1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Bootloop mit Festplatte

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von barbarian616, 24. April 2012.

  1. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    Hallo moin,

    ich habe schon mehrere Dreamboxen geflasht nur leider hab ich grad irgendwie den Überblick verloren. Ich hab 2 Satboxen DM800 aus dem BordShop bestellt. Laut #STOP Bildschirm ist Sim201 BL84b momentan drauf. Auf der Sim in der Box steht allerdings was von SIM210. Ich hätte gern nen Newnigma Image. Kann mir vllt jemand sagen welches ich jetzt benötige?

    Danke schonmal.


    aktuelle Problembeschreibung: #3 und #5:

    meine Box hängt mit dem Image leider grad im Bootloop, vmlinux.gz wird geladen, dhcp... dann reboot. Hab das Image schon das 3. aufgespielt. Bei der ersten Box hats problemlos geklappt.

    edit: hab grad schon nen älteres Image vom Februar geflashed. Leider auch der Bootloop... merkwürdig...

    edit2: der bootloop scheint irgendwas mit der Festplatte zutun zu haben. Wenn ich 84a rüberflashe und die platte ausbau, bootet er. Ich haeng die PLatte im Betrieb rein, initialisiere sie und flashe dann 84b rüber haengt er wieder im loop bis ich die platte rausbaue.

    Bootet die Box mit 84a und eingebauter Festplatte?

    nein, leider nicht. Es scheint also in jedem Szenario an der Platte zu liegen beim Booten. Ich hab die Platte aus ner anderen Dreambox 800 wo sie problemlos geklappt hat. Wenn das System erst läuft kann ich die Platte ja auch problemlos reinhängen und initialisieren. Es ist ne WD Scorpio Blue 500GB.

    Was mache ich falsch?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.313
    Zustimmungen:
    3.552
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sim2.1 ist der Nachfolger von Sim2.01. Images sind kompatibel.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    barbarian616 gefällt das.
  4. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    meine Box hängt mit dem Image leider grad im Bootloop, vmlinux.gz wird geladen, dhcp... dann reboot. Hab das Image schon das 3. aufgespielt. Bei der ersten Box hats problemlos geklappt.

    edit: hab grad schon nen älteres Image vom Februar geflashed. Leider auch der Bootloop... merkwürdig...

    edit2: der bootloop scheint irgendwas mit der Festplatte zutun zu haben. Wenn ich 84a rüberflashe und die platte ausbau, bootet er. Ich haeng die PLatte im Betrieb rein, initialisiere sie und flashe dann 84b rüber haengt er wieder im loop bis ich die platte rausbaue.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2012
    #3
  5. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.313
    Zustimmungen:
    3.552
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bootet die Box mit 84a und eingebauter Festplatte?
     
    #4
  6. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    nein, leider nicht. Es scheint also in jedem Szenario an der Platte zu liegen beim Booten. Ich hab die Platte aus ner anderen Dreambox 800 wo sie problemlos geklappt hat. Wenn das System erst läuft kann ich die Platte ja auch problemlos reinhängen und initialisieren. Es ist ne WD Scorpio Blue 500GB.
     
    #5
  7. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    nachdem ich nun immer wieder etwas rumprobiert und versucht habe, habe ich nun glaube ich die Lösung gefunden.
    Ich habe die Platte am PC angeklemmt und FAT formatiert. Danach konnte die Dreambox wieder booten. Vermutlich waren irgendwelche Dateileichen auf der Platte noch vorhanden und haben den bootvorgang gestört.

    Ich hoffe das ich jemandem damit helfen kann, wenn er irgendwann mal das selbe Problem hat :)
     
    #6

Diese Seite empfehlen