1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Begrenzung der F-Line

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von tux@dev0, 13. November 2009.

  1. tux@dev0
    Offline

    tux@dev0 Newbie

    Registriert:
    3. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Cracks,
    ich brauche hilfe,wie begrenze ich meine F-Line so das kein Client weiter sharen kann.Ist {0:0:1} richtig?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. zwerg14
    Offline

    zwerg14 Stamm User

    Registriert:
    10. November 2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    hinter den sieben Bergen
    AW: Begrenzung der F-Line

    Ja , damit gibst du keinen reshare
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Begrenzung der F-Line

    Mehr dazu auch hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Begrenzung der F-Line

    aber vergiss die leerzeichen nicht nicht ..... dein beispiel ist nicht korrekt.

    so: { 0:0:1 } statt so: {0:0:1}
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. Matrix-360
    Offline

    Matrix-360 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Chemiearbeiter
    Ort:
    Deutschland
    AW: Begrenzung der F-Line

    Hallo. Hätte dazu auch mal eine Frage zu der F Line.

    Meine Zeilen sehen so aus:
    F: User 12000 Password

    Möchte ich jetzt auch dieses weiter Sharen verhindern muß ich nur in der F-Line das so hinzufügen >>> F: User 12000 Password { 0:0:1 } richtig so ?

    In den C-Lines muß dazu nichts vorgenommen werden oder ?

    Mit einer 7000er oder Fritzbox Server kann man mit einer Abo Karte wieviel Clienten maximal versorgen bis es Probleme gibt ?
     
    #5
  7. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Begrenzung der F-Line

    was soll die 12000 in der F:Line ???

    F: user passwort 2 0 0 { 0:0:1 } ist eine f:line ohne reshare .........
     
    #6
  8. Matrix-360
    Offline

    Matrix-360 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Chemiearbeiter
    Ort:
    Deutschland
    AW: Begrenzung der F-Line

    Die 12000 ist der Forwarding Port, nicht richtig ? Steht so bei mir in der F sowie in den C Lines.

    Also so sollen dann alle F-Lines aussehen hab ich das richtig verstanden ?
    F: Martin 1234567890 2 0 0 { 0:0:1 }
     
    #7
  9. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Begrenzung der F-Line

    genau!!!

    wo hast du denn gelesen das die F:Line einen Port beinhaltet ?? oder hast gar nicht gelesen :DDD
     
    #8
    Matrix-360 gefällt das.
  10. Matrix-360
    Offline

    Matrix-360 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Chemiearbeiter
    Ort:
    Deutschland
    AW: Begrenzung der F-Line

    Doch habe ich gelesen Datamen :)

    In irgend einem Forum ( fällt mit im moment nicht ein ) habe ich das gelesen. Habe dafür auch diesen Port im Router geöffnet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2009
    #9
  11. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Begrenzung der F-Line

    na wärest du mal lieber hier im forum geblieben ..... da hättest du den quatsch mit "12000" in der f:line nicht gelesen :DDD

    den port:12000 musst du öffnen wenn du selber auch eine karte anbietest !!!!!


    bist du nur client ...... dann brauchst du gar keinen port öffnen in deinem router.

    aber wenn du f:line's auf deiner box hast ...... bist du auch SERVER !!!!! ...... und dann muss der Port:12000 offen sein !!!!!
     
    #10
    Pilot gefällt das.
  12. muffty
    Offline

    muffty <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    2.393
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    /drunk/beer
    AW: Begrenzung der F-Line

    lies dir den geposten link von hoernie0815 aufmerksam durch.
    dort hat bellof das sehr gut erklärt. wenn du ein bisschen weiter suchst findest du das gleiche auch für die c-linie.
     
    #11
    Matrix-360 und Pilot gefällt das.
  13. Matrix-360
    Offline

    Matrix-360 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Chemiearbeiter
    Ort:
    Deutschland
    AW: Begrenzung der F-Line


    Hehe, deswegen habe ich ihn ja offen :D und eingetragen
     
    #12

Diese Seite empfehlen