1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

breite schwarze balken im 16:9

Dieses Thema im Forum "TV-Bereich" wurde erstellt von akasha, 5. Oktober 2009.

  1. akasha
    Offline

    akasha Newbie

    Registriert:
    24. August 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.
    Wir haben uns einen neuen Flachbildschirm mit einer Diagonale von 127cm geholt.
    Nun ist das Problem, dass wir im 16:9 Format richtig breite schwarze Balken oben und unten haben. Der TV ist ja eigentlich schon im 16:9 Format, wie die neuen Flachbildschirme halt so sind. Aber wenn man das Bild so (also auf 16:9) einstellt, hat man wirklich richtig breite Streifen. Da sind die schwarzen Balken zusammen gesehen genauso breit wie das Bild dann noch, was übrig bleibt. Sieht bisschen seltsam aus und ist ja eigentlich auch nicht Sinn der Sache.
    Wenn wir allerdings auf Volle Breite einstellen, sind die nur die normalen, schmalen schwarzen Balken oben und unten, womit man ja noch Leben könnte. Allerdings kann man dann aber keine Schrift lesen, wenn im Film mal ein Untertitel vorkommt, weil diese dann weggeschnitten ist. Auch das ist ja nicht ganz Sinn der Sache.
    Jetzt wollte ich mal Fragen sind diese doofen breiten Balken normal? Oder machen wir in der Einstellung was falsch?
    Haben jetzt nur mit einer DVD (die auch im 16:9) ist ausprobiert.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.331
    Zustimmungen:
    9.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: breite schwarze balken im 16:9

    ergend etwas hast du da falsch eingestelt , bei 16/9 widergabe auf 16/9 glotze solten keine schwarzen balken zu sehen sein , das bild mus foll dargerstelt werden ohne streifen !!
     
    #2
  4. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: breite schwarze balken im 16:9

    ich hab dich mal verschoben :)
     
    #3
  5. B E U L E
    Offline

    B E U L E Stamm User

    Registriert:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    1.692
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    BEULENDORF
    AW: breite schwarze balken im 16:9

    glaube ich nicht !
    kommt immer darauf an , wie die sendung bzw. der film codiert sind.
    nur bei " 178 : 1 " dürfte kein streifen sein ....
     
    #4
  6. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.331
    Zustimmungen:
    9.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: breite schwarze balken im 16:9

    es hängt ales von der glotze ab , die meinsten glotzen zichen das bild imer auf vole bildfleche egal ob 4/3 oder 16/9 oder noch was anderes , wenigstens mein Philips 47" macht so was , ich habe imer volle bildschirm und kein einzige schwarze balken
     
    #5
  7. akasha
    Offline

    akasha Newbie

    Registriert:
    24. August 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: breite schwarze balken im 16:9

    Also ich kann beim TV einstellen auf "Auto" "16:9" "4:3" "Volle Breite" "Kino-Zoom" "Zoom"
    Wenn ich auf Auto gehe dann macht er auch die schmalen schwarzen Balken, die wohl von der DVD aus schon sind, nehme ich mal an? Wobei ich es dann auch nicht verstehe weßhalb da solche Balken sind weil die DVD ja auch auf 16:9 ist, zumindest stehts so drauf.
    Allerdings wie gesagt, dann schneidet er des Zeug vom Untertitel ständig weg und man kann keine Untertitel mehr lesen.
    Und bei 16:9 macht er eben so riesige schwarze Balken.
    Bei meinem DVD-Player konnte ich keine Einstellung finden, wo ich das Bild ändern könnte.
    Bei 4:3 Einstellung macht er halt dann rechts und links Balken, was ich ja auch verstehen kann.
     
    #6
  8. B E U L E
    Offline

    B E U L E Stamm User

    Registriert:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    1.692
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    BEULENDORF
    AW: breite schwarze balken im 16:9

    hast du mal alle einstellungen probiert ?
    wenn " 16:9 " drauf steht , sollte eigentlich 1,78 : 1 codiert sein
    und dementsprechend keine balken da sein.....
     
    #7
  9. akasha
    Offline

    akasha Newbie

    Registriert:
    24. August 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: breite schwarze balken im 16:9

    Ich hab sämtliche Einstellungen schon probiert vom TV aus, aber irgendwie nichts gefunden.
    Hab jetzt gesehen beim normalen TV, also über Reciever, da bringt es auch ein Vollbild. Ist jetzt auf 16:9, aber da schneidert der TV rechts und links ein Stückchen weg.
     
    #8
  10. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    AW: breite schwarze balken im 16:9

    Also viele Filme sind im Format 21:9. Deswegen der von Philipps im 21:9 Format herausgebrachte Fernseher damit man keine Balken hat.
    Ist der Receiver auf Automatik oder 16:9 eingestellt? Der DVD-Player hat eigentlich auch eine Menue-Einstellung wo es möglich ist das einzustellen .
    Also Balken hab ich auch schon mal trotz 16:9, dann ist der Film in 21:9,
    zoome ich dann die Balken weg geht was in der Breite verloren, gehe ich auf Breitbild dann sehe die Ärsche und Köpfe komisch aus usw. Vieleicht steht bei dir auch im Menue z.B. Pan & Scan oder Pillar-Box oder so ähnlich versuch dich durch alle Möglichkeiten mal durch zu probieren.
     
    #9
  11. akasha
    Offline

    akasha Newbie

    Registriert:
    24. August 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: breite schwarze balken im 16:9

    Vielen Dank schon mal.
    Ja die Einstellung im Reciver hab ich jetzt auch gefunden. Jetzt ist da ein Vollbild und wird auch nichts mehr weggeschnitten :dance3:
    Jetzt muss ich das nur noch mit dem DVD Player probieren. Hatte auch vermutet, dass man da vielleicht was einstellen kann, aber alle Möglichen Knöpfe der Fernbedienung getestet und nichts gefunden...
    Diese schmalen Streifen wären ja ganz in Ordnung, aber da wird dann sogar das Menü-Zeug vom DVD-Player bissl weggeschnitten.
    Vielleicht liegts auch dran weil es ein relativ altes Gerät ist? Das Gerät ist ja mit DVD-Player und Videorekorder in einem und ca 6 Jahre alt.
     
    #10

Diese Seite empfehlen