1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Besitz von Dateien und Verzeichnissen übernehmen / Berechtigungen ändern

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 9. Februar 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Besitz von Dateien und Verzeichnissen übernehmen / Berechtigungen ändern
    Die Datei oder das Verzeichnis mit der rechten Maustaste anklicken und "Eigenschaften"
    wählen, dann auf den Reiter "Sicherheit" klicken.


    [​IMG]


    In diesem Fenster unten auf den Button "Erweitert" klicken.
    Um Besitz von einer Datei oder einem Verzeichnis zu übernehmen, nun auf den Reiter
    "Besitzer" klicken und dort auf "Bearbeiten"




    [​IMG]




    Eine Auswahl der auf dem Computer angelegten Benutzer wird automatisch vorgeblendet,
    hier nun den entsprechenden Benutzer anklicken und auf "übernehmen" klicken.
    Die Option "Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen" aktivieren,
    wenn sich die Änderung auch auf Unterverzeichnisse auswirken soll.
    Achtung: Bevor die Berechtigungen geändert werden können, müssen nach der Besitzübernahme
    zuerst alle Eigenschaftsfenster geschlossen und wieder neu geöffnet werden.
    Starte nun nochmal von vorne, bis du wieder bei Bild zwei angelangt sind.
    Nun ist der Reiter "Berechtigungen" an der Reihe.
    Nach dem Klick auf "Bearbeiten" zunächst das Häkchen vor
    "Vererbbare Berechtigungen des übergeordneten Objekts einschließen"
    entfernen - es erscheint folgender Hinweis:



    [​IMG]


    Kopieren" bewirkt, dass sich die aktuell geerbten Berechtigungen nicht ändern,
    "Entfernen" löscht alle Einträge, so dass die Liste der Berechtigungen anschließend
    vollständig leer ist. Beim Arbeiten mit Systemverzeichnissen empfiehlt es sich,
    grundsätzlich "Kopieren" zu wählen - sonst kann es passieren, dass Windows nicht mehr
    korrekt funktioniert.
    Anschließend können die Berechtigungen gemäß den eigenen Bedürfnissen bearbeitet werden.



    Mit Take Control - Besitz- und Schreibrechte für Systemdateien.

    Beschreibung:
    Mit dem Programm Take Control übernimmst du schnell und einfach Besitz- und Schreibrechte
    für Vista-Systemdateien, die standardmäßig vor manuellen Zugriffen geschützt sind.
    Vordefinierte Dateilisten können erstellt und wieder geladen werden.
    Hinweis:
    Das Programm setzt Schreibrechte für lokale Administratoren, eingeschränkte Benutzerkonten haben nach wie vor keinen Zugriff auf diese Dateien.



     
    #1

Diese Seite empfehlen