1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin am verzweifeln. Kein Zugriff via Total Commander und und und

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von rumpelmurz, 6. November 2010.

  1. rumpelmurz
    Offline

    rumpelmurz Ist oft hier

    Registriert:
    8. April 2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hoffe Ihr könnt mich nochmals helfen (wird wohl auch nicht zum letzten mal sein :emoticon-0106-cryin).
    Da ich ab nächste Woche von Kabel auf Sat umstelle, habe ich folgendes nach intensiven Durchlesen von X beiträgen folgende HW zurechtgelegt:
    - Fritz 7141
    - aktiver 7-fach USB Port von König
    - SanDisk Cruzer "Blade" 4GB
    - 1x Smartmouse 2 (mit roter Platine und Jumpern)
    - 1x Smargo von Maxdigital

    Mit der Smartmouse möchte ich meine D02 Karte sharen.
    Mit der Smargo möchte ich eine HD+ Karte sharen, de ich mir in den nächsten Tagen holen will.

    Scheinbar ist das Tutorial nicht dafür ausgelegt, da diese Kombination wohl besser mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    läuft.

    Dazu müsste ich jedoch einige Dateien auf dem Stick kopieren und die entsprechenden Zugriffsberechtigungen setzen.
    Normalerweise nehme ich dafür den Total Commander.
    Hier bekomme ich aber keine Verbindung zur Fritzbox.
    Das Paket "vsftp" ist in dem Image von muffty für die 7141 leider nicht enthalten. Ich denke das es daran liegen könnte.

    Ich würde daher gern das von Mogelhieb in der DB bereitgestellte

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auf die Fritz flashen. Schon weil hier auch deutlich mehr Funktionen, wie Callmonitor, etc. inklusive sind.
    Problem ist nun, dass die Datei external vor dem flashen der Fritz auf den Stick via Freetz übertragen werden soll.
    Wie aber schiebe ich eine Datei via Freetz auf einen Stick??? :fie:

    Ich habe daher versucht das Image zu flashen ohne die external Datei vorher auf den Stick zu ziehen. Es ist auch alles so abgelaufen, als ob ein neues Image geflasht wurde, jedoch habe ich immer noch das Image von muffty drauf.

    Also wollte ich mein Backup der Fritzbox wieder einspielen.
    Jetzt bekomme ich aber folgende Meldung:
    Beim Wiederherstellen der Einstellungen ist ein Fehler aufgetreten. Die Import-Datei passt nicht zu dieser Geräte-Variante der FRITZ!Box.

    Ich habe das Gefühl, das sich mit jedem Schritt den ich vorwärts komme wieder zwei zurückgeschoben werde.

    Der Kommentar aus dem Treat von heute Morgen bezüglich der Weiternutzung meiner DBox nutzt nichts, auch wenn er gut gemeint war, da ich bedingt durch meinen Anschluss bei Satnutzung Kabel abklemmen muss und eine Kabel-DBox als Server via Sat kann ich mir nicht vorstellen.
    Eine DBox für Sat will ich mir aber auch nicht mehr zulegen, auch wenn ich mich damit auskenne.
    Zum einen ist die Box doch in die Jahre gekommen und kann z.B. kein HD und zum anderen will ich das mit der Fritz in den Griff bekommen und kapieren.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rumpelmurz
    Offline

    rumpelmurz Ist oft hier

    Registriert:
    8. April 2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bin am verzweifeln. Kein Zugriff via Total Commander und und und

    Ich habe das OneStep Image noch einmal eingespielt und jetzt ist es drauf. Via Total Commander kann ich aber immernoch nicht auf Freetz oder den Stick zugreifen. :(
    Via Telnet auf Freetz ist dagegen kein Problem (war es vorher auch nicht).
    Ich habe mittlerweile alle möglichen und unmöglichen Passwörter versucht.
    Als Loginname root, admin oder einen username den ich vergeben habe, nix funktioniert. Gibt es eine Möglichkeit dass passwort irgendwie zurückzusetzen oder neu zu vergeben?
     
    #2
  4. barnie.ger
    Offline

    barnie.ger Ist oft hier

    Registriert:
    29. August 2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Bin am verzweifeln. Kein Zugriff via Total Commander und und und

    Hallo
    über telnet hast Du aber ein neues Passwort angelegt?
    dann
    im Freetz Menü Dienste "ftpd" deaktivieren und
    vsftpd aktivieren
    dann sollte FTP gehen , ich benutze WinSCP
    nach Neustart ist das aber wieder weg
    MfG
    Barnie
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Bin am verzweifeln. Kein Zugriff via Total Commander und und und

    Aber einen Router als Server via Sat kannst Du Dir vorstellen?

    In meinen Augen ist der Total Commander dafür untauglich. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Dreambox Control Center (DCC) gemacht. Auch das FireFox Plugin "FireFTP" funktioniert prima.

    Wenn Du kein Passwort vergeben hast, probiere doch mal ohne Passwort.
     
    #4
  6. rumpelmurz
    Offline

    rumpelmurz Ist oft hier

    Registriert:
    8. April 2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bin am verzweifeln. Kein Zugriff via Total Commander und und und

    Hallo Mogelhieb,

    ganz ehrlich, bisher bin ich immer davon ausgegangen, das Sky den Schlüssel via Fernsehsignal sendet, dort der Schlüssel ausgelesen wird und dann via CS weitergegeben werden kann.

    Die Frage ob dafür ein Tuner bezüglich Empfang notwendig ist oder nicht, habe ich mir bisher nicht gestellt. Von daher eine interessante Anmerkung, die mich aber nicht wirklich weiterbringt, da ich die DBox nicht als sinnfreien Stromfresser am Netz haben will nur um eine Karte zu sharen die ich über meine Fritz auch sharen könnte, die eh immer eingeschaltet ist.

    Außerdem bietet die Lösung via Fritz den Vorteil, dass diese erweiterbar ist...so man es denn versteht. Momentan arbeite ich daran, allerdings bin ich zugegebenermaßen im Bereich Fritz ein blutiger Anfänger, wass aber nicht heißt, dass es so bleiben soll.

    Deinen Tip ohne Passwort habe ich leider auch vergeblich versucht.

    @barnie.ger, danke für Deinen Tip, aber jetzt habe ich wieder ein neues Problem. Ich habe ftpd deaktiviert und bekomme jetzt immer die Meldung "Starting vsftpd ... failed".
    Meine Einstellung sind wie in

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    beschrieben, wobei dieser User auch den Total Commander ohne Probleme nutzt. Bis auf "chroot jail" habe ich auch mit den beiden anderen Optionen gespielt, eine Option mehr beide Optionen dazu, hat nichts gebracht...

    Es ist also wieder ein Schritt vor und zwei zurück, aber aufgeben kommt nicht in Frage. :yes:
     
    #5
  7. rumpelmurz
    Offline

    rumpelmurz Ist oft hier

    Registriert:
    8. April 2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bin am verzweifeln. Kein Zugriff via Total Commander und und und

    Ich mache morgen mal ein Recovery via

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Vielleicht bekomme ich es dann in den Griff.
     
    #6
  8. Norob
    Offline

    Norob Ist oft hier

    Registriert:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Harz
    Ich habe die selben Probleme. vsftpd startet im onestep image nicht.
    Es liegt wohl daran, dass vsftpd ausgelagert ist und ich (wie auch der Threadersteller) keine external installiert hab. Wie macht man das? Gibt es im WebIf irgendwo einen Menüpunkt dazu?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #7
  9. Flens
    Offline

    Flens Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    NRW
    AW: Bin am verzweifeln. Kein Zugriff via Total Commander und und und

    Hi,
    du kannst auch wie schon oben beschrieben WinSCP nutzen, das sollte sich einfacher einrichten lassen.

    Die .external Datei kannst du im Freetz WebUI unter dem Punkt Firmwareupdate und da dann gaaaaanz unten über den Punkt "external-Datei hochladen (optional)" hinzufügen, allerdings muss man das vor dem eigentlichen Flashvorgang machen.
    Ich habe danach quasi die FW nochmal "drüber gebügelt"...

    Allerdings ist in meinem Onestep Image für die 7240 wohl nur Transmission ausgelagert, vsftp ist schon mit drin gewesen.

    Gruß
    Flens
     
    #8

Diese Seite empfehlen