1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Bildqualität

Dieses Thema im Forum "XTrend ET-4000" wurde erstellt von birdiegolfer, 18. November 2013.

  1. birdiegolfer
    Offline

    birdiegolfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Bad Griesbach
    Hallo zusammen,

    hier wird immer wieder von der fast genialen Bildqualität des ET-4000 geschrieben.
    Scheinbar mach ich etwas falsch. Habe einen ca. 3 Jahre alten Philips Flachbildfernseher.
    Das Bild mit meinem alten Receiver (Edision Mini) war wesentlich besser.
    Schau ich z.B. ARD über DVB-T, und schalte dann um auf Satellit habe ich den
    Eindruck, daß das Bild über DVB-T wesentlich klarer und intensiver ist. Einstellung
    beim xtrend ist 1080i, ansonsten kann man ja nicht viel verändern.
    Vielleicht hat der eine oder andere von Euch einen Tipp für mich.

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. max91111
    Offline

    max91111 Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    4.330
    Punkte für Erfolge:
    93
    Homepage:
    AW: Bildqualität

    Dazu kann ich nicht viel sagen
    Aber per Sat. besser als jeder ich sage mal Discounter Receiver und manch Profi Gerät !!!
    Und ich habe von der Box 3 im Haushalt unter anderem mit einem Philips IV.
    Wechsle mal das HTMI-Kabel !!
     
    #2
  4. hennes7
    Offline

    hennes7 Stamm User

    Registriert:
    20. September 2013
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    3.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bildqualität

    Hallo,

    Bildtechnisch ist der Xtrend jedem Receiver in der Preisklasse überlegen, selbst den Großen kann er das Wasser reichen! Entweder es liegt an deinem HDMI-Kabel oder vlt. auch an den TV-Einstellungen, schalt mal alle Bildverbesserer an deinem TV aus!
     
    #3
  5. V-i-R
    Offline

    V-i-R Guest

    AW: Bildqualität

    Hab zwar ne dreambox,
    Aber ich war auch mit dem Bild nicht zufrieden ebenso an Philips 8007k 800hz Premium tv... Hatte aber am Kabel gespart und ein günstiges home Cinema HDMI Kabel gekauft,
    als ich neugierigerweise mir mal das teure Oehlbach XXL carb conect Kabel kaufte, war das Bild schon um einiges klarer geworden. ;-)


    Sent from my iPhone using

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    2
     
    #4
  6. wolle444
    Offline

    wolle444 Spezialist

    Registriert:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bildqualität

    Ja, da macht sich dieser Hersteller die technische Unwissenheit seiner Kunden zu nutze.

    Bei digitaler Übertragung über HDMI kann es durch ein anderes Kabel keine Bildverbesserung geben, ist technisch nicht möglich. Was es bei einem schlechtem Kabel geben kann ist kein Bild oder Pixelfehler. Normales Highspeed HDMI-Kabel reicht locker für 1080p.
     
    #5
  7. max91111
    Offline

    max91111 Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    4.330
    Punkte für Erfolge:
    93
    Homepage:
    AW: Bildqualität

    Soso...
    Ich habe hier 3 Kabel alle mindest ca. 29,00 Eus und höher alle 3 haben irgendwelche Macken in der Funktion. Entweder schlechteres Bild keine Weiterleitung der FB usw.

    Aber...
    Ich habe auch 4 Kabel vom Lidl bzw. Aldi für unter 10,00 Euro und damit gab es diese Probleme bei keiner Box u. keinem TV !

    Preise....natürlich wird damit "Schindluter" getrieben Golden bzw. vergoldete Anschlüsse ... der größte Quatsch für den Heimgebrauch die Unterschiede zu "normalen" sind da selbst mit Spezial Equipment kaum messbar. Aber...... sieht gut aus . Und der Handel lacht sich Tot !!
    Und der Kund ist im glauben "Ich bin Profi und habe das Beste". Und der Händler sein Geld :emoticon-0103-cool:

    Und nu ??
     
    #6
  8. V-i-R
    Offline

    V-i-R Guest

    AW: Bildqualität

    hm,
    wie gesagt ich konnte bei mir eine minimale Bildverbesserrung erkennen,
    nun kommt es denk ich auch darauf an, ob es ein billiger 100Hz Samsung ist, und man dazu 3Meter entfernt sitzt, dort sieht man warscheinlich nicht so einen unterschied,
    oder ein 1600eur 800Hz oder gar UHD TV, da sieht man dann schon eher mehr an den Details... :non sono stato io:

    aber nu gut, muss jeder für sich selbst entscheiden, ist nur meine meinung dazu! :linguino:
     
    #7
  9. DJDaki82
    Offline

    DJDaki82 Hacker

    Registriert:
    4. August 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Bildqualität

    Dat is vollkommen egal was es für ein TV ist. sonst wäre das Bild wegen dem TV schlecht und das an allen Receivern, nicht nur am Xtrend.

    Ich habe im Schlafzimmer ein billigen Optimuss Underline, der ein viel besseres Bild hat als mein Xtrend im Wohnzimmer.

    soll aber auch an OpenPli liegen.
     
    #8
  10. Manni-D
    Offline

    Manni-D Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. April 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Bildqualität

    Also ich hab bei meinem ET4000 "AutoResolution" aktiv, damit überlasse ich das Deinterlacing dem TV.
    Damit ist sogar das SD-Bild top, vorausgesetzt das ist nicht zu stark komprimiert.
     
    #9
  11. V-i-R
    Offline

    V-i-R Guest

    AW: Bildqualität

    ah ok,
    mich würde mal intressieren wie bei euch das Bild von Spiegel Geschichte ist?
    bei mir is das leider grottenschlecht, als würde ich eine VHS-Videokasette über Scart am LED anschauen, selbst das senderlogo ist pixelich... :-(
     
    #10
  12. Manni-D
    Offline

    Manni-D Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. April 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Bildqualität

    Also bei mir ist "Spiegel Geschichte" überall verpixelt. Aber da ist das noch gut, hast mal "GoldstarTV" angeschaut.
    Das ist mehr als grauenhaft. Das ist nunmal so, wenn sehr stark komprimiert gesendet wird.
     
    #11
  13. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.537
    Zustimmungen:
    10.078
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bildqualität

    Jo, bin aber sicher, das es an der Bandbreite liegt,sonst währen alle SD Sender so schlecht.
    Sender gibś?:wacko1:

    MfG
     
    #12
  14. V-i-R
    Offline

    V-i-R Guest

    AW: Bildqualität

    Wau GoldstarTV is Cool,
    nee aber im ernst, das man für diese Bildquali Geld bezahlt is schon fast ne frechheit...schau mal andere SD Sender an, da siehst du das es auch besser geht...!
     
    #13
  15. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.537
    Zustimmungen:
    10.078
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bildqualität

    Bandbreite kostet Geld, irgendwo muss man ja sparen!

    MfG
     
    #14

Diese Seite empfehlen