1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cardsharing mit dem Humax 5400 unter Verwendung des Softwaretools SSP Plug

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von popflower, 24. Oktober 2009.

  1. popflower
    Offline

    popflower Newbie

    Registriert:
    18. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    In anderen Forenbeiträge habe ich gelesen, das es für den Humax 5400
    das Cardsharingtool SSS Plug gibt für CCCam Server.
    Bei dieser Anwendung dieses Sharings ist mir allerdings einiges unklar.
    Kann der Humax 5400 mit dem Softwaretool nur als Client eingesetzt werden oder auch in der Kombination Server - Client?
    Wenn ich eine Verbindung mit einem Server erstellen möchte, konfiguriere
    ich doch eine cline. Diese könnte doch z.B.so aussehen
    C: XXXX.dyndns.org 12000 fullhouse D21E563A.
    Diese cline schreibe ich in die flycccam.cfg und schicke diese zu dem Server. Daraufhin müsste der Serverinhaber eine fline erstellen, die wie folgt aussieht F: fullhouse D21E563A. Dann sollte sharen möglich sein.
    Ich beabsichtige, mit dem Humax Serverpartner im Internet anzusprechen,
    Wie mir scheint, ist dort nur ein Datenaustausch von (virtuellen) Karten
    in beiden Richtungen erwünscht, das bedeutet, dass auch ich gleichzeitig
    Client und Server sein muss, allerdings habe ich den Eindruck, dass der Humi nur als Client arbeitet.
    Ich habe dem Serverpartner die obige Cline per pm zugeschickt, und bekam von Ihm die Nachricht, dass ich offline bin. Die Software habe ich
    gestartet und den Connect hergestellt.
    Kann jemand zu dieser Problematik Stellung beziehen, und ob unter den
    genannten Voraussetzungen Sharen überhaupt möglich ist.

    Vielen Dank für die Bemühungen.

    Gruss
    popflower
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. zwerg14
    Offline

    zwerg14 Stamm User

    Registriert:
    10. November 2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    hinter den sieben Bergen
    AW: Cardsharing mit dem Humax 5400 unter Verwendung des Softwaretools SSP Plug

    Hast Du denn auch eine DynDns adresse eingerichtet? und den Port 12000 frei geschaltet und getestet? Das sollte man mal als erstes machen, sonst kann man nicht als Client fungieren.
     
    #2
  4. popflower
    Offline

    popflower Newbie

    Registriert:
    18. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing mit dem Humax 5400 unter Verwendung des Softwaretools SSP Plug

    Hallo zwerg14,

    Ich habe eine dyndns Adresse eingerichtet.
    Wenn ich den ping Befehl darauf anwende, erscheint folgendes

    ping xxxxxx.dyndns.org [91.20.229.105] mit 32 Bytes Daten

    Antwort von 91.20.229.105 : Bytes=32, Zeit =4ms TTL=255
    Antwort von 91.20.229.105 : Bytes=32, Zeit =1ms TTL=255
    Antwort von 91.20.229.105 : Bytes=32, Zeit =1ms TTL=255
    Antwort von 91.20.229.105 : Bytes=32, Zeit =1ms TTL=255

    Ping Statistik für 91.20.229.105
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 <0% Verlust>
    Zeitangaben in Millisek:
    Minimum = 1ms, Maximum = 4ms, Mittelwert = 1ms

    Aufgrunddessen müsste ich dann doch online sein, oder???
    Wenn mein Serverpartner dann ping XXXXXX.dyndns.org macht,
    müsste bei Ihm dann doch auch die gleiche Antwort erscheinen.
    Aufgrund der zu ihm geschickten cline kennt er doch meinen hostnamen.
    Den Port 12000 habe ich im Router konfiguriert.

    Ich würde mich über Deine Stellungnahme freuen.


    Gruss
    popflower
     
    #3

Diese Seite empfehlen