1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootloader B41.02

Dieses Thema im Forum "DSR5003 Plus - DSR5500 CI" wurde erstellt von Clipper, 3. Oktober 2008.

  1. Clipper
    Offline

    Clipper Newbie

    Registriert:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    RPL
    Habe auf meinem DSR5003+ den Bootloader B41.02 durch den B39.02 ersetzt. Könnte man dem vor Überspielen auch sichern?
    Würde gerne den "alten" Bootloader B41.02 wieder zurück haben.
    Kann mir jemand helfen?

    Clipper:20:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Winnyboy
    Offline

    Winnyboy Hacker

    Registriert:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Mannheim
    AW: Bootloader B41.02

    na das ist doch einfach.. uptool 2.1 starten, voher receiver einschalten und auf irgend ein programm gehen. uptool starten, bootlaoder einlesen, send to receiver. wenn good auf dem display steht dann ist es fertig. gerät am netzschalter aus und wieder einschalten, funzt.
     
    #2

Diese Seite empfehlen