1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cardsharing über Kabel - Wie?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Alonzo186, 26. Dezember 2011.

  1. Alonzo186
    Offline

    Alonzo186 Newbie

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    durch einen Bekannten bin ich auf Cardsharing aufmerksam geworden. Der Bekannte empfängt S K Y über eine Schüssel + LanReceiver und ist damit sehr zufrieden.

    Da ich selber in einer Mietwohnung hause, kommt eine Satschüssel nicht in Frage. Ist es auch über Kabel möglich die Karte des Bekannten (bzw. dessen "Anbieter") zu teilen? Wenn ja, wie? Worauf muss ich beim Receiver achten? Und und und?

    Eine detaillierte Erklärung mit meinen Möglichkeiten wäre super, da ich wirklich gar keine Hnung von der Materie habe.

    Vorab schon einmal besten Dank!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    1.617
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    ich heiße dich recht herzlich willkommen im board.

    interesse zeigen finde ich immer gut. es tut mir leid das die beiträge hier immer so geheim gehalten werden,

    so dass niemand sie findet.

    um dir den einstieg zu erleichtern liest du am besten hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    und hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    und noch etwas zum lesen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    sollte damit dein intresse geweckt sein, wird dir hier auf jedenfall geholfen werden.
     
    #2
  4. helma59
    Online

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    erstmal sollte man wissen welchen kabelanbieter du hast. das sollte dir schon weiterhelfen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    !!
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    Ich befürchte, das Sharen zwischen Sat und Kabel funktioniert nicht mehr. Jedenfalls gibt es immer weniger Versorgungsgebiete, wo die Sat ECMs noch in die Kabelnetze eingespeist werden. Es werden täglich weniger.
     
    #4
  6. Alonzo186
    Offline

    Alonzo186 Newbie

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    Schon einmal vielen Dank für die wirklich schnellen Antworten!

    Also welchen Kabelanbieter ich habe, weiß ich nicht einmal.:emoticon-0179-headb Das kann aber vermutlich über die Hausverwaltung herausgefunden werden!? Gibt es noch einen anderen Weg?

    Ich habe einen kleinen Balkon, der nach Westen schaut. Somit wäre eine Schüssel versteckt auf dem Balkon nur schwer möglich, oder?

    Die Liste von Underdog ist scheinbar nicht aktualisiert worden ... aber ob das für mich schlimm ist, wird sich zeigen sobald ich weiß welchen Kabelanbieter ich hab
    *Klugscheißmodusan* Für die Allgemeinheit ist aber bei solchen Dingen immer eine stetige Aktualisierung im Post #1 sinnvoll *Klugscheißmodusaus* :emoticon-0105-wink:

    Ist es immer noch so, dass "Cardsharing" über Kabel mit mehr Aufwand verbunden ist?

     
    #5
  7. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    Mit einer Dreambox ist es völlig egal, ob nun Sat oder Kabel. Da gibt es keinen großen Unterschied beim Aufwand. Eine DBox2 sollte man sich im Jahre des Herrn fast 2012 nicht mehr antun.

    Underdog war seit März 2011 nicht mehr aktiv. Dementsprechend überholt ist auch sein Thema. Ich werde das wahrscheinlich ins Archiv schieben.

    Wenn Du einen Südbalkon hast, dann nutze die Chance. Wenn die Schüssel von draußen nicht sichtbar ist und nichts angebohrt oder anderswie an der Bausubstanz dauerhaft befestigt wird, kann der Vermieter nichts sagen.
     
    #6
  8. Labertasche
    Online

    Labertasche Guest

    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    Hi,
    hier auch mal Lösungen zu einer Satschüssel --->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. onelife
    Offline

    onelife Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    Also ist es besser SAT zu besitzen, ist echt ein problem wenn man nur Kabel hat :(
     
    #8
  10. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    Es ist nur dann ein Problem, wenn der Sharepartner eine Sat- Smartcard besitzt. Denn darüber bekommt man über Kabel so gut wie nichts mehr hell. Du kannst aber auch mit Leuten sharen, die Kabelkarten besitzen. Damit klappt das hervorragend.
     
    #9
  11. onelife
    Offline

    onelife Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    Ja nur ist doch das Problem das Leute mit Kabel Karten es so wenig gibt. oder?
     
    #10
  12. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Cardsharing über Kabel - Wie?

    Ja wenn du selber keinen kennst der Kabel hat und ein Sky ABO dann wirds schwierig. Sat ist schon wesentlich verbreiteter und "eindeutiger".
    Bei den Kabelanbietern kocht jeder gerne seine eigene Suppe und Karten. Und Cardsharing ist eben ein geben/nehmen.
    Die Kabel Karten sind überall recht gefragt. Bei Sat findet man leicht(er) Tauschpartner....
    Aber um genaueres zu sagen musst du erstmal wissen welchen Kabelanbieter du hast.
    Es gibt noch par kleinere die nach wie vor mit Sat-Einspeisung arbeiten bei denen funktioniert das CS auch noch mit den Sat-Karten. (z.B. KMS Müchen)...
     
    #11

Diese Seite empfehlen