1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bei Hitze an einigen Resi kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von emvectra, 11. Juni 2010.

  1. emvectra
    Offline

    emvectra Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    EDV-Admin
    Ort:
    Ost-Westfalen
    Hallo.
    Ich habe folgenden Aufbau:

    - 2 Quattro-LNBs (Astra und Hotbird)
    - Multiswitch 9/8
    - 1 x Receiver Kathrein UFS922 (Twin)
    - 1 x älteren Medion-Receiver
    - 1 x älteren Technisat-Receiver
    - 2 x DBOX-2 (Linux)

    Bis auf die beiden DBOX-2-Receiver läuft es problemlos.
    Bei warmer Witterung finden die beiden DBOX-2-Receiver kaum noch Sender (gestern Nachmittag z. B. nur noch arte und EinsFestival).
    Zum Abend hin (so ab 21.00 Uhr) ist dann wieder alles gut.
    Die anderen 4 Receiver laufen problemlos. Ich hatte zum Testen eine Dream100 und eine Dream600, die finden beim Suchlauf auch nur einige Sender.

    Ich hatte dann den Multiswitch in Verdacht. Der ist unter dem Spitzdach und da ist es nun mal sehr heiß. Also einen neuen bestellt und gestern installiert, hat nichts gebracht.
    Können die LNBs ein Problem haben, wenn die durch Sonneneinstrahlung zu heiß werden?

    Danke und Gruß
    emvectra
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
    #1

Diese Seite empfehlen