1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Bios der Dreamboxen!!

Dieses Thema im Forum "CloneBoxen Tools / Plugins" wurde erstellt von *Neptun*, 6. November 2012.

  1. *Neptun*
    Offline

    *Neptun* Meister

    Registriert:
    16. März 2012
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    497
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rentner der Langeweile hat!!
    Ort:
    Über den Wolken!!
    Hi Leute,
    habe hier mal paar Screenshots vom Bios der Dreambox gemacht, hier die 500HD-Clone.

    Um dort reinzukommen geht Ihr so vor als wolltet Ihr die Box Flashen, nachdem Ihr die IP der Box habt, gebt diese in

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (Telnet-Modus)ein, um sich da zu bewegen, nutzt die Pfeil und Bild-Tasten wie beim Bios vom Rechner, die Blau hinterlegten Optionen könnt Ihr ändern, aber Vorsicht wer nicht weiss was er da macht fragt lieber!:stop:

    Hier paar Screenshots >>>>

    Den Anhang 64011 betrachten Den Anhang 64012 betrachten Den Anhang 64013 betrachten Den Anhang 64014 betrachten Den Anhang 64015 betrachten
     
    #1
    bicaveki, MysticEnforcer und laila-no1 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    thx...eine bescheidene Frage...und was macht man da bzw. in welcher Situation spielt man im BIOS rum?
     
    #2
  4. *Neptun*
    Offline

    *Neptun* Meister

    Registriert:
    16. März 2012
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    497
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rentner der Langeweile hat!!
    Ort:
    Über den Wolken!!
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    Hi,
    da kannst Du z.B. der Box eine feste IP verpassen, Flashsektoren zurücksetzen, Einstellungen tätigen um ein Bootlog zu erstellen oder das die Box von Usb bootet(Voraussetzung Bootfähiger Stick mit Image) usw.
     
    #3
    MysticEnforcer und laila-no1 gefällt das.
  5. SME980
    Offline

    SME980 Meister

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norden
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    Ich spiele nur an der IP vergabe rum.
    DHCP schalte ich aus und vergebe eine feste IP passend zu der Box aus meinem equickment IP vergabe.
    Vorteil beim flashen ist, nicht nach zu sehen, welche ip hat jetzt eine meiner Boxen hat.
    Das steht dann fest geschrieben.

    Alles andere habe ich vom BIOS her nicht genutzt.
    Da kann ein anderer etwas dazu schreiben.

    Gruß
     
    #4
  6. Frtizvon
    Offline

    Frtizvon Ist oft hier

    Registriert:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    @SME980
    dafür gehst du ins bios der Dreambox? oh man, da nimmt man die Dreambox in Betrieb per DHCP, geht danach auf seinen DHCP-Server, in den meisten fällen ja der Router, und setzt für das Gerät den Harken, immer die gleiche IP vergeben und fertig.
     
    #5
  7. *Neptun*
    Offline

    *Neptun* Meister

    Registriert:
    16. März 2012
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    497
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rentner der Langeweile hat!!
    Ort:
    Über den Wolken!!
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    Hi @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ,
    dann kannst Du aber nicht über das WebIf Flashen ohne DHCP im Router, dafür musst Du das im Bios machen!!
     
    #6
  8. Frtizvon
    Offline

    Frtizvon Ist oft hier

    Registriert:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    @neptun6
    wieso kein DHCP? Natürlich läuft DHCP aber im DHCP-Server wird gesagt das eine bestimmte MAC-Adresse eine bestimmte IP zugewiesen wird aus dem verfügbaren Bereich. Das ist immer noch DHCP.
     
    #7
  9. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    Hi Frtizvon,

    es gibt auch Leute die in ihrem Netzwerk kein DHCP haben wollen bzw. im Router deaktiviert ist
    und ihre Geräte über fixe IP-Adressen im lokalen LAN einbinden.

    Für solche Leute denke ich ist die Möglichkeit über das BIOS der DM schon ein Thema.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2012
    #8
    *Neptun* gefällt das.
  10. Frtizvon
    Offline

    Frtizvon Ist oft hier

    Registriert:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    stimmt natürlich, dhcp verteilt nur sinn und wahrlos ip adressen und ist ein ganz gefährliches tool. omg. konfigurieren will gelernt sein. größtes problem bei sowas ist scheinbar immer noch layer 8. na gut, fummelt man lieber im bios der box rum.
     
    #9
  11. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    OFT on:
    Warum fühlst du dich angegriffen? Bzw. Warum so ein sarkastischer Ton? Du musst das BIOS nicht verwenden!
    OFT Off:

    Es gibt sicher User dem hilft das hier und gut ist es.
     
    #10
    *Neptun* gefällt das.
  12. Bluexp
    Offline

    Bluexp Ist oft hier

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-System Techniker
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    #11
  13. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    Bilder nur zur Info !
    Keine Vorgabe !


    [​IMG]



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #12
  14. skgo
    Online

    skgo Ist oft hier

    Registriert:
    19. April 2011
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    kann man bei ner 800 clone hd auch ins bios um ne feste ip einzustellen ?

    wäre cool wenn man wie ich fast jede Woche nen neues Image aufspielt nicht immer die ip ändern zu müssen ...
     
    #13
  15. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Bios der Dreamboxen!!

    Mit Vorsicht:

    Ins Bios gehst du mit: Die Dreambox wie zum Flashen vorbereiten. Dann über Telnet/Putty zur Box verbinden.
    Jetzt bist du im Bios-Menü und kannst unter "Network" von DHCP auf "fixe IP" einstellen. Navigation über die "Richtungstasten". Über Exit und Save wird gespeichert.
    Bei Fehlereingabe kannst du über "exit without saving" wieder raus gehen.
     
    #14

Diese Seite empfehlen