1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Catalyst 12.3: Treiber mit WHQL-Zertifikat von AMD

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Anderl, 30. März 2012.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Catalyst 12.3: Treiber mit WHQL-Zertifikat von AMD

    Die Entwickler von AMD haben den Catalyst 12.3 Grafiktreiber offiziell zum Download freigegeben. Erstmals wird damit die komplette Radeon <NOBR style="COLOR: darkgreen" id=itxthook0w0nobr class="itxtrst itxtrstnobr itxthooknobr">HD </NOBR>7000-Reihe vollständig unterstützt. Zuvor musste vereinzelt auf Beta-Treiber gesetzt werden.
    Unterstützt wird die Radeon HD 7000-Familie allerdings nur unter den Microsoft-Betriebssystemen Windows Vista und Windows 7. Eine vollständige Unterstützung dieser neuen <NOBR style="COLOR: darkgreen" id=itxthook1w0nobr class="itxtrst itxtrstnobr itxthooknobr">Grafikkarten </NOBR>unter Windows XP wird erst mit Catalyst 12.4 ab Ende April dieses Jahres zur Verfügung stehen, teilte der Hersteller mit.
    Im Hinblick auf den mit dem WHQL-Zertifikat ausgezeichneten Treiber hat sich AMD auf das Beheben von Fehlern konzentriert. Von einer Verbesserung sprechen die Entwickler bei Spielen wie The Elder Scrolls 5: Skyrim, Alan Wake und Tom Clancy HAWX. Neue Features bringt diese Ausführung des Grafiktreibers nicht mit.
    Abgesehen davon konnten die AMD-Entwickler mit der neuen Version von Catalyst ein Startproblem des Catalyst Control Centers aus der Welt schaffen. In der Vergangenheit mussten die Nutzer häufig länger als üblich darauf warten, bis das CCC gestartet wurde.



    Download:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Download:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Quelle: winfuture
     
    #1
    kaqhade gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AMD Catalyst 12.4 Grafikkartentreiber veröffentlicht

    Der Chiphersteller AMD hat den Catalyst Treiber Version 12.4 für seine Grafikkarten der Radeon-Reihe veröffentlicht. Die neue Version sorgt unter anderem erstmals dafür, dass die neuen Grafikprozessoren der Serien AMD Radeon HD 7700, 7800 und 7900 auch unter Windows XP eingesetzt werden können.
    Darüber hinaus bringt der Catalyst 12.4 eine verbesserte Detailtiefe mit höherer Bildqualität beim Super Sampling Anti-Aliasing mit sich die bisher lediglich bei den neuen AMD Radeon HD 7700, 7800 und 7900 Grafikchips unterstützt wird. Voraussetzung ist hierbei, dass die jeweilige Anwendung In-Game Anti-Aliasing unterstützt.
    Hinzu kommt eine "signifikante Leistungssteigerung" beim Morphologischen Anti-Aliasing (MLAA), die bei allen Grafikkarten ab der Radeon HD 5000-Reihe und höher unterstützt wird. Insgesamt soll das MLAA nun bis zu 80 Prozent schneller arbeiten als bei früheren Versionen.
    AMD hat außerdem bei der Qualität der Texturfilter nachgebessert, um durch bessere Algorhitmen die Qualität beim Textur-Rendering zu verbessern, ohne dass dadurch die Leistung beeinträchtigt wird. Hinzu kommen die üblichen Fehlerbeseitigung im Zusammenhang mit einigen aktuellen Spielen wie Elder Scrolls: Skyrim, Enemy Territory: Quake Wars, Stalker - Call of Pripyat, Tom Clancy HAWX2 und Rage.
    Außerdem hat AMD einen Absturz beim Betrieb des Windows Media Center im Eyefinity-Modus oder dem High Performance-Modus beseitigt. Beim Duplizieren von Bildschirminhalten im Dual-Monitor-Betrieb sollen keine zufälligen Störungen mehr auftreten. Zu guter letzt sei zu erwähnen, dass die Erweiterten Einstellungen für die Videoqualität nun im Catalyst Control Center jetzt korrekt angezeigt werden.
    AMD warnt im Zusammenhang mit dem Catalyst 12.4 aber auch vor einigen weiter bestehenden Problemen. So kann es beim Aufwachen des Systems aus dem Schlaf-Modus oder dem Ruhezustand unter Windows XP mit dem neuen Treiber zu Abstürzen kommen. Weitere Informationen zu dem neuen AMD-Treiber finden sich in den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Weitere Informationen & Download:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Quelle: winfuture
     
    #2
    Enny gefällt das.

Diese Seite empfehlen