1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blu-ray adé? Erste Holo-Disc ab 2012

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von stani2017, 16. Februar 2009.

  1. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    Blu-ray adé? Erste Holo-Disc ab 2012

    GE Global Research plant holografische Datenträger mit Kapazitäten im Terabyte-Bereich bis 2012 auf den Markt zu bringen. Das berichtet pressetext.de.

    Hunderte Filme in Standardauflösung und Zehntausende MP3s sollen auf die Speichermedien passen. Die ersten Modelle sollen rund 300 GByte Speicherplatz bieten. Besonderheit: Die Holo-Discs würden sich in ihrer Struktur nicht stark von einer herkömmlichen CD und DVD unterscheiden. Dadurch könnte der Laser eines Holo-Players auch abwärtskompatibel alte Formate lesen. Die ersten modernen Datenträger sollen vor allem zur Archivierung verwendet werden.

    Quelle: Chip online
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    AW: Blu-ray adé? Erste Holo-Disc ab 2012

    Naja dauert sicher noch ne zeit awa trotzdem jetzt pulffert man nwieder massig kohle raus für das blu ray und in ein paar jahren is dann wida alles umsonst
     
    #2

Diese Seite empfehlen