1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von watcherlein, 22. November 2013.

  1. watcherlein
    Offline

    watcherlein Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Terra
    Hallo Forum,
    ich suche nach einer Lösung um einen Cardserver in Dauerbetrieb zu betreiben.
    Konkret möchte ich nach Euren Erfahrungswerte fragen, ob ein Receiver dies
    sicher und stabil leisten könnte. Meine vorhandene Hardware sieht wie folgt aus:
    Dreambox 800HD, Coolstream Zee, Vu+ Duo2
    und ein Popoplug, 2 Smargoreader
    Jetzige Situation ist, in der Vu+ stecken S02 und HD02 und Oscam ist als Server/Client
    dort konfiguriert. Die anderen als Client. Somit ist das "erforschen" der Vu+,
    Image und diverse Plugins ausprobieren, erstmal nicht möglich wegen ungestörtem Server Betrieb.
    Ich hatte auch die Zee als reinen Server konfiguriert, ab in die Ecke gestellt,
    ohne damit selbst etwas selbst zu "sehen". Taugt das für 24/7 ?
    Angeregt hier durch das Forum, habe ich mir ein Popoplug nebst 2 Reader zugelegt,
    Überlegung war, ab in die Ecke stellen, und gut ist. Doch ich tue mich schwer damit
    ihn zu konfigurieren und die cardreader (FW1.7 und FW1.5) zum laufen
    zu bringen. Hier schliest sich mein Kreis.

    Plan A) Eure Empfehlung/Rat zu 24/7 Receiver als Cardserver. Zee und "gut ist"?
    Ist am einfachsten einzurichten.
    PLanB) Popoplug, lesen,lesen, durchbeissen bis es läuft? Gefährliches Halbwissen ist da.
    Für mich als schwierige Lösung

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Osprey
    Online

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.806
    Zustimmungen:
    6.499
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Hi,
    auf jeden Fall Pogoplug. Wenn du nach Anleitung vorgehst hast du innerhalb 1 Stunde den perfekten Cardserver. Copy & Paste in putty nur notwendig für die Installation. ;) viel Erfolg. LG Osprey
     
    #2
    al-x83 und watcherlein gefällt das.
  4. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.351
    Zustimmungen:
    1.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Kommt auch etwas drauf an, was für Funktionen Du nutzen willst. Cacheex3 usw,
    oder nur normales CS.
     
    #3
  5. watcherlein
    Offline

    watcherlein Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Terra
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Hi,
    ich habe deine Anleitung "Pogoplug E02 ..." befolgt, gestern abend -3 Stunden- es durchgezoegen (der war gut, durchgezogen),
    und er läuft. Das heißt Update auf Debian 7 und Oscam kompiliert. Erstmal auch hier ein großes "DANKE" für die Anleitung.

    Nun steht ich halt da, 2 Karten, 2 Cardreader --s.o.-- , die wollen mit dem Pogo gefüttert werden. Da klemmt es, das wie.
    Wenn du/ihr vielleicht Geduld hast, würde ich gerne in dem "Pogo..." Theard die eine oder andere Frage stellen. Nur habe ich im
    Augenblick viel zu viel Respekt über Dein/Euer Wissen das ich mit meinen Halbwissen nerve. Über 2200 Antworten!

    Grüße

    @Lullu08
    nur normales CS, Homesharing und 2 externe, Familie halt. Hast Du eine Hardware Empfehlung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2013
    #4
  6. Osprey
    Online

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.806
    Zustimmungen:
    6.499
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Nur nicht so bescheiden sein. Du kannst dort alles fragen was du willst. Es gibt keine dummen Fragen. Für dein Vorhaben reicht der Pogoplug vollkommen aus. LG Osprey
     
    #5
    iceman75 gefällt das.
  7. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.351
    Zustimmungen:
    1.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Bei normalen CS kannst alles verwenden, von einer Enigma2 Box (als only Server) oder so ein Stromspaarwunder.
    Etwas von Vorteil ist, wenn es ein Debian Betriebsystem ist, da kannst halt die IPC Software verwenden und da passen die Anleitungen alle genau, auch Emu Versionen tauschen ist einfach und es funktioniert halt alles gleich.


    Für Cacheex3 würdest brauchst mehr Dampf benötigen, was die Hardware betrifft.
     
    #6
  8. subzero77
    Offline

    subzero77 Ist oft hier

    Registriert:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT
    Ort:
    BERLIN
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    was spricht gegen einen thin client ??
     
    #7
  9. pm2025
    Offline

    pm2025 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Der höhere Stromverbrauch gegenüber dem pogo oder der Himbeere....

    Wenn du mal vergleichst, ein thin schlägt zwischen 12 und 20 watt ca. zu Buche.
    Der pogo oder die Himbeere verbrauchen mit aktivem hub und den readern zusammen rund 5 - 6 watt.

    Das auf 24/7 gerechnet......?
     
    #8
    Osprey gefällt das.
  10. Mick2009
    Offline

    Mick2009 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. August 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Nicht da wo Du
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Hey


    nicht zu vergessen das weder Pogo noch die Himbeere
    camd3 und cccam aufgrund Ihrer Hardware
    beherschen....
     
    #9
    bombadil gefällt das.
  11. Osprey
    Online

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.806
    Zustimmungen:
    6.499
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Sagen wir mal so, außer (vielleicht auch nicht, da noch nicht getestet) "Cacheex" spricht nichts für einen ThinClient meiner Meinung nach. LG Osprey
     
    #10
  12. Mick2009
    Offline

    Mick2009 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. August 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Nicht da wo Du
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    So am Rande erwähnt es gibt auch ThinClients
    welche unter 5 Watt benötigen und dazu 4 USB Ports haben....
     
    #11
  13. Osprey
    Online

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.806
    Zustimmungen:
    6.499
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Für 45.-? Neu mit Gewährleistung?
    Sag mir wo, dann hole ich einen.
     
    #12
  14. Mick2009
    Offline

    Mick2009 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. August 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Nicht da wo Du
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Wenn man weiß wo ja !
     
    #13
  15. pm2025
    Offline

    pm2025 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Da man oscam drauf laufen lassen kann und das beide protocole beherrscht, würde ich das wegen der clients nicht als Nachteil empfinden.
     
    #14
  16. watcherlein
    Offline

    watcherlein Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Terra
    AW: Cardserver 24/7, welche Hardware ist tauglich

    Danke für die Beiträge bisher.

    Ich werde zunächst Plan A) verfolgen, der wäre, mich mit dem Popoplug zu beschäftigen.
    Der Tenor der Meldungen läuft ja in diese Richtung, Stromsparsamkeit und Stabilität hinaus.
    Oscam wäre auch meine Wahl.

    Sollte ich dabei nicht zum Ziel kommen (Smargo geschrottet oder so) so werde ich zum
    Plan B) greifen, was bedeutet das ich die Zee-Box wieder als Server konfiguriere
    und hoffe das der Dauerbetrieb mich nicht Strom-Fassungslos macht.

    Weitere belastbare Hardware Tipps wäre nett, so trachte ich schon nach einer GigaBlue
    als Alternative zur Zee als Dauerserver, je nach besserer Eignung.

    Grüße
     
    #15

Diese Seite empfehlen