1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Volvox, 24. Juni 2010.

  1. Volvox
    Offline

    Volvox Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hab jetzt schon ein paar Receiver durchprobiert (Comag SL 90 HD und Opticum 9600 TS), war aber mit beiden Modellen nicht voll zufrieden. Ich benötige eine HD (wenn möglich Twin) Receiver bis maximal 300€. Folgendes ist für mich sehr wichtig:

    - mindestens zwei Smartcard-Reader mit Emulator (für sky und HD+) wie beim Opticum 9600 TS
    - sehr schnelle Umschaltzeiten auch beim Wechsel zwischen verschlüsselten und HD Sendern (der Opticum ist mit ca. 3 Sekunden zu langsam)
    - sehr gutes SD Bild
    - automatisches TimeShift wie beim Comag (Beim Kanalwechsel muss TimeShift automatisch gestartet werden. Damit man bei laufender Sendung eine Szene nochmal angucken kann. Geht beim Opticum nicht)

    Gibt es in dieser Klasse überhaupt einen Receiver, der diesen Anforderungen genügt. Ist der Edision Argus VIP 2 zu empfehlen?

    Gruß,
    Bert
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. la_boss
    Offline

    la_boss Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. März 2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    es ist vu+ duo was du da beschrieben hast:) das kostet 450 euro
     
    #2
  4. Ranger2000
    Offline

    Ranger2000 Newbie

    Registriert:
    29. März 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    ja vu+ duo wär nee Alternative
     
    #3
  5. eugenia
    Offline

    eugenia Freak

    Registriert:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Student
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    argus vip 2 ? bin mir grad nich sicher ob er all das kann
     
    #4
  6. striker133
    Offline

    striker133 Freak

    Registriert:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    Hol dir die Duo kann sie empfehlen!:emoticon-0142-happy
     
    #5
  7. mt1
    Offline

    mt1 Ist oft hier

    Registriert:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    BW
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    Hey volvox,
    bin auch auf ähnlicher suche...
    einzig was man mir bisher in der Preisklasse empfohlen hat ist genau der besagte Vip 2. Ich habe Ihn aber noch nicht gekauft. Bin noch am hadern
    klar die VU+ duo Empfhelung kommt aus allen Ecken nur nichts für ungut
    wenn ich nur 300 EUR ausgeben will / kann. Sind 450 einfach zuviel !
    lg
    mt1
     
    #6
  8. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    bzgl. Timeshift aber nicht,muss henauso extra gestartet werden.
    Einzig Atevio/Octagon machen dies super,auch schnell.
     
    #7
  9. Volvox
    Offline

    Volvox Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    Das automatische "permanente" Timeshift ist mir sehr wichtig. Außerdem sollte es möglich sein mehrere Sender auf demselben Transponder gleichzeitig zu entschlüsseln. Es muss möglich sein während der Aufnahme eines verschlüsselten Senders auf einen anderen (verschlüsselten) Sender auf dem gleichen Transponder zu wechseln. Das Optimum wäre natürlich pro Tuner zwei verschlüsselte Sender aufzuzeichnen und einen dritten zu gucken.

    Gibt keinen Receiver der das kann????
     
    #8
  10. hennes7
    Offline

    hennes7 Stamm User

    Registriert:
    20. September 2013
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    3.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    Doch, aber Du suchst nach einer neuen "Mercedes S-Klasse", die nur 10.000,- € kosten darf.
    Es bleiben Dir wohl nur zwei Möglichkeiten, entweder einen Receiver bis 300,- € oder einen der alle Spezifikationen erfüllt, da mußt Du nur etwas tiefer in den Beutel greifen.
     
    #9
  11. Volvox
    Offline

    Volvox Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    Wenn ich etwas tiefer in die Tasche greife, welches Modell wäre dann zu empfehlen?

    Der VU+ Duo scheint ja auch kein permanentes Timeshift zu können. Kann der wenigstens zwei verschlüsselte Sende auf dem gleichen Transponder aufzeichnen bzw. einen aufzeichnen und einen anderen gucken?

    Kannt jemand den Octagon 1018 HD Alliance. Würde der meinen Anforderungen genügen oder muss ich gleich den DM8000 haben?
     
    #10
  12. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht


    Ich hab zwar keine VU+ Duo sondern die DM8000. Permanentes Timeshift ohne es extra zu starten geht so viel ich weiß nicht. Was verschlüsselte Sender angeht, dass ist gar kein Problem du kannst am gleichen Transponder eins aufnehmen ein anderes anschauen oder gar wenn du zwei Zuleitungen zum Reciver hast gar ganz einen anderen Sender anschauen. Das geht sowohl mit der DM8000 und der VU+ Duo und noch andere Reciver. Das EMU z.B. CCCAM macht dieses möglich.


    Je nachdem was du alles machen willst. Wenn du z. B. 4 Tuner und ein DVD Brenner einbauen willst 4 CI nutzen willst dann wirst an der DM8000 nicht vorbeikommen. Normalerweiße reicht dir der VU+ Duo.
     
    #11
  13. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    habe ich selber,kann den nur empfehlen.alles was du machen willst klappt mit diesem hervorragend.Die VU+ kann permanent timeshift nur wenn nachträglich installiert,also nicht jedermanns sache.

    Im AAF Board bekommst du den baugleichen Atevio7000 um 329.-
     
    #12
  14. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    @Ferryultra

    Wie heißt das Plugin für das permantente Timeshift? Dies gibt es dann bestimmt für die Dreamboxen auch!
     
    #13
  15. Volvox
    Offline

    Volvox Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    Ich hab noch ein paar Fragen zum Octagon bzw. Atevio7000.

    1. Wenn ich nur ein Satkabel anschließe, kann ich dann trotzdem auf einem Tuner mehrere Sender auf dem gleichen Transponder aufzeichnen?

    2. Kann ich auch pro Tuner mehrere verschlüsselte Sender pro Transponder gleichzeitg aufnehmen?

    3. Wie viele Kanäle kann ich maximal gleichzeitig auf beiden Tunern aufnehmen?

    4. Kann ich gleichzeitig zur Aufnahme/mehreren parallelen Aufnahmen noch eine bereits abgeschlossene Aufnahme angucken.

    Nochmals vielen Dank für die vielen Rückmeldungen bisher!!!
     
    #14
  16. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Bezahlbarer HD (Twin) Receiver bis 300€ gesucht

    Ja.Beste Lösung ,die Tuner durchschleifen.Dann kannst du am anderen Tuner die selbe Polarisationsebene durchzappen.
    Klar
    2 ,+ timeshift
    Klar.

     
    #15

Diese Seite empfehlen