1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ccam.cfg Reader einstellungen?

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von xxNeoxx, 9. Januar 2011.

  1. xxNeoxx
    Offline

    xxNeoxx Guest

    Hi,meine Sky02 karte(alle hd kanäle freigeschaltet) ist im oberen internen schacht von meiner dreambox 7025+ und soll als server betrieben werden.CCam.cfg habe ich soweit alles eingefügt.Nur muss ich da im CCam.cfg noch was einstellen mit dem Reader wenn die Sky02 karte im oberen schacht im Dreambox ist? Hier ist mal meine CCcam.cfg.Wie schon erwähnt soll nur die Sky02 karte+HD verwendet werden.Es werden sich dann denke mal 7 Clienten verbinden und sollen auser emu und au update der karte nichts weitergeben dürfen.Wäre schön wenn ihr experten noch meine CCcam.cfg nochmals anschaut und eventuell auch mir weitere tips geben könnt.

    F: username password 1 1 1 { 0:0:1 } (kommt in die Serverbox)

    C: server.noip.com 12000 username password yes (kommt in die Clientbox)

    SERVER LISTEN PORT :12000

    ALLOW WEBINFO: yes
    SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes

    WEBINFO LISTEN PORT : 16001

    WEBINFO USERNAME :xxxxxx
    WEBINFO PASSWORD : xxxxxxx

    TELNETINFO LISTEN PORT : 16000
    TELNETINFO USERNAME :xxxxx
    TELNETINFO PASSWORD :xxxxxx

    Muss jetzt noch dieses hier rein wegen der sky02 karte in CCcam.cfg eingefügt werden?

    READER : /dev/sci0
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY : /dev/sci0 3570000
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: Ccam.cfg Reader einstellungen?

    READER : /dev/sci0 ?

    Wenn dann sollte das glaub ich eher so aussehen:
    SERIAL READER : /dev...

    Wenn du eine Lokale Karte mit dem CCcam einlesen willst, dann musst du natürlich auch sagen wo der Reader zu finden ist etc - versteh nicht ganz wo das Problem ist? :)


    PS: Wenn du keine Mhz angibst, findet es CCcam selber herraus bzw nimmt den Standard der Karte - Und wenn du nur die lokale Karten weitergeben willst, ersetz die erste 1 in der F-line durch ne 0

    /EDIT:
    Code:
    #F: <Username> <Passwort> <uphops> <Emus sharen> <EMM erlauben> ( { caid:id(:downhops), caid:id(:downhops), ... } { caid:id:sid, caid:id:sid, ... } { Anfangszeit-Endzeit, ... } ) Hostname/IP-Adresse
    #
    # Beispiel:
    #
    # F: user2 pass2 0 1 0 { 0100:000080, 0622:000000:1, 0500:000000:2 }
    #
    # user2 bekommt nur unsere lokalen Karten, aber nicht die 0100:000080.
    # Unsere 0622:000000 Karte/n kann er nur für sich selbst nutzen (1 hop down)
    # und die 0500 Karten für sich selbst plus einen zusätzlichen Hop weiter. (2 hops down)
    # Er hat außerdem Zugriff auf die Keys unseres Keyfiles, und darf uns keine EMM senden.
    
    
    
    # Smartcard Taktfrequenz einstellen
    [B]# Nicht anpassen, wenn du nicht weißt was du tust!
    # In 99% der Fälle wählt der Reader von sich aus die richtige Frequenz.
    # Das Verändern dieser Einstellung kann die Karte langsamer machen, oder sie sogar zerstören![/B]
    #
    #        SMARTCARD CLOCK FREQUENCY : <device> <freq in Hz>
    #
    # Beispiel um die Karte in /dev/ttyUSB0 mit 5,5MHz laufen zu lassen:
    #
    #SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 5500000
    
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2011
    #2
  4. Steven1111
    Offline

    Steven1111 Freak

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ccam.cfg Reader einstellungen?

    Interne Karten erkennt CCcam automatisch, da muss nichts eingestellt werden.
    Nur wenn du zusätzlich z.B. Smargos einbinden willst, müssen Pfadangaben in der .cfg erfolgen.

    Gruß Steven1111
     
    #3
  5. Rabevater
    Offline

    Rabevater Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Deutschland
    AW: Ccam.cfg Reader einstellungen?

    Wie muss das dann bei mir aussehen?

    Zwei Karten intern, drei Karten in Smargos. (cccam)
    Wäre dankbar für eine Erklärung.
     
    #4
  6. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Ccam.cfg Reader einstellungen?

    Hier ist doch alles schon beschrieben!!!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Für die Karten intern keinen Eintrag machen, ausser für Frequenz oder sonstige Sachen!

    3 Smargos in CCcam bei deinem Image:

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB1 smartreader+
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB2 smartreader+

    Oder fest verlinken mit udev wäre noch am besten.
     
    #5
    Rabevater gefällt das.
  7. Rabevater
    Offline

    Rabevater Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Deutschland
    AW: Ccam.cfg Reader einstellungen?

    Hallo Matlock

    Ich habe ja hier schon mein Prob geschildert aber...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Wenn intern schon zwei Karten gelesen werden ,
    zB. /dev/sci0 (cccam)HD+
    /dev/sci1 (oscam)NDS

    muss ich dann die Smargos so eintragen?

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB2 smartreader+ #SRG
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB3 smartreader+ #MTV
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB4 smartreader+ #PH

    Ich hatte es ja wie fologt eingetragen aber diese beiden Karten sind ständig off. Die anderen liefen problemlos weiter.

    /dev/sci1 NDS
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB1 smartreader+ #SRG

    Das ist bestimmt nicht richtig .
     
    #6
  8. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Ccam.cfg Reader einstellungen?

    Die internen Reader gibt man bei CCcam nicht in der CCcam.cfg an! Also musst du mit den Smargos mit 0 anfangen und bei 2 enden.

    Am besten ist zu kontrollieren ob du keine Fake Smargos hast und die Smargos fest mit den Udev Regeln fest verlinkst, damit gibt es keine Probleme mehr wenn der Server mal neu gestartet werden muss.

    Wenn ich mir den anderen Thread mal anschaue sieht es so aus als ob du etwas mit oscam auslesen willst??? Dann gehören zu den Karten auch keine Einträge in die cfg! Aber auch in oscam würde ich zu den Udev Regeln raten!
     
    #7
    Rabevater gefällt das.
  9. Rabevater
    Offline

    Rabevater Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Deutschland
    AW: Ccam.cfg Reader einstellungen?

    mit oscam wird eine Karte von Telecolumbus gelesen und per N:line mit cccam geshart.

    Das merkwürdige ist nur das nur zwei Karten aussetzen .
    Ich werde mich mal etwas gründlicher einlesen.
     
    #8
  10. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Ccam.cfg Reader einstellungen?

    Wenn du wirklich noch zusätzlich oscam verwendest ist es äussert Sinnvoll die Reader fest zu verlinken!

    Als erstes müsstest du den Eintrag für die 0 aus der cfg entfernen und den Reader für oscam bereit stellen. Beide Smargos für CCcam abziehen und die Box neu starten, damit oscam den entsprechenden Reader findet. Danach beide CCcam Smargos wieder anstecken könnte vorerst das Problem lösen.

    Weist du aber den Readern mit der Serial genau zu, kannst du 100mal die Box Neu starten wie du möchtest, es werden immer die richtigen Reader gefunden.

    CCcam und oscam Reader kannst du Problemlos in einer udev Regel zusammen fassen. Wichtig ist nur das die Smargos eine Version von mindestens 1.4 bis 1.5 haben, die 1.7er Version würde ich dir erst ein mal nicht empfehlen.

    Auslessen der Serials, über oscam WIF: Reader / scan USB, immer nur einen dran machen, da bekommst du die Serials 100% raus.
     
    #9
    Rabevater gefällt das.

Diese Seite empfehlen