1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von az-box, 13. Oktober 2009.

  1. az-box
    Offline

    az-box Newbie

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!
    habe einen Lenovo S10.

    Snow Leopard auf einer nackischen Festplatte läuft ohne Probleme.

    So nun will ich auf der originalen Festplatte neber XP zusätzlich als zweites Betriebssytem das Snow Leopard installieren.
    Was für ein Bootmanager benötige ich bzw. welche Virtual Machine unterstütz dies?

    Über einen Bootmanager würde ich dies ganze aber bevorzugen.

    Danke und Gruß :thank_you:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    vmware sollte damit gehen
     
    #2
  4. az-box
    Offline

    az-box Newbie

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    Hallo,
    ja VMWare kenne ich, die kleinen Netbooks sind aber keine Kraftpakete, was für ein Bootmannager käme in Frage? :JC_hmmm:
     
    #3
  5. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    das stimmt,aber dies mit dem bootmanager ??gute frage,die ich nicht beantworten kann,aber ich glaube dass es nur möglisch ist solange du einen neuen partition für
    Snow Leopard und sollte ie versin vom softwar eneur als die vom windoof.
     
    #4
  6. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    hey....wie hast du das snow leopard auf dein lenovo bekommmen??

    das hat aber nix mit hacjintosh zu tun oder???

    LG Gianni
     
    #5
  7. az-box
    Offline

    az-box Newbie

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    von der original cd eine kopie erstellt (für usb stick), ein kleines programm aus dem internet gezogen und installiert, läuft ohne irgendwelche probleme keine nachinstallation von treibern
     
    #6
  8. az-box
    Offline

    az-box Newbie

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    ah ja hab das snow leopard sogar auf einen usb stick als betriebssystem laufen, kannste aber vergessen die zugriffszeiten ( mit meinem usb-stick) sind viiiel zu langsam.
     
    #7
  9. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    ich will ja auf mein sub-notebook als 2 system leopard installieren.

    nur habe ich zz keine externes LW und so würde ich es gerne per USB-stick booten.

    woher bekomme ich denn das Snow leopard??? :wacko1:
     
    #8
  10. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    Hallo az, einen Bootmanager findest du hier <

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    >
     
    #9
  11. az-box
    Offline

    az-box Newbie

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    hi, danke ist aber für vista, wollte was für xp haben.
    geht zwar auch ohne bootmanager und zwar wenn du die f8 beim starten drückst kannste die festplatte und somit das betriebssytem auswählen, wenn man nichts macht startet automatisch snow leopard,wolte aber das win xp automatisch startet.hmmm irgendwie bekomme ich das noch hin.
     
    #10
  12. az-box
    Offline

    az-box Newbie

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    hallo,
    illegal an jeder ecke.
    ich habe mir aber die cd gekauft und mit hilfe meines mac's auf einen usb transferiert.
    wegen den paar euro mache ich persöhnlich keinen großen aufriss.
    anleitunen gibts mehr als genug im internet.
    mich hat das snow auf den s10 gereizt da es von apple keine (noch) alternative gibt.
    wenn du noch fragen hast, jederzeit gerne.
    gruß
     
    #11
  13. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    Hallo,

    Kopier den Link im Anhang in deinen Browser und :read:

    Gruß!
     
    #12
  14. rudofl
    Offline

    rudofl Newbie

    Registriert:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bootmanager oder Virtual Machine gesucht

    hm, grub ist doch dafür bestens geeignet.
    und soweit ich weiß gibt es auch ne windows variante davon. sprich ein unter win installierbares packet davon.

    oder aber, die 2te möglichkeit wäre den windows eigenen bootmanager zu nutzen. der kann auch bootsectoeren die in einer datei gesichert wurden umgehen. und so verschiedene systeme booten.
     
    #13

Diese Seite empfehlen