1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bundesliga künftig bei Premiere und arena

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von phantom, 20. Juli 2007.

  1. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.920
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Bundesliga künftig bei Premiere und arena - weitere Details

    Wie berichtet hat das Bundeskartellamt der neuen Kooperationsvereinbarung zwischen Premiere und arena zugestimmt. Diese Vereinbarung tritt ab heute in Kraft, woe wie beiden Pay-TV-Veranstalter mitteiten. Premiere übernimmt demnach die Produktion der Bundesliga-Übertragungen, arena Kunden mit Bundesliga-Abo erhalten ab der neuen Saison automatisch das Premiere Bundesliga-Programm mit allen Live-Spielen. Sowohl im Kabel als auch über Satellit können alle bestehenden Receiver weiter verwendet werden. arena wird sich nach eigenen Angaben künftig auf den Betrieb und die aktive Vermarktung der eigenen Satellitenplattform mit aktuell 13 digitalen Kanälen inklusive Premiere Bundesliga konzentrieren. Die bestehenden Vertragsverhältnisse zwischen den Kunden und arena bleiben unverändert.

    Neukunden mit Satellitenempfang bietet arena ein Frühbucherangebot: Wer bis zum 28. Juli 2007 die Bundesliga oder arena Komplett mit zwölf weiteren Sendern bucht, zahlt bis zum 30. September 2007 keine Abogebühren (= zwei Monate gespart). Bei Abschluss eines 24-Monatsabos ist der Receiver bei beiden Paketen inklusive. Bei Bestellung über Internet (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) hier entfällt darüber hinaus die Aktivierungsgebühr von 29,90 Euro.

    Bei Premiere ist das Abo "Premiere Bundesliga" ab sofort für alle Zuschauer mit Kabel- oder Satellitenempfang in ganz Deutschland buchbar. Die "Premiere Bundesliga" kostet als Einzelabo 19,99 Euro pro Monat. Empfehlenswert für Fußballfans, die alles sehen wollen, ist die Kombi der neuen Pakete "Premiere Bundesliga" und "Premiere Fußball Plus" für 29,98 Euro im Monat. "Premiere Fußball Plus" ist eine Ergänzung zur Bundesliga. Das Abo bietet alle Spiele der UEFA Champions League, die Top-Spiele des UEFA Cups, Spitzenfußball aus den besten Ligen Europas und eine Vielzahl internationaler Fußball-Events. Mit der Premiere 5er-Kombi kostet die "Premiere Bundesliga" nur 9,99 Euro pro Monat zusätzlich.
     
    #1

Diese Seite empfehlen