: rcv_next 4FE3CF8C seq 4FE3E45D - 4FE3E9FD
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.873000] out of order segment: rcv_next 4FE3CF8C seq 4FE3E9FD - 4FE3EF9D
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.891000] out of order segment: rcv_next 4FE3CF8C seq 4FE3EF9D - 4FE3F53D
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.908000] out of order segment: rcv_next 4FE3CF8C seq 4FE3F53D - 4FE3FADD
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.932000] ofo requeuing : rcv_next 4FE3D52C seq 4FE3D52C - 4FE3DACC
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.932000] ofo requeuing : rcv_next 4FE3DACC seq 4FE3DACC - 4FE3E06C
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.932000] ofo requeuing : rcv_next 4FE3E06C seq 4FE3E06C - 4FE3E45D
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.932000] ofo requeuing : rcv_next 4FE3E45D seq 4FE3E45D - 4FE3E9FD
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.932000] ofo requeuing : rcv_next 4FE3E9FD seq 4FE3E9FD - 4FE3EF9D
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.932000] ofo requeuing : rcv_next 4FE3EF9D seq 4FE3EF9D - 4FE3F53D
    Feb 26 18:48:46 dm800se user.debug kernel: [253596.932000] ofo requeuing : rcv_next 4FE3F53D seq 4FE3F53D - 4FE3FADD
    Feb 26 18:49:07 dm800se user.debug kernel: [253617.695000] out of order segment: rcv_next 4FEC7DD0 seq 4FEC8370 - 4FEC8910
    Feb 26 18:49:07 dm800se user.debug kernel: [253617.699000] out of order segment: rcv_next 4FEC7DD0 seq 4FEC8910 - 4FEC8EB0
    Feb 26 18:49:07 dm800se user.debug kernel: [253617.713000] out of order segment: rcv_next 4FEC7DD0 seq 4FEC8EB0 - 4FEC940A
    Feb 26 18:49:07 dm800se user.debug kernel: [253617.755000] ofo requeuing : rcv_next 4FEC8370 seq 4FEC8370 - 4FEC8910
    Feb 26 18:49:07 dm800se user.debug kernel: [253617.755000] ofo requeuing : rcv_next 4FEC8910 seq 4FEC8910 - 4FEC8EB0
    Feb 26 18:49:07 dm800se user.debug kernel: [253617.755000] ofo requeuing : rcv_next 4FEC8EB0 seq 4FEC8EB0 - 4FEC940A
    Feb 26 18:50:07 dm800se user.debug kernel: [253677.588000] out of order segment: rcv_next 5003649C seq 50036A3C - 50036A8C
    Feb 26 18:50:07 dm800se user.debug kernel: [253677.589000] ofo requeuing : rcv_next 50036A3C seq 50036A3C - 50036A8C
    Feb 26 18:50:14 dm800se user.debug kernel: [253685.016000] out of order segment: rcv_next 5006761B seq 50067BBB - 50067E64
    Feb 26 18:50:15 dm800se user.debug kernel: [253685.344000] ofo requeuing : rcv_next 50067BBB seq 50067BBB - 50067E64
    Feb 26 18:51:36 dm800se user.debug kernel: [253767.011000] out of order segment: rcv_next 502706FA seq 50270C9A - 50270CE8
    Feb 26 18:51:36 dm800se user.debug kernel: [253767.013000] ofo requeuing : rcv_next 50270C9A seq 50270C9A - 50270CE8
    Feb 26 18:51:45 dm800se user.debug kernel: [253775.276000] out of order segment: rcv_next 502A3AED seq 502A408D - 502A40B6
    Feb 26 18:51:45 dm800se user.debug kernel: [253775.278000] ofo requeuing : rcv_next 502A408D seq 502A408D - 502A40B6

    Wobei hier ja das log level nur debug ist und denke ich ignoriert werden kann.

    Ich werde am WE den USB Hub mal tauschen, habe noch einen aktiven.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Februar 2013
    #5

Diese Seite empfehlen