1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beratung Open VPN

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von NetLuxXx, 25. September 2010.

  1. NetLuxXx
    Offline

    NetLuxXx Ist oft hier

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Mein Vorhaben:
    Router 1 = Fritzbox 7270 mit original AVM Firmware, DSL ist an dieser Box Angeschlossen.

    Jetzt möchte ich eine zweite Kaufen und diese mit Freetz Firmware nutzen und an LAN1 anschliessen ohne DSL Anschluss!
    Diese Box soll nun mit Open VPN genutzt werden für mein gerooteten Android`en

    Ist es möglich Open VPN an eine 2te Fritzbox weiter zuleiten bzw. zunutzen?
    Sprich einen Port von Router1 mit DSL an Router2 ohne DSL weiter zuleiten, oder wie geht das?

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. j__k
    Offline

    j__k Hacker

    Registriert:
    13. März 2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Beratung Open VPN

    Kein Problem, in der Fritzbox eine Portfreigabe an die enstprechende IP deiner 2. Box machen ( Im Falle von OpenVPN UDP Port 1194 )

    Aber warum 2 Boxen, wenn dein Vorhaben auch mit "einer" Box mit Freetz möglich ist.
     
    #2
  4. NetLuxXx
    Offline

    NetLuxXx Ist oft hier

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Beratung Open VPN

    Besten Dank, dann werde ich sobald ich eine günstige in der Bucht finde eine besorgen.

    Ja warum 2 Boxen. Ich habe mir das lange überlegt wie ich das am besten mache.
    Ich habe mal ca. 1 Monat auf meiner Fritzbox Freetz ausprobiert, von den möglichkeiten her optimal für mich. Nur leider hatte ich mehr probleme als mit der Original AVM Firmware vorallem die DSL Verbindung war nicht stabil (häufige trennung).
    Auch die Dyndns wurde über den einen Monat 3 mal nicht aktualisiert.
    Da aber auch mein Nachbar über mich ins I-NET geht, zudem CS betreibe und die Dect funktion nutze ist es nicht wirklich praktisch, wenn das teil nicht 100% funktionert und ab und an ein Neustart fällig ist.
    Mit original AVM Firmware CH-Version hatte ich seit 7 Monaten noch nie ein Problem

    Nun Brauche ich dringend einen Switch und dachte mir ich könnte das so kombinieren 2te Fritzbox mit Freetz für Open VPN, CCcam, mehr Anschlüssem, usw.
     
    #3

Diese Seite empfehlen