1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brasilien gewinnt Superclasico

Dieses Thema im Forum "Fußball International" wurde erstellt von Borko23, 22. November 2012.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    [h=1]Brasilien gewinnt Superclasico[/h]
    Brasiliens Fußballer haben den "Superclasico de las Americas" gegen Argentinien im Elfmeterschießen für sich entschieden. Superstar Neymar behielt vom Punkt die Nerven und erzielte das entscheidende Tor zum 4:3-Sieg.
    Nach 90 Minuten hatte Argentinien mit einem 2:1 (0:0) die Niederlage im Hinspiel ausgeglichen und das Elfmeterschießen erzwungen. Ignacio Scocco (81./89.) hatte die Gastgeber im La Bombonera in Buenos Aires zweimal in Führung geschossen, Fred traf zum zwischenzeitlichen 1:1 (83.).
    Beim Superclasico verzichten die Nationaltrainer auf die Stars der europäischen Topligen und setzen auf heimische Profis. So blieb auch Superstar Lionel Messi in Barcelona.
    sport1.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen