1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beste Lösung für Receiver !

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von 911_Claus, 4. Februar 2011.

  1. 911_Claus
    Offline

    911_Claus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo mal eine generelle Frage wegen einen Twin Receiver.
    Ich werde von Kabel auf Sat umsteigen und habe jetzt das Problem daß ich keine Ahnung habe was besser und kostengünstiger ist.
    Ich möchte Filme aufnehmen und auch über USB oder so anschauen, was ist besser einen Reciver mit Festplatte oder einen Server vom Hausnetzwerk benutzen, es sind alle Möglichkeiten offen da sich bei meinen Fernseher ein LANanschluß befindet.

    Claus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Das ist immer eine frage des Geldes. Am günstigsten wäre da der VU+ Duo. Der ist fast wie die DM8000 jedoch deutlich Billiger.
     
    #2
  4. blumax 007
    Offline

    blumax 007 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    die dream hat den vorteil das der tuner nach bedarf umgestegt weden kann sat oder kabel und bei der 8000er auch beides
     
    #3
  5. 911_Claus
    Offline

    911_Claus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Möchte eine einfache Bedienung, was mir auch wichtig ist die PIP Funktion schnelles umschalt und Internetfähig.
    Kann mit jemand gute Twin Receiver bis 500 € empfehlen.


    Claus
     
    #4
  6. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Versuche mal den Vantage 8000
     
    #5
  7. mateibasarab
    Offline

    mateibasarab Hacker

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    BaWü
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Der Clark Tech ET9000 soll auch sehr gut sein.
    Was Ich so gelesen habe soll er besser sein als der VU+Duo.

    Gruss

    Mateibasarab
     
    #6
  8. 911_Claus
    Offline

    911_Claus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Danke erst einmal.

    Hört sich schon gut an sind in der gleichen Preislage, habe mir die Bedienungsanleit runtergeladen und werde sie mal vergleichen.



    Claus
     
    #7
  9. gagamel1989
    Offline

    gagamel1989 Hacker

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Vergess die Bedieunugsanleitungen! :emoticon-0122-itwas
    Wenn du einen solchen Receiver hast (egal ob VU+ oder Clark) spielst du dir eh ein ganz anderes, inoffizielles, Image auf und da hilft dir die originale Bedienungsanleitung eh nicht!

    Ich persönlich kann die VU+ Duo empfehlen! Community ist schon recht groß, obwohl die Box erst gut ein Jaht alt ist. Es gibt eine Vielzahl an Images, für jeden Geschmack ist was dabei!
    Community und Auswahl hat der Clark Tech eben noch nicht...

    Gruß
     
    #8
    911_Claus gefällt das.
  10. 911_Claus
    Offline

    911_Claus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Was mir (besonders meiner Frau) sehr wichtig ist die einfache Bedienung zum fernsehen aufnehmen wiedergabe bild in bild und schnelle Senderwechsel.
    Kannst du mir einen Link senden wo ich mich da schlau machen kann.
     
    #9
  11. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Dann ist die VU+Duo gerade das richtige für Dich.
     
    #10
  12. 911_Claus
    Offline

    911_Claus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Wie schaut es eigentlich mit der Bildqualität aus habe in einen anderen Beitrag gelesen die VU+ soll nicht so gut sein.

    Habe jetzt 3 in der engeren Auswahl VU+ Duo, Clark Tech ET9000, Vantage 8500S was meint ihr dazu!

    Last euch einfach aus.

    Gruß Claus
     
    #11
  13. 911_Claus
    Offline

    911_Claus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Das wird schwierig mit der Entscheidung bei allen liest man die unterschiedlichsten Meinungen pro und contra.
     
    #12
  14. gagamel1989
    Offline

    gagamel1989 Hacker

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Beste Lösung für Receiver !

    Das liegt daran, dass die Bildqualität ein rein subjektiver Eindruck ist.
    Sowas lässt sich schwer pauschalisieren, da das Bild, wie wir alle wissen, auch zu großen Teilen vom verwendeten TV abhängt. Und wenn der Mist ist, kann auch kein ordentliches Bild dabei rauskommen!

    Sowas muss man leider Gottes einfach testen, ob das Ergebnis den eigenen Ansprüchen genügt...

    Gruß
     
    #13

Diese Seite empfehlen