1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst CamStudio Version 2.00

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Vento, 22. Februar 2013.

  1. Vento
    Offline

    Vento Ist oft hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo ich verwende CamStudio für das Aufzeichenen von Videos im Rahmen einer Ausbildung. Diese Vorträge dauern aber uU bis zu 3 Stunden. Dadurch entstehen große Datenmengen, bis zu 4GB. Aus unbekannten Gründen lassen sich solch große Dateien nach der Aufnahme aber nicht öffnen. Wenn ich die Aufnahme aufteile und jeweils nur eine Stunde speichere (etwa 1,3GB), kann ich die Dateien problemlos öffnen.
    Meine Fragen: gibt es Programme die dieses Problem nicht aufweisen?

    Besten Dank

    Günter
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CamStudio Version 2.00

    was sind das für video dateien (endung)...vllt sollten wie konvertieren
     
    #2
  4. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: CamStudio Version 2.00

    Hab euch mal verschoben....
     
    #3
  5. Vento
    Offline

    Vento Ist oft hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CamStudio Version 2.00

    Sind .avi Dateien
     
    #4
  6. MOSMarauder
    Offline

    MOSMarauder Hacker

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DJ
    AW: CamStudio Version 2.00

    Das Problem ist: AVI Dateien sollten nur max 2 GB gross sein. Mehr mag das Container Format nicht. Besteht die Möglichkeit in dem Tool auch andere Containerformate wie MKV oder MP4 zu benutzen?

    Mara
     
    #5
  7. Vento
    Offline

    Vento Ist oft hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CamStudio Version 2.00

    Kann nur in .avi speichern.
    Unter Compressor habe ich folgende Wahlmöglichkeiten: Microsoft Video 1 (ist standardmäßig eingestellt), Intel IYUV Codec, Cinepec Codec von Radius, Camstudio Lossless Codec v1.5. Liegt das Problem überhaupt am Codec? Soll ich ein anderes Programm verwenden? Welches Programm verwendet zB.: MP4 oder MKV?
    Danke
    Günter
     
    #6
  8. MOSMarauder
    Offline

    MOSMarauder Hacker

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DJ
    AW: CamStudio Version 2.00

    Du könntest mal XVID installieren und schauen ob der als Codec dort auftaucht. Wenn ja kannst Du den als Kompression benutzen. Wenn nicht allzuviel auf dem Screen passiert könnteste je nach eingestellter Bitrate durchaus unter 2 GB bleiben.

    Mara
     
    #7
  9. Vento
    Offline

    Vento Ist oft hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CamStudio Version 2.00

    Danke Mara, Camstudio erkennt nun XViD MPEG 4. Derzeitige Einstellung: Quality 70, Set Key Frames alle 200ms, Capture Frames every 5 ms, Playback Rate 200 frames /second. Ist diese Einstellung erfahrungsgemäß in Ordnung oder sollte man diese ändern um Speicherplatz zu sparen? Ist bei diesem XViD MPEG Codec eine Aufnahme auch auf 2GB beschränkt?
    Besten Dank
    Günter
     
    #8
  10. Vento
    Offline

    Vento Ist oft hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CamStudio Version 2.00

    Hab jetzt mal eine Testaufnahme gemacht: eine Stunde Video verbraucht etwa 800 MB. Ist leider immer noch zuviel.
     
    #9
  11. MOSMarauder
    Offline

    MOSMarauder Hacker

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DJ
    AW: CamStudio Version 2.00

    Generell bei AVI wirst Du diese Probleme mit grösse haben. XVID Mpeg4 war korrekt. Du könntest mal die Quali runter stellen und schauen ob das Optisch noch Ok ist. (Zb 60%)


    Mara
     
    #10

Diese Seite empfehlen