1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst CCcam 2.3.0 Problem

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von ehmi1, 11. März 2013.

  1. ehmi1
    Offline

    ehmi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo

    Habe folgendes Problem, betreibe in meiner Dreambox eine Freextv Karte und habe 6 F-lines die so eingetragen sind F: username Password 2:0:0 {0:0:1} und habe sechs c-lines mit einigen Karten..

    ständig stürzt aber die Cam ab. Kann zwar im Webinterface noch die Server und Clienten sehen aber es kommt nichts mehr bei meinen Partnern an. Ich kann weiterhin alles schauen, mir selber würde es nicht auffallen da ja immer alles Online angezeigt wird..

    Wie kann ich denn ein Logfile erstellen damit ich mal sehen kann woran es liegen kann? Bekomme es mit Telnet nicht hin.. Bitte erklärt es einem Laien schritt für schritt.. Vielen Dank im voraus..
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Das ist kein CCcam 2.3.0 Problem, sondern eines deiner Clienten ... die sollten auch alle CCcam (echtes) 2.3.0 verwenden,
    denn das merkt wenn eine Anfrage vom Server nicht beantwortet werden kann ...
    Deine Clienten sollten auch mal den Share priorisieren, wenn du aber Receiver bei dir dran hast,
    die nicht in der Lage sind dazu, weil es eine dementsprechende Datei nicht da gibt,
    haste mehr oder weniger Pech gehabt bzw. deine Clienten.
    Schau doch mal bei CCcamWebInfo unter Clients nach, wer was abgefragt hat
    und ob das alles mit OK beantwortet wurde.
    Ich denke da sind viele CAID:IDENT Kombies mit NOK drinn ...
    Sperre diese mal bei den dementsprechenden Usern!
     
    #2
  4. ehmi1
    Offline

    ehmi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Habe gerade geschaut und nochmal neu gestartet,, jetzt steht zb das hier drin.. Was besagt das aus?
    Muss ich die user jetzt aus meiner cfg löschen?


    Connected | Idle time | ECM | EMM | Version| Last used share | Ecm time
    00d 00:09:52|00d 00:08:11|1 (0) |0 (0)|2.3.0 |0500:000000:0832 (nok)| 0.000s
    00d 00:09:45|00d 00:03:05|2 (2) |0 (0)|2.1.3 |0500:043800:35c7 (ok) | 0.457s
    00d 00:09:40|00d 00:00:05|358 (315)|0 (0)|2.2.1 |1830:000000:ef14 (ok) | 0.063s
     
    #3
  5. Falkomann
    Offline

    Falkomann Newbie

    Registriert:
    1. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Hallo.
    schau wie file ecm_s pro user abgeht !

    - - - - - - - - - -

    Da kannst du rausfinden was los ist ...einzel testen .
     
    #4
  6. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Hier ist der Übeltäter, benutzt zwar auch CC2.3.0,
    aber es darf niemals 0500:000000:0832 abgefragt werden, sondern 0500:041700:0832 (FrenchLover TV).
    Oder du hast in deinen Pool schon diese Kombi unter Shares, diese verursacht den Fehler,
    denn diese leitest du an deine Clienten, die es dann abfragen ...
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. ehmi1
    Offline

    ehmi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Wie hoch darf denn so ein Ecm Wert sein? Woher weiß ich dann was nicht stimmt?
     
    #6
  8. ehmi1
    Offline

    ehmi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Das ist gut das es der Übeltäter ist, was mache ich denn nun damit? Komplett den User löschen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. März 2013
    #7
  9. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Ist Kombi (0500:000000) schon bei dir vorhanden, dann musst du diese los werden,
    damit du diese nicht an deine Clienten weiter gibst.
    ... die Kombi kommt bestimmt von deinen Linien-Spendern.
     
    #8
  10. ehmi1
    Offline

    ehmi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Vieleicht kann es mir nochmal jemand erklären, wie werde ich denn jetzt diese Kombi (0500:000000) los?
    Jetzt habe ich auch bei caid 1722 (nok)

    aber fast immer bei (0500)

    1722:000000:d0a1 (nok)| 1.315s
    1722:000000:c3bc (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )| 1.826s

    wie werde ich den scheiß denn jetzt los.
    Wäre sehr dankbar wenn es jemand für einen laien erklären könnte denn ich habe da nicht so den plan von..

    Vielen dank schon mal

    Vieleicht hilft das ja noch weiter


    00d 00:00:22|14 (6) |0 (0)|2.1.3 |1722:000000:d164 (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )| 2.081s |
    00d 00:00:55|177 (85)|0 (0)|2.2.1 |1830:003411:0014 (nok)| 0.059s
    00d 00:00:12|189 (86)|0 (0)|2.2.1 |1830:000000:00c5 (nok)| 0.136s
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. März 2013
    #9
  11. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    In dem du mal deine Tauschpartner informierst, über diese ständigen Fehlanfragen.
    Auch solltest du klären, was deine Clienten für Receiver haben und welche Camd die benutzen.
    Und wenn in deinen Share (die 6 cline) keine Kombi von 0500:000000 auftaucht,
    würde ich behaupten, dass einer deiner Clienten sich Reshare mit zu Hilfenahme von OScam
    über Camd3 oder Newcamd beschafft (z.B. Newcamd: port = 34000@0500:000000).

    PS: auch deine F: Linie ist falsch ... es sollten immer 3 { } Paare gesetzt sein und auch Leerzeichen!
    Code:
    #
    # Die maximale Länge für den Usernamen beträgt 20 Zeichen.
    # Die Passwortlänge ist unbegrenzt.
    #
    # Der Username ist keine IP oder Hostname. Es handelt sich bei der F: Line
    # lediglich um Zugangsdaten zu unserem CCcam-Server.
    #
    # F: <Username> <Passwort> <uphops> <Emus sharen> <EMM erlauben> ( { caid:id(:downhops), caid:id(:downhops), ... } { caid:id:sid, caid:id:sid, ... } { Anfangszeit-Endzeit, ... } ) Hostname/IP-Adresse
    #
    # Beispiele für verschiedene Möglichkeiten:
    #
    # F: user1 pass1
    #
    # user1 bekommt alle Karten von uns, bis maximal 5 Hops von uns entfernt.
    # (unsere lokale Karte/n + virtuelle Karten, die maximal 5 Hops entfernt sind). Er kann unsere Karten an seine Freunde
    # weiter geben. Er kann außerdem Keys aus unserem Keyfile erhalten (wenn er ein 'yes' hinter seiner C: hat)
    # und er darf uns EMM (Updates für unsere Karten) senden.
    #
    # F: user2 pass2 0 1 0 { 0100:000080, 0622:000000:1, 0500:000000:2 }
    #
    # user2 bekommt nur unsere lokalen Karten, aber nicht die 0100:000080.
    # Unsere 0622:000000 Karte/n kann er nur für sich selbst nutzen (1 hop down)
    # und die 0500 Karten für sich selbst plus einen zusätzlichen Hop weiter. (2 hops down)
    # Er hat außerdem Zugriff auf die Keys unseres Keyfiles, und darf uns keine EMM senden.
    #
    # F: user3 pass3 5 0 1 { 0:0:3, 0100:000080:1 }
    #
    # user3 bekommt alle Karten, die maximal 5 Hops von uns entfernt sind
    # und ist berechtigt diese Karten 2 Hops hinter sich weiter zu geben.
    # Er ist nicht berechtigt die 0100:000080 an andere User weiter zu geben.
    # Er bekommt keine Keys aus unserem Keyfile, und er darf uns EMM senden.
    #
    # F: user4 pass4 5 0 1 { 0:0:4, 0100:000080:1 } { 0100:000080:15df }
    #
    # user4 bekommt alle Karten, die maximal 5 Hops von uns entfernt sind
    # und ist berechtigt diese Karten 3 Hops hinter sich weiter zu geben.
    # Er ist nicht berechtigt die 0100:000080 an andere User weiter zu geben.
    # Er ist nicht berechtigt den Kanal 0100:000080:15df zu sehen. (Er bekommt ihn zumindest nicht von uns)
    #
    # F: user5 pass5 4 0 1 { } { } { 12:00-17:00, 19:00-20:00 }
    #
    # user5  bekommt alle Karten, die maximal 4 Hops von uns entfernt sind.
    # Der Share ist begrenzt auf die Zeit zwischen 12:00 und 17:00 Uhr und zwischen 19:00 und 20:00 Uhr.
    # Außerhalb dieser Zeitfenster werden keine CWs an den User gesendet.
    #
    #
    # F: user6 pass6 3 1 1 { } { } { } 192.168.1.1
    #
    # user6 bekommt alle Karten, die maximal 3 Hops von uns entfernt sind.
    # Er darf sich nur von der IP 192.168.1.1 verbinden.
    #
    # Wichtig:
    # In der F: Line lässt sich sehr einfach begrenzen wie weit unsere Karten weiter gegeben werden können.
    # Wenn viele Anfragen an unsere Karten gestellt werden, so macht dies unsere Karten natürlich langsamer
    # und es kann zu Bildaussetzern (Freezern) kommen. Dies passiert gerade bei NDS-Karten sehr schnell.
    # Damit unsere Freunde unsere Karten nicht zu weit weitergeben können, begrenzen wir den Reshare-Level.
    # Hinter jeder F: Line setzen wir die allgemeine Begrenzung in die {}. Dazu nehmen wir nullen als
    # Platzhalter für CAID und ID (0 = alle). Ein Bespiel dafür sehen wir weiter oben in der F: Line von
    # user3. Hinter seiner F: Line befindet sich in den {} "0:0:3". Das bedeutet, dass alle Karten unseres
    # Servers nur noch 3 Hops weiter gegeben werden dürfen. Der erste Hop ist user3, der zweite Hop sind
    # alle User die mit user3 verbunden sind, der dritte Hop sind alle User, die mit den Usern von user3
    # verbunden sind.
    # Man sieht leicht wie schnell sich die Anzahl der User für unsere Karten durch dieses Schneeballsystem
    # erhöhen kann. Ich empfehle den Reshare auf 2 Hops zu begrenzen. Also { 0:0:2 }.
    # Dies lässt sich auch in den "GLOBAL LIMITS" Einstellungen weiter unten in dieser Config für alle
    # F: Lines auf einmal einstellen. Somit ist dies in den F: Lines nicht mehr notwendig.
    #
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2013
    #10
  12. ehmi1
    Offline

    ehmi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Hallo

    Habe jetzt mal drei User raus genommen, jetzt läuft es ohne Probleme seit gestern, aber nok steht immer noch drin!

    | Connected | Idle time | ECM | EMM | Version| Last used share | Ecm time
    |00d 15:32:50|00d 02:26:33|1 (0) |0 (0)|2.3.0 |0500:041700:1251 (nok)| 0.238s |
    0d 18:59:40|00d 00:43:41|78 (76) |0 (0)|2.0.11 |1702:000000:0029 (ok) | 0.884s
    00d 00:45:39|00d 00:45:23|416 (376)|0 (0)|2.1.3 |0b00:000000:10d7 (nok)| 0.766s

    achso meine f-lines sehen so aus, mit leerzeichen!

    user password 2 0 0 { 0:0:1 }


    Es muss doch irgendwo noch ein Fehler sein..

    Vielen Dank nochmal für die tolle Hilfe bis jetzt..

    gruß
     
    #11
    hwmmc gefällt das.
  13. Satpal
    Offline

    Satpal Meister

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Das sieht doch jetzt alles halbwegs vernünftig aus. Nicht jede Free-X Karte hat Private Spice mit dabei und bei den vielen Conax-Providern muß auch nicht zwingend eine mit TVN dabei sein.
     
    #12
    ehmi1 gefällt das.
  14. ehmi1
    Offline

    ehmi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    So ich habe jetzt alles mögliche getestet, alles komplett neu gemacht aber das Problem ist immer noch das selbe. Ich habe zwei User mit denen meine CCcam 2.3.0 nicht läuft, was kann ich noch testen? Kann ich nicht einfach in meiner F-line 1830 und 0500 blocken, so das die das nicht mehr abfragen und meine CCcam durch läuft?


    1830:000000:2e9b (nok) und bei 0500:041700:1251 (nok)|
     
    #13
  15. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Hi,

    schon mal in Erwähnung gezogen, von cccam auf Oscam umzusteigen ? Hier hast Du mehr Möglichkeiten solche Fehlanfragen zu umgehen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #14
    bombadil gefällt das.
  16. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCcam 2.3.0 Problem

    Natürlich geht das und auf OScam umsteigen musst du auch nicht, denn dann kommen die Anfragen auch.
    Code:
    F: userx passy2 0 0 { 0:0:1, 0500:041700:0, 1830:0 } { } { }
     
    #15
    ehmi1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen