1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Kaufberatung für HD Rec. mit sicheren PVR

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von fritzthecat17, 21. Mai 2010.

  1. fritzthecat17
    Offline

    fritzthecat17 Newbie

    Registriert:
    10. April 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,
    bin Newbie und ein wenig frustiert. Ich suche einen Sat HD Receiver, der in erster Linie sicher über PVR auf eine externe HD bzw. schnellen USB-Stick aufnehmen kann. Das ist für mich das Hauptkriterium nach den schlechten Erfahrungen mit einem Smart MX40 (SD-Receiver) und den Erfahrungen von Nutzern bei anderen Receivern bei Internetrecherchen.

    2. sollte er ein einigermaßen gängiges Aufnahmeformat haben, welches man mit Software am PC konvertieren kann.

    Kür: HD+ wäre schön, aber nicht notwendig
    Eine Möglichkeit der Emulation wäre nett, wegen der Zukunftstauglichkeit
    Ein single Receiver reicht.

    Ich würde mich über konkrete Tipps auch mit Angabe der funktionierenden HDs sehr freuen. Bin auch bereit, mehr Geld auszugeben, wenn es was vernünftiges ist.

    Grüße
    Mathias
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fritzthecat17
    Offline

    fritzthecat17 Newbie

    Registriert:
    10. April 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Kaufberatung für HD Rec. mit sicheren PVR

    Hallo zusammen,
    ich bin ja ein wenig enttäuscht. Ist das eine so kritische Anforderung, einen zuverlässigen PVR HD-Receiver zu erwarten, dass mir keiner antwortet?????

    Ich möchte nur mal Gerätekonfigurationen wissen, die im PVR sehr zuverlässig und benutzerfreundlich sind. Hat keiner Erfahrung?

    Würde mich über Rückkopplung freuen.

    Viele Grüße
    Mathias
     
    #2
  4. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Moderator

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Brauche Kaufberatung für HD Rec. mit sicheren PVR

    in deinem Fall würde ich dir die Dream 800 empfehlen(habe sie aber selber nicht)
     
    #3
  5. misteraustria1911
    Offline

    misteraustria1911 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Brauche Kaufberatung für HD Rec. mit sicheren PVR

    Hallo Elite-Gemeinde!

    Stehe demnächst vor genau der gleichen Problematik, ich brauche einen HDTV tauglichen Satreceiver mit HDMI Anschluß und verläßlicher Aufnahmefunktion.

    Derzeit verwende ich noch eine Dreambox7000 und bin mit dieser sehr zufrieden. Was soll ich mir aber jetzt zulegen, eine Box mit interner HDD oder eine mit USB Anschluß, an die man eine externe HDD ansteckt. Mit einem USB Stick werd ich sicherlich ned glücklich, wenn man bedenkt, was bei HDTV Datenmengen anfallen.

    Danke schon mal für eure Vorschläge
     
    #4
  6. goetzy200
    Offline

    goetzy200 Guest

    AW: Brauche Kaufberatung für HD Rec. mit sicheren PVR

    Ich würde die Dream 800 HD empfehlen, hat alles was ihr braucht. Lest euch einfach mal hier über die Box ein!!!
    oder hier:JC_hmmm:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Juni 2010
    #5
  7. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Brauche Kaufberatung für HD Rec. mit sicheren PVR

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    wenn du eh schon eine Dreambox hast und du mit der alten zufrieden bist dann bleib doch bei Dreamboxen! Was hält dich na ab? Ich bin mit meinen Boxen mehr als zufrieden.

    Ich hab die DM8000 & DM800. In der DM8000 steckt eine 2,5Zoll 500gb Festplatte drin (war vorher in der DM800 verbaut und wieso ne neue Festplatte für die DM8000 wenn ich eh schon eine hab) Die DM800 greift übers Netzwerk auf die HDD von der DM8000 drauf somit kann ich an den zwei Standorten jeweils die Aufgenommenen Filme anschauen ohne das ich was hin und herkopieren muss. Die Festplatte ist vollkommen ausreichend

    Also ich würd dir raten dir die DM800 zu holen und eine interne HDD zu verbauen weil alles fest verbaut ist und es steht nix rum. Und zur Not kannst du ja dank USB Festplatten und Sticks anschliessen.

    Da hast du recht bei HD aufnahmen fallen sehr viele Daten an deshalb ist der USB-Stick abzuraten.
     
    #6

Diese Seite empfehlen