1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blatters Probleme

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Fisher, 18. Juni 2011.

  1. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.998
    Zustimmungen:
    16.959
    Punkte für Erfolge:
    113
    Josef F. Blatter,

    Präsident des nachweislich

    korrupten Fußballweltverbandes FIFA

    hatte für das Endspiel der Frauen WM

    in Frankfurt einen besonderen Wunsch:


    Er wolle auf der Ehrentribüne
    genau auf Höhe der Mittellinie sitzen


    Diesen Sitz gibt es im Frankfurter Stadion allerdings nicht,
    da eine Treppe, die Sitzreihen teilt.

    Dennoch entschlossen sich die Organisatoren zum bereits zweiten Mal
    die vorhandenen Treppenstufen mit Sitzen zu überbauen,
    um Blatterchens Wunsch zu erfüllen.


    Inzwischen hat jedoch der DFB eingegriffen:

    Irgendwann sei die Grenze des Vertretbaren erreicht,
    betonte DfB -Präsident Theo Zwanziger:

    „Wir werden uns in Frankfurt auch mit einer Ehrengast-Tribüne,
    durch die auf Höhe der Mittellinie ein Gang führt,
    als guter Gastgeber präsentieren ....“

    Bravo!

    Ähnliche Arroganz kenne ich nur von Guttenberg,
    der vergangenes Wochenende mit Blaulicht und Martinshorn
    im LKA-Wagen zum Bon Jovi Konzert vorfuhr.

    Gruß

    fisher
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen