1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BMW will Montoya zur DTM locken

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 10. September 2013.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    BMW will Montoya zur DTM locken


    Die Tourenwagenserie DTM darf sich möglicherweise auf einen spektakulären Neuzugang freuen.
    Wie das Fachblatt "Motorsport aktuell" in seiner neuesten Ausgabe berichtet, bemüht sich BMW für die Saison 2014 um die Verpflichtung des ehemaligen Formel-1-Piloten Juan Pablo Montoya.
    Der 37 Jahre alte Kolumbianer war zuletzt in der NASCAR-Serie in den USA tätig, dort läuft sein Vertrag allerdings zum Saisonende aus.
    In der Formel 1 hatte Montoya 94 Rennen für BMW-Williams und Mercedes-McLaren bestritten und dabei sieben Siege gefeiert. 2007 war er über den "Großen Teich" gewechselt.
    BMW wollte die Meldung über ein Bemühen um Montoya nicht bestätigen. Dem SID wurde am Dienstagmittag auf Anfrage lediglich mitgeteilt: "Wir beteiligen uns nicht an Spekulationen."
    Montaya besitzt offenbar noch weitere Optionen. So bemüht sich der NASCAR-Rennstall Furniture Row Racing mit Sitz in Colorado um den Südamerikaner, auch soll das Team Andretti Autosport aus der IndyCar-Serie an ihm interessiert sein.
    Die Verantwortlichen der Serie würden eine Verpflichtung von Juan Pablo Montoya begrüßen.
    Dem SID sagte DTM-Chef Hans Werner Aufrecht: "Die Verpflichtung von Fahrern für die DTM liegt komplett in der Verantwortung unserer Hersteller.
    Aber es steht natürlich außer Frage, dass namhafte und konkurrenzfähige Piloten bei uns immer willkommen sind."
    sport1.de
     
    #1
    josef.13 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sommerkorn
    Offline

    sommerkorn Hacker

    Registriert:
    23. August 2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    108
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Daheim
    AW: BMW will Montoya zur DTM locken

    Hi ...

    ja wäre echt super Montoya fand ich schon in der F1 gut

    und echt richtig frech

    MFG Sommerkorn
     
    #2
    Borko23 gefällt das.
  4. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: BMW will Montoya zur DTM locken

    [h=1]Montoya wohl Kandidat für US-DTM[/h]
    Für die US-Version des Deutschen Tourenwagen Masters bahnt sich in Ex-Formel-1-Pilot Juan Pablo Montoya die Verpflichtung des ersten namhaften Fahrers an.
    Nach "dpa"-Informationen haben sowohl Mercedes als auch BMW Gespräche mit dem Management des Kolumbianers geführt, der von 2001 bis 2006 für BMW Williams und McLaren in der Formel 1 gefahren ist.
    Momentan ist der in den USA sehr populäre Montoya mit Chevrolet in der Nascar-Serie unterwegs.
    Nach Angaben von DTM-Rechteinhaber und -Vermarkter ITR aus dem Juli ist der Start der US-Version frühestens für das Jahr 2015 geplant.
    Laut DTM-Chef Hans Werner Aufrecht sollen dann "mindestens sechs" Hersteller teilnehmen. Mit Ford und Cadillac gebe es Gespräche, "bei den deutschen Herstellern ist es relativ klar, dass sie in Japan und den USA fahren werden", hatte Aufrecht am Norisring gesagt.
    Die japanische Super-GT übernimmt bereits in der kommenden Saison das technische Reglement der DTM.
    sport1.de
     
    #3

Diese Seite empfehlen