1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Cardsharing über CI möglich?

Dieses Thema im Forum "CS Camd3" wurde erstellt von jauno, 11. November 2011.

  1. jauno
    Offline

    jauno Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. September 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo allerseits

    Ich habe folgendes Problem:

    ich share mit einer dbox2 über cccam und dem internen cardreader meine Viaccess-Karte in mein LAN.
    Nun wird diese Karte vom Provider jeden Monat autorisiert, was über den internen Cardreader der dBox nicht erfolgt.
    Um die Autorisierung auszuführen, muss ich die Karte ständig für einige Zeit in eine Box mit CI und Viaccess-CAM einlegen.

    Meine Frage:

    Kann ich über ein CI und Viaccess-CAM meine Karte sharen, sodass der regelmäßige Update erfolgen kann oder gibt es eine Möglichkeit, den Card-Update auch über den internen Cardreader zu ermöglichen?

    Sorry, bin leider in der Zeile verrutscht, wollte eigentlich in der cccam section posten. Vielleicht verschiebt es ja ein Mod.

    Danke
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. November 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. remz
    Offline

    remz Stamm User

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cardsharing über CI möglich?

    Nein, um welche Karte handelt es sich denn?
     
    #2
  4. jauno
    Offline

    jauno Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. September 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Cardsharing über CI möglich?

    BIS-TV FRANCE
    Heißt nein, es gibt keine Möglichkeit des gleichzeitigen Autoupdates und des Sharens aus einer Hardware heraus?
     
    #3
  5. Weltreisender
    Offline

    Weltreisender Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing über CI möglich?

    Es geht mit einem Smartwi. Das ist ein Verteiler wo die Original Smartcard im Smartwi steckt und die Empfängerkarten im Receiver oder im Modul. Ich hab das eine Zeit lang mit meiner SRG Karte gemacht. Eine Karte im internen Slot der Dreambox und eine im Viacess Redcam in einer anderen Box. Wenn ein Update ansteht wird die Original Smartcard im Smartwi von der Empfängerkarte im Modul aktuallisiert. Der Receiver mit Modul muss natürlich eingeschaltet werden. Ob das auch mit BIS TV läuft weiss ich nicht. Einfach mal googeln.
     
    #4
  6. jauno
    Offline

    jauno Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. September 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Cardsharing über CI möglich?

    Kannst du das ein wenig ausführen. Was ist eine Empfängerkarte? Ich habe nur eine Smartcard und will diese softwaremäßig auf mehrere Boxen sharen ohne sie ständig von einer Box auf die ander tragen zu müssen aber auch gleichzeitig von meinem Provider Updates bekomen zu können.
     
    #5
  7. Weltreisender
    Offline

    Weltreisender Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing über CI möglich?

    Der Smartwi wird mit 3 Karten ausgeliefert, sogenannten slave cards. Die Original Smartcard wird in die Verteilerbox (Smartwi) gesteckt. Die slave cards anstatt der Original Smartcard in den Receiver oder in ein Modul. Die Verbindung von der Verteilerbox zu den slave cards erfolgt drahtlos per Funk. Eine Art Multiroom oder Cardsharing ohne cccam oder oscam etc. und auch ohne LAN/WLAN. Man kann also auf 3 Receivern mit einer Original Smartcard 3 verschiedene Programme anschauen. Es können auch mehr sein, ich glaube man kann slave cards nachbestellen. Ein Nachbar kann sich nicht einklinken da die slave cards mit der Originalcard "verheiratet" werden. Will man eine andere Smartcard "sharen" wird einfach neu verheiratet. Ist also nicht entgültig wie bei einigen Anbietern deren Karten nur in einer verheirateten Box oder einem verheirateten Modul laufen. Gib bei Google Smartwi ein, einer der ersten Einträge ist die Home Page.
     
    #6
    jauno gefällt das.

Diese Seite empfehlen