1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bild/Ton Probleme bei Yamaha RX-V1065 und Technisat Technistar S1

Dieses Thema im Forum "Technisat" wurde erstellt von MichaK82, 23. November 2010.

  1. MichaK82
    Offline

    MichaK82 Newbie

    Registriert:
    4. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    zur Zeit betreibe ich über einen Samsung TV, die folgenden Geräte:

    - Yamaha RX-V1065 (HDMI)
    - Popcorn Hour A110 (HDMI1)
    - Nintendo Wii
    - Technisat Technistar S1 DVB-S (HDMI2)

    Nun zum Problem, welches lediglich bei dem Technistar S1 Receiver besteht.

    Wenn ich Fernseh gucken will, schalte ich den TV ein, den A/V Receiver und den Technistar ein. Leider kommt es dabei sehr oft zu Problemen mit Bild und Ton. Entweder erscheint gar kein Bild und auf dem Samsung steht "Nicht unterstützter Modus" oder das Bild bleibt schwarz und es kommt kein Ton. Ab und an kommt ein Bild (schlechte Qualität), aber kein Ton.

    Abhilfe schaffe ich mir zur Zeit dadurch, dass die den Technistar häufig ein/ausschalten muss, bis beim A/V Receiver wieder alle notwendigen Signale ankommen.

    Der Anschluss des Technistar direkt am TV funktioniert einwandfrei.

    In einem anderen Thread wurde eine mögliche Lösung über den LogiLink HDMI-Switch angesprochen. Die hat leider auch nicht geholfen.

    HDCP im Technistar habe ich bereits von "Automatisch" auf "An" geändert -> Das Problem besteht weiterhin.

    Die Bildeinstellungen im Technistar lauten wie folgt:
    Bildformat: 16:9
    Bilddarstellung: original
    HDMI-Auflösung: auto
    TV-Scart-Modus: FBAS

    Die Toneinstellungen im Technistar lauten wie folgt:
    Audiosprache: Deutsch
    Untertitelsprache: aus
    Dolby Digital: an
    AV-Synchonität: 0
    HDMI-Tonformat: PCM

    HDMI Technilink: aus

    HDCP-Einstellung: Automatisch

    Schnellstart: an
    Auto-Standby: aus


    Vor dem Technistar lief ein MediaReceiver mit T-Home einwandfrei mit dem Yamaha und dem Samsung.

    Das Problem scheint in der Kommunikation von Technistar S1 und dem RX-V1065 zu liegen.

    Ein Anruf bei beiden Herstellern brachte keine Lösung, aber evtl. könnt ihr mir helfen.
    Das ständige Ein/Ausschalten, umstecken, usw. nervt schon sehr!

    Zusatz:

    Wenn ich das HD+ CI+ Modul entferne, ist das Problem beseitigt. Liegt das nun am Modul selbst oder an der Kommunikation wegen des HD-Formates? Die Problematik erscheint immer dann, wenn ich zwischen den HD-Sendern zappe. Wenn ich nur innerhalb von SD Sendern zappe, geschieht nichts.

    Jemand eine Idee?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. plautze007
    Offline

    plautze007 Newbie

    Registriert:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bild/Ton Probleme bei Yamaha RX-V1065 und Technisat Technistar S1

    Hi, habe das gleiche Problem, allerding nur mit dem Yamaha RX-V465 und dem TechniSat Digit HD8+. Habe auch schon alle Möglichkeiten ausprobiert aber keine hat was gebracht ...

    Lediglich den TechniSat direkt über HDMI Kabel mit dem TV und den Ton mittels digitaler Audioausgänge mit dem Yamaha zu verbinden brachte eine einigermaßen brauchbare Lösung, wenn man bedenkt das ich mir den Yamaha AV-Receiver extra wegen der 4 HDMI Eingänge gekauft hatte ...

    Angeblich hat der Yamaha ein HDMI Handshake Problem, da nutzt es anscheinend auch nichts HDCP im TechniSat von "Automatisch" auf "an" zu stellen! Vielleich bringt ein Update des Yamaha's was? Habe mir für mein RX-V465 auch schon eins geladen, bin aber noch nicht dazu gekommen es einzuspielen ...
     
    #2
  4. MichaK82
    Offline

    MichaK82 Newbie

    Registriert:
    4. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bild/Ton Probleme bei Yamaha RX-V1065 und Technisat Technistar S1

    Ein Update hat nichts gebracht!

    Zwischenzeitlich hatte ich einen defekt am Netzteil, so dass das Gerät zum Techniker musste. Diesem habe ich das Problem geschildert und er meinte, dass das Problem bekannt sei und es keine Lösung gebe.

    Tja...Pech gehabt...
     
    #3
    plautze007 gefällt das.
  5. plautze007
    Offline

    plautze007 Newbie

    Registriert:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bild/Ton Probleme bei Yamaha RX-V1065 und Technisat Technistar S1

    Ok und danke für die Auskunft, dann kann ich mir das Update also schenken ... :agree:
     
    #4

Diese Seite empfehlen