1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cardsharing ohne Router

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von ka4, 24. April 2009.

  1. ka4
    Offline

    ka4 Freak

    Registriert:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo receiver gemeinde,

    kann man auch cardsharing ohne Router nur mit moden und 16000 leitung wenn ja gibt es dafür ein anleitung.

    Würde mich freuen wenn ihr behilflich sein könnt
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sunnyat
    Offline

    sunnyat Hacker

    Registriert:
    22. April 2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Helfer
    AW: Cardsharing ohne Router

    grundsätzlich ja. bringt aber keinen sinn den wenn du karten tauschen möchtest muß der receiver online sein.... das heißt dein receiver belegt rund um die uhr die leitung. da würde dann auch eine 56k verbindung genügen.
     
    #2
  4. stoneii
    Offline

    stoneii Hacker

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    IT Tech,HP Systeme, Cisco, Microtik, UBNT, Cisco N
    AW: Cardsharing ohne Router

    einen billigen router und die sache ist erledigt!
    ZB: Zyxel Zywal 2, 10
    oder dein ding mit dem du ins i net gehst kann es auch.
    einfach googeln. gib mal bescheit was das für ein ding ist look mal was das kann..
     
    #3

Diese Seite empfehlen