1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BOXX-TV: TW 1 anstelle von Bloomberg TV

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von Ranger79, 9. März 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    BOXX-TV: TW 1 anstelle von Bloomberg TV
    Der österreichische Fernsehsender TW1 wird ab sofort das Programmangebot von BOXX-TV verstärken. TW1 ist ein digitaler Spartenkanal mit einem Programm rund um Kultur, Freizeit und Wetter sowie zu aktuellen Ereignissen aus Österreich, Deutschland und der Welt. Seit 1997 ist der Sender über den Satelliten Astra, 19,2° Ost und im Kabelnetz im deutschsprachigen Raum zu empfangen. Mit BOXX-TV ist das Programm von TW1, einer 100-prozentigentigen Tochter des ORF, ab kommenden Sonntag auch in den USA und in Kanada zu empfangen.

    Verzichten müssen Abonnenten von BOXX-TV zukünftig allerdings auf Bloomberg TV. Der in New York beheimatete Sender für Börsennachrichten und Informationen zur Weltwirtschaft will die Ausstrahlung des deutschsprachigen Fernsehprogramms einstellen. Stattdessen wird es für alle Empfänger aus Europa, Afrika und dem Nahen Osten ein einheitliches englischsprachiges Programm geben. Zuschauer in Nordamerika können Bloomberg TV in englischer Sprache weiterhin per Kabel oder Satellit vor Ort empfangen.


    Mo, 09. Mär 2009 Q:satnews
     
    #1

Diese Seite empfehlen