1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Bootschleife bei Kathrein UFS 910

Dieses Thema im Forum "UFS 910" wurde erstellt von Warrender, 25. Oktober 2011.

  1. Warrender
    Offline

    Warrender Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. August 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich habe einen neuen Kathrein bekommen und wollte das MME V2 in den Flash installieren. Es ist die selbe Version, die ich schon auf 2 anderen Geräten aufgespielt habe. Der neue Receiver ist silber, die anderen beiden waren schwarz.

    Jedenfalls hat beim Flashen alles wie gewohnt funktioniert.
    Als ich den Receiver das 1 Mal startete, stürzte er ab. Jetzt hängt er in einer Bootschleife fest. Updates und reparieren (bei der FB-Abfrage) halfen nichts.

    Wie kann ich das MME V2 nochmals installieren? Ich habe leider kein Nullmodem-Kabel da.

    Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Also ohne Nullmodemkabel geht es wohl nicht.

    Aber schau mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß
     
    #2
    szonic gefällt das.
  4. Warrender
    Offline

    Warrender Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. August 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Ok, danke. Ich habe die Kathrein in den Ursprungszustand gesetzt und nochmals versucht, leider ohne Erfolg. Die Kathi hängt wieder in der Bootschleife. Was kann ich machen? ich möchte beim MME V2 bleiben.
     
    #3
  5. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Und mit dem Org. Image startet die Box ohne Probleme?

    Gruß
     
    #4
  6. Warrender
    Offline

    Warrender Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. August 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Das Originale Image funktioniert einwandfrei.

    Was kann ich machen?
     
    #5
  7. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Hast du den alles nach der Anleitung gemacht?

    Die richtige Softwareversion hast du ja auch genommen, oder?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Bei mir hat es beim ersten mal mit hilfe der Anleitung geklappt.

    Hier ist der Link:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Probier das mal.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2011
    #6
  8. kurtkurtkurt
    Offline

    kurtkurtkurt Newbie

    Registriert:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Hi,

    wenn ich größere Probleme mit meiner 910er Käthe hab, mach ich das:

    -> gewünschtes Flash-Image downloaden
    -> einen USB-Stick in FAT32 formatieren
    -> das erstgenannte Image in "miniFLASH.img" umbenennen (natürlich ohne die "")
    -> das dann auf den Stick kopieren; Wichtig: kein Unterverzeichnis anlegen!
    -> Käthe hinten stromlos ausschalten
    -> den USB-Stick in den Front-USB stecken
    -> Achtung: die Käthe mit gehaltener Record-Taste (auf der FB ganz unten mit dem roten Punkt) starten; es erscheint "search miniFLASH"; dann die Record-Taste loslassen
    -> die Käthe liest das Image ein und wird neu geflasht!

    Hinweis: ich mache das immer so, aber ich übernehme keine Verantwortung für andere die es probieren! Jeder ist für seine Käthe selbst verantwortlich!

    Grüße ;o)
     
    #7
  9. Warrender
    Offline

    Warrender Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. August 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Danke.
    Ich habe es jetzt laut Kurt gemacht und es hat wieder in einer Bootschleife geendet. Das selbe Image habe ich schon 2x auf anderen Receivern installiert, ohne Probleme.

    Edit:
    Ich habe jetzt ein anderes Image genommen und jetzt ist die Bootschleife noch viel früher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2011
    #8
  10. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Anscheinend ist die Box wohl im Eimer, warum auch immer! :-(
     
    #9
  11. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Aber warum funktioniert es mit dem Org. Image ohne Probleme?

    Gruß
     
    #10
  12. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Fangfrage! :)

    Ist es eine 1Watt oder 14Watt Box?
    Hast Du inzwischen ein Nullmodem-Kabel?
     
    #11
  13. Warrender
    Offline

    Warrender Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. August 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootschleife bei Kathrein UFS 910

    Keine ahnung, wie viel Watt die Box hat. Wie finde ich das?
    Ja, ich habe ein Nullmodemkabel.
     
    #12

Diese Seite empfehlen