1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von DEVV, 6. September 2013.

  1. DEVV
    Offline

    DEVV Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Leute,

    ich bin neu in dem Forum und habe mir gerade einmal alle angepinnten Beiträge angeschaut, welche meine Frage beantworten könnten. Leider war nichts dabei, was mir richtig weitergeholfen hat.
    Ich habe grundsätzlich mehrere Fragen (deswegen auch der evtl. verwirrende Titel).

    Mein Ziel ist es letztendlich ein kleines CS Netzwerk mit Freunden aufzubauen, welches sicher läuft.
    Geplant ist die das Netzwerk über Unitymedia

    Ich nummeriere meine Fragen mal, damit es leichter ist sie zu beantworten:

    1. Wie sicher ist Cardsharing (ungeachtet jetzt von Sicherheitslücken im Server) und gibt es eine andere Möglichkeit gepackt zu werden, außer wenn ein Nutzer im Netzwerk sich "verplappert" bzw. erwischt wird und man somit den Besitzer ermittelt (jetzt per IP oder ähnliches)?

    2. Ist es schon Leuten passiert, das der Anbieter aus heiterem Himmel die Karte gesperrt hat und somit für CS unbrauchbar gemacht hat? (Jetzt basierend darauf, dass niemand petzen gegangen ist)

    3. Mit welcher Internetleitung (Uploadgeschwindigkeit) kann ein CS Server wie viele Clients beherbergen, ohne dass es Bildprobleme bei den Clients gibt?

    4. Wie viele Clients kann ein Raspberry PI (512MB RAM) versorgen ohne das es Performanceprobleme gibt?

    5. Wie komme ich am besten/günstigsten an ein SKY Komplettabo inkl. aller SKY HD Sender und FreeTV HD Sender (RTL HD, VOX HD, etc.) ?

    6. Wie sieht es mit den Bestellangeboten wie Bluemovie, Sky Select und co. aus ? Da gibt es ja keine Flatmöglichkeit. Kann meine Karte ermittelt werden, falls mal tatsächlich ein Mitnutzer so doof ist und versucht eine Option zu buchen (evtl. durch die angerufene Nummer, oder eine Kennung die eingeblendet wird? Kann man das irgendwie unterbinden?
    Ich weiß da sollte man seinen Freunden vertrauen. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser ;)



    Das waren hoffentlich nicht zu viele Fragen. Es ist nicht schlimm, wenn ihr euch einige rauspickt und nicht alle beantwortet, aber ich würde mich schon freuen, wenn am Ende alle Fragen beantwortet sind und keine mehr offen bleiben.

    Gruß
    D
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. L!x
    Offline

    L!x Ist oft hier

    Registriert:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Fachinformatiker
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Zu Nummer 6. : Flatrate ist mir nicht bekannt. Du kannst die Sender via Services sperren.
     
    #2
  4. -kibo-
    Offline

    -kibo- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Als erstes steht die Frage im Raum ob dein Unitymedia Anschluss ipv4 hat.
    Falls nicht ist es um einiges aufwendiger CS zu betreiben als Server.
     
    #3
  5. DEVV
    Offline

    DEVV Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    In dortmund werden die mir wohl ip v6 andrehen wollen, aber hier wo ich dn server voraussichtlich hinstellen möchte hab ich ipv4
     
    #4
  6. DarkStarXxX
    Offline

    DarkStarXxX Best Member

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    2.582
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Zu 5. Private HD Sender lassen sich bei Unity gar nicht sharen.
     
    #5
  7. DEVV
    Offline

    DEVV Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Gibt es dann gar keine mögl. Hd sender per kabel und cs zu beziehen?
     
    #6
  8. DarkStarXxX
    Offline

    DarkStarXxX Best Member

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    2.582
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Die Privaten, da gibt's keine Chance.
     
    #7
  9. DEVV
    Offline

    DEVV Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Das heißt man kann nur sky und sky hd sharen? Geht das auch wen man die über unitymedia.de bestellt?

    Ps: ist das bei sattellit auch so?
     
    #8
  10. jonnybegood
    Offline

    jonnybegood Freak

    Registriert:
    16. Februar 2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Nein bei Sat ist es nicht so . Die Privaten HD Sender sind mit der originalen Unitymediahardware gepaired .
     
    #9
  11. DEVV
    Offline

    DEVV Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Okay danke. Antworten auf die anderen fragen wären auch noch wünschenswert
     
    #10
  12. schalkerboy
    Offline

    schalkerboy Stamm User

    Registriert:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    673
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    den hab ich
    Ort:
    NRW
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    @DEVV
    schau dir mal Beitrag #7 von mir an.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    So hab ich dieses Prob gelöst. Dank Unitymedia :emoticon-0181-fubar
     
    #11
  13. Stehlampe
    Offline

    Stehlampe Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Cardsharing per Unitymedia - Sicherheit? - Performance? - Anzahl der Clients?

    Wenn Du Dich verplapperst, oder Dein CS mehr als nur Deinen Freunden anbietest und von denen einer Plappert bist Du geliefert. Ansonsten bist Du safe.

    Ist mir nicht bekannt.

    Ist zu vernachlässigen. Pro User gehen alle 5-7 Sekunden nur ein paar Bytes durch die Leitung. Mit 1 Mbit/s im Upstream solltest Du fett auf der sicheren Seite sein. Achtung: Falsch konfiguriertes Filesharing zum Filme saugen kann da bösen Einflus haben.

    Puh, keine Ahnung. Aber hochgerechnet würde ich mal so um die 100 sagen.

    Wie soll er denn etwas buchen? Er muss dazu ja Zugang zum Kundenportal haben. Es kann keiner etwas buchen. Nur Du. Das können dann aber auch alle schauen, wenn Du es gebucht hast.

    Nimms mir nicht übel, aber das sieht für mich nach etwas mehr aus, als nur nach einem Share mit ein paar Freunden. Wenn man schon fragt was ein Pi maximal aushält etc.
     
    #12

Diese Seite empfehlen