1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ccamd Anfängerfrage

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von bully12, 24. November 2008.

  1. bully12
    Online

    bully12 Ist oft hier

    Registriert:
    24. November 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    habe mich hier neu angemeldet und lange gelesen aber komme nicht so richtig weiter, vielleicht bin ich auch schon zu alt für das Ganze.
    Ich habe im Wohnzimmer eine DM7000 mit einer Premiere Karte und im Schlafzimmer eine DBox 2. Das interne Sharing habe ich auch hin bekommen.
    Jetzt möchte ich über das Internet auch noch die DM7000 von meinen Bruder freigeben. Der Port 12000 in der Fritzbox ist freigegeben.

    Kurz zusammengefasst sehen die configs so aus:

    Server: Dreambox Wohnzimmer:
    F: user password
    F: user1 password1
    SERVER LISTEN PORT : 12000


    Client1 DBox Schlafzimmer
    C: 192.168.2.201 12000 user password no
    SERVER LISTEN PORT : 12000


    Client2 Dreambox Bruder
    C: xxxxxx.dyndns.org 12000 user1 password1 no
    SERVER LISTEN PORT : 12000

    Könnte bitte jemand von den Profis mal kurz drüberschauen?
    Ist das mit den zwei F-Line in der Config der Serverbox so richtig?

    Danke für eure Hilfe

    bully
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kalkie
    Offline

    Kalkie VIP

    Registriert:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    Schichtdienst
    Ort:
    die zweite links
    AW: ccamd Anfängerfrage

    wenn du die DynDns bei deiner Serverbox eingibst dann sollte das so klappen. Wenn es mir der F-Linie so nicht geht dann erweiter es auf:
    F: User Passwort 5 0 1 { 0:0:2 } { } { }

    So läuft die F Linie auf jeden Fall.

    mfg
     
    #2
  4. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: ccamd Anfängerfrage

    Die Zeile SERVER LISTEN PORT : 12000 kannst du schon mal raus kloppen da der Port 12000 Standard gesetzt ist. An welcher Fritzbox hast du den Port 12000 freigegeben. Ich hoffe doch bei dir und nicht bei dein Bruder. Deine cfg sieht so gut aus und sollte laufen. Da ist wohl etwas mit den Port nicht io. Wenn du die richtige Fritzbox gewählt hattest, dann achte darauf das du den TCP Port auf machst. UDP ist unwichtig. Dann ist es wichtig das du den Port 12000 auf deiner Server IP umleitest.
     
    #3
  5. bully12
    Online

    bully12 Ist oft hier

    Registriert:
    24. November 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ccamd Anfängerfrage

    Hallo Kalkie,du schreibst:

    "wenn du die DynDns bei deiner Serverbox eingibst dann sollte das so klappen"

    Wie sollte der Eintrag in der Serverbox dann aussehen? Bei mir steht der DynDns-Eintrag nur in der Cleintbox meines Bruders.

    Die Zeile: SERVER LISTEN PORT 12000 kann ich überall rauslöschen,ist das richtig?

    Den TCP Port 12000 habe ich in meiner Fritzbox freigegeben und auf den Server umgeleitet.

    Danke nochmal für eure Hilfe. bully
     
    #4
  6. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: ccamd Anfängerfrage

    In der Server Box brauchst du keine C line mit Dyndns. Dein Bruder shart ja nix zu dir. Die F line genügt und ja, raus mit den Server Port. Der sitzt Standard wie schon gesagt auf 12000.
     
    #5
  7. bully12
    Online

    bully12 Ist oft hier

    Registriert:
    24. November 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ccamd Anfängerfrage

    Danke Phantom,

    habe die Server Ports rausgelöscht.
    Intern gehts immer noch nur nicht nach außen.
    Mein Bruder kann meine DynDns anpingen, weiß jetzt leider nicht mehr weiter.

    Danke, bully
     
    #6
  8. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: ccamd Anfängerfrage

    Was für ein Router nutzt dein Bruder und was für Receiver nutzt Ihr beide. Kläre mich mal genauer mit eure Hardware auf. Wenn es intern läuft, dann ist es eigentlich ein Kinderspiel....
     
    #7
  9. bully12
    Online

    bully12 Ist oft hier

    Registriert:
    24. November 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ccamd Anfängerfrage

    Hi Phantom,

    danke dass du mir helfen möchtest.
    Die Hardware sieht bei mir wie folgt aus:

    Server: DM 7000 (192.168.2.201)
    F: user password
    F: user1 password1

    Client: DBox2 (192.168.2.202)
    C: 192.168.2.201 12000 user password no

    Router: Fritzbox 7270 (192.168.2.100)
    TCP von Port 12000 an 192.168.2.201 an Port 12000 freigegeben.
    Internes Sharing geht!

    Bei meinem Bruder siehts so aus:

    Client: DM 7000
    C: xxxxxx.dyndns.org 12000 user1 password1 no

    Router: Fritzbox 7170
    Seine IP-Adressen kenne ich jetzt nicht, ist aber auch egal, oder?

    Die Netzwerke bei meinem Bruder und bei mir funktioniern und mein Bruder kann auch meine DynDNS anpingen.
    Das ganze lief auch schon mal mit der camd3 allerding hatte sich damit meine Serverbox oft aufgehängt, darum möchte ich es gerne mit der CCcamd probieren.

    Danke für deine Mühe, bully
     
    #8
  10. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: ccamd Anfängerfrage

    ändere mal die zugangsdaten in den lines. ich hatte mal das selbe Problem das alles passte. nach der Änderung lief es. nehme zb. bruder brudercs

    deine Einstellungen sind so alle korrekt. um zu testen ob die port Weiterleitung funktioniert, kannst du mal den Port freigeben. rüfe dann diesen port über deine dyndns adresse ab. wenn der port frei ist, dann solltest du auf dem web interfavce vom cccam landen.
     
    #9

Diese Seite empfehlen