1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Benutzung USA/Can, Südafrika und Australien Karten mit MN8

Dieses Thema im Forum "Navigon 8 Support" wurde erstellt von Casimir1, 14. April 2012.

  1. Casimir1
    Offline

    Casimir1 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    da wo der Name auf der Klingel steht
    Ich hab seit dieser Woche ein 92Premium Live. Nachdem das Gerät aktiviert wurde die aktuellen EU-Karten geladen waren, die hier angebotenen Codes in der Device eingetragen und die ersten Strecken zur vollen Zufriedenheit verlaufen sind heute die hier angebotenen USA/Canada Karten installiert worden. Karten und die Zagat-Poi's auf SD-Karte in den dazugehörigen Ordnern!

    Resetet und los ging's.
    Karte wird angezeigt auch die Poi's.
    Die bei MN7 vorhandenen Codes sind nicht eingetragen!
    Route geplant und simuliert.
    Läuft bis jetzt ohne Probleme.
    Da der Live-Service aktiviert war kamen erstaunlicher weise plötzlich Meldungen was die Strecke betrifft.
    Im Verkehrsordner nachgeschaut einige hundert Meldungen.
    Der Live-Service scheint also in Amiland zu funktionieren!
    Was in einer Simu läuft sollte doch auch in der Praxis funktionieren.
    Das ganze ist als Hinweis für die in nächster Zeit nach USA oder Canada Reisenden gedacht.
    Vielleicht gibt der ein oder ander mal ein Feedback.

    Da kein Panorama angezeigt wurde hab ich zusätzlich die Terrain.nfs von den (glaube ich) Q4 2010 mit reinkopiert und nun klappt es.
    Auch der aktive Fahrspurassi läuft!
    Heute die 2009 Q3 USA Landmarks_NA.nfs und sat_NA.nfs anstatt der aktuellen eingefügt. Damit sind 3D Gebäude und bei großem Zoom die Karte sichtbar war vorher weiß!
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Südafrika
    heute die hier angebotene Südafrika-Karte Q2 2010 installiert. Karten und Poi's (Blitzer) auf SD-Karte in den dazugehörigen Ordnern!

    Resetet und los ging's.
    Karte wird angezeigt auch die Poi's.
    Route geplant und simuliert.
    Läuft bis jetzt ohne Probleme.
    Hier nun Live-Service keine Meldungen.
    Der Live-Service scheint also in Südafrika nicht zu funktionieren!
    Das ganze ist als Hinweis für die in nächster Zeit nach Südafrika Reisenden gedacht.
    Vielleicht gibt der ein oder ander mal ein Feedback.

    Panorama und auch der aktive Fahrspurassistent laufen!
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Australia-Karte läuft, Poi's werden angezeigt
    Kein Live-Service derzeit - soll wohl aber noch kommen!
    Panorama sollte laufen hab nur selber keine Terrain.nfs mehr da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2012
    #1

Diese Seite empfehlen