1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brasilien: Melo angeschlagen

Dieses Thema im Forum "News zur Fußball - WM/EM" wurde erstellt von Borko23, 25. Juni 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Brasilien: Melo angeschlagen


    Rekord-Weltmeister Brasilien bangt im Achtelfinale der WM am Montag in Johannesburg um den Einsatz von Felipe Melo.
    Der Mittelfeldspieler von Juventus Turin laboriert an einer Verletzung im linken Sprunggelenk. Dies erklärte der brasilianische Mannschaftsarzt Jose Luis Runco nach dem torlosen Unentschieden im letzten Vorrundenspiel in Durban gegen Portugal.
    Angreifer Robinho, der von Trainer Dunga gegen Portugal aufgrund leichter muskulärer Probleme geschont wurde, meldete sich für das Achtelfinale fit: "Wenn es ein entscheidendes Spiel gewesen wäre, hätte ich auch gespielt. Am Montag kann ich eingesetzt werden.
    Q:sport1
     
    #1
    Skyline01 gefällt das.

Diese Seite empfehlen