1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootbare CD erstellen!!!

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 21. Dezember 2008.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.346
    Zustimmungen:
    99.638
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Bootbare CD erstellen


    Wer musste schonmal das Bios flashen und hat kein Disketten-Laufwerk mehr? Bestimmt vielen von euch. Daher eine kleine Anleitung, um trotz fehlenden Disketten-Laufwerks das Bios zu flashen oder einfach eine bootfähige CD zu erstellen.

    Was braucht ihr dazu?
    WinRar
    Nero Burning Rom 6, 7, 8 oder 9
    UltraIso
    Ein kleines Image
    Einen Brenner und Rohlinge
    Und etwas Zeit


    Als erstes ladet ihr UltraISO Trial herunter. Das reicht für diese Zwecke. Und bekommen könnt ihr es

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Danach noch WinRar.aber ich glaub das hat jeder.
    Als nächstes braucht ihr ein Image (*.img). Dazu könnt ihr das drdosmin.img verwenden. (Im Anhang)
    Nero hat auch glaub ich auch jeder.

    Und dann gehts los. Installiert UltraISO und WinRar, wenn nicht schon geschehen. Wechselt in den Ordner wo die zuvor geladene drdosmin.zip liegt. Klickt rechts auf die Datei und auf Hier entpacken. Jetzt solltet ihr die Datei drdosmin.img sehen.


    [​IMG]


    Jetzt startet ihr UltraISO. Öffnet darin die drdosmin.img und navigiert auf der linken Seite zu dem Ordner, wo eure Flash-Dateien liegen. Zieht sie per Drag&Drop nach oben.



    [​IMG]


    Dann speichert das ganze als drdos.img ab. Jetzt gegebenfalls Nero Burning Rom installieren und starten. Auf der linken Seite scrollt ihr runter bis zu CD-Rom (Boot). Unter Quelle des Boot-Images wählt ihr den Punkt Image-Datei und klickt auf Durchsuchen. Sucht die drdos.img und klickt auf OK und dann auf Neu.


    [​IMG]


    Klickt dann noch auf Brennen und wählt die halbe Brenngeschwindigkeit aus. Danach den Rechner von CD starten. Dazu im Bios die Bootoptionen auf CD-Rom (First-Boot-Device) und HDD (Second-Boot-Device) stellen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen