1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

card in fremden decoder - kann entdeckt werden?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von sky pirate, 13. September 2010.

  1. sky pirate
    Offline

    sky pirate Meister

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    papa und channelhunter
    Ort:
    andalucia
    Homepage:
    eine tv karte lauft in einer dreambox, um cs damit zu machen.
    kann die tv firma auf irgendeine art rausfinden dass ihre karte

    1. in einem anderem decoder lauft als vorgesehen?
    2. dass die karte fuer cs benutzt wird?

    koennen die firmen dass rauskriegen?
    danke
    sky pirate:dance3::dance3::hell:good::emoticon-0167-beer::emoticon-0167-beer::emoticon-0167-beer:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: card in fremden decoder - kann entdeckt werden?

    Nein, das bekommen die nicht raus. Deine Sat Schüssel empfängt ja nur Signale und sendet keine zurück.
    Auch das normale TV Kabel für den Fernsehempfang ist nicht rückkanalfähig.

    Wenn Du trotzdem erwischt wirst, dann liegt's garantiert daran, weil Du verpetzt wurdest. Neider gibt's überall. Wer mit seinem CS überall herum prahlt, muss ich nicht wundern.

    Je weniger davon wissen, desto besser ist es. Selbst meine Familie ist fest davon überzeugt, dass ich für alles ein Abo habe.

    Selbstverständlich sollte sein, dass keine Standartpasswörter verwendet werden und das keinem Fremden, AU erlaubt wird. Denn wer AU machen darf, bekommt die Serialnummer der Smartkarte zu sehen.
     
    #2
  4. sky pirate
    Offline

    sky pirate Meister

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    papa und channelhunter
    Ort:
    andalucia
    Homepage:
    AW: card in fremden decoder - kann entdeckt werden?

    danke mogelhieb, das hoert sich gut an.:whistle2:
    aber dieses AU (auto update), ist ja vor allem beim server wichtig, dort wo die karte drinsteckt. und da meine updates funktionieren, und ich beim server das standart password geaendert habe, sollte da niemand reinsehen koennen.:ja

    meine kollegen (peers) die als reine clienten geniessen, und auch nur C.lines in der cccam cfg haben koennen aber auch EMMs empfangen das sehe ich am webinfo.

    somit koennten die meine kartennummer rausbekommen?:wacko1:
    so einfach ist das aber nicht oder?:agree:

    wie ist die standarteinstellung der cccam cfg bei AU?
    ich glaube standart ist "yes", das hab ich so gelassen, heisst das die koennen meine karte lesen.:wacko1:

    ich weiss schon, ich koennte wieder lesen, und lesen, aber so ganz klar ist mir das nicht.:declare:

    sollte man das aendern?:363::363::363::363::363::363::363::363::363:
    danke
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: card in fremden decoder - kann entdeckt werden?

    Standardmäßig sollte AU immer deaktiviert sein. Nur zuverlässige Peers oder einem selbst sollte das Senden von EMMs erlaubt werden.

    F: user pass 0 0 0 { 0:0:1 } { } { } peer.dynDNS.org

    Die rote 0 unterbindet AU. Wenn AU erlaubt werden soll, muss dort eine 1 stehen.
    Ein yes oder no hat in der F: Line nichts zu suchen. Das kann man in der C: Line unterbringen und bestimmt, ob man die Keys des Server mitbenutzen möchte. Allerdings ist diese Funktio überall deaktiviert, weil sie viel Traffic erzeugt und damit Freezer hervorrufen kann.
    Es kann aber auch schon der Server mit der blauen 0 die Nutzung der Keys unterbinden.

    Die Standard C: Line sollte so ausschauen.

    C: server.dyn.DNS user pass no { 0:0:3 }
     
    #4
  6. d4m1
    Offline

    d4m1 Hacker

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: card in fremden decoder - kann entdeckt werden?

    ECMs sind nicht EMMs.

    ECMs brauchst du, um ein Bild zu bekommen.

    EMMs sind die Updates für deine Karte, um die Laufzeit zu verlängern oder z.B. neue Sender dazuzuschalten bei Abo-Wechsel. Nur bei EMMs sieht man allerdings die Cardserial.
    In Mogelhiebs Beitrag hat er erklärt, wie man EMMs für fremde Clients deaktiviert.
     
    #5
  7. sky pirate
    Offline

    sky pirate Meister

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    papa und channelhunter
    Ort:
    andalucia
    Homepage:
    AW: card in fremden decoder - kann entdeckt werden?

    ok vielen dank, das ist ja doch ein bisschen komplex, aber es klaeren sich die nebel.
    trotzdem moechte ich wissen wie ein client ueber emms meine karten nummer lesen kann?
    danke:agree:
     
    #6

Diese Seite empfehlen