1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Becker BE7988/34 wiederbeleben

Dieses Thema im Forum "Softwaresupport Becker 7827 - 7934" wurde erstellt von Batosch, 16. September 2013.

  1. Batosch
    Offline

    Batosch Newbie

    Registriert:
    5. August 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Männer,
    ich habe ein größeres Problem mein Kumpel meinte er ist der schlauste und wollte sein Becker mal pimpen.
    Leider ist er dabei auf einen Hinweis im Internet gestoßen und hat sein Becker Formatiert inkl. WinCE. :emoticon-0107-sweat

    Es funktioniert nur noch die Bios Geschichte. Wenigstens was !

    Was kann ich nun tun? Ich müsste ne taugliche .bin plus .cks Datei für Wince 5.0 für becker finden.
    Dies ist aber gar nicht mehr so einfach.

    Oder hat jemand einen anderen Tip für mich. Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2014
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kostja30
    Offline

    kostja30 VIP

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Hi,
    Teste mal das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , ist zwar für 7934 aber die Geräte sind baugleich bis auf TMC, aber dieser wird auch beim 7934 in die Reg. rein geschrieben nur der Chip fehlt
    auf eine SD Karte entpacken und ins Gerät, dann von der SD Flashen

    und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ist mein Beckup von 7934 Gerät

    es gibt nur WinCe 4.2 für diese Baureihe

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2014
    #2
    knax und TRex_2013 gefällt das.
  4. Batosch
    Offline

    Batosch Newbie

    Registriert:
    5. August 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    Re: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Hallo Kostja30,
    perfekt soweit, nur sehe ich jetzt leider nur den Notenschlüssel und nix passiert mehr weiter.
    Komme leider nicht auf das Navi drauf über USB Er installiert den Treiber nicht sauber.
    Warum auch immer mein Gerät was Baugleich ist erkennt mein Laptop sofort.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2013
    #3
    TRex_2013 gefällt das.
  5. kostja30
    Offline

    kostja30 VIP

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Hallo,
    man könnte noch mit einem Autorun script Testen, das es zur TottalCommander start geht
    ungefähr so eintragen

    Run("\Storage Card\cecmd\cecmd.exe")

    Teste das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    MfG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Oktober 2016
    #4
    knax, henio11, Landacher und 3 anderen gefällt das.
  6. Batosch
    Offline

    Batosch Newbie

    Registriert:
    5. August 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Ein wahnsinn geht nicht gibts nicht!
    Navi läuft wieder :DDD
    Da dieses Problem im Netzt fast als unmöglich beschrieben wurde, möchte ich hier meine Arbeit Kund tun, dank der Top Hilfe von Kostja30!:emoticon-0169-dance

    Anleitung für alle!
    Bereitgestellte Daten von Kostja30 downloaden und danach einfach auf SD karte Kopieren!
    Danach Navi neustarten (Hardreset)
    Es startet nun der bereitgestellte Commander/Explorer von Kostja30.
    Jetzt zusätzlich auf die Sd Karte die Originalsoftware von Becker kopieren inkl. Config.sys !

    Zwingend erforderlich ist natürlich eine vorhandene Sicherung der Originalsoftware des Beckers inkl. config.sys .
    Ich habe diese von meinem Becker 7988 liegen.
    (Achtung config.sys ist unter Windows versteckt!)

    Dann mit dem Commander auf Storage Card gehen, die Original Daten alle markieren!
    Einfach mit dem Stift drüber ziehen!
    Danach auf File gehen --> Copy/Move auswählen !
    Jetzt auf Tree gehen und den My Flash Disk Ordner auswählen --> per Doppelklick!
    Und zum Schluss Copy ausführen.
    Navi neustarten per Schiebeschalter und der Originalzustand ist wiederhergestellt!

    Ade Notenschlüssel und nicht in die Tonne !
    Becker ist echt nicht schlecht! :emoticon-0148-yes:
    Dann wie überall beschrieben neue Navisoftware installieren wer noch Lust hat ! :emoticon-0142-happy

    Danke Kostja30 wir haben eine Lösung gefunden und Präsentiert!

    Stand des Navis war natürlich mit dem Image winCE 4.2 vom 7934

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zu Downloaden !
    Und über BIOS vom Becker einlagern!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2013
    #5
    Johnnyboard, cepeoca, kostja30 und 3 anderen gefällt das.
  7. TRex_2013
    Offline

    TRex_2013 Newbie

    Registriert:
    16. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen, bin am verzweifeln! Habe versucht auf mein 7988 ne neue SW aufzuspielen. Dabei ist mein Laptop ausgegangen. Jetzt komme ich nicht mehr auf das Navi, d.h. Mobile Center in Win7 erkennt das Teil nicht mehr und kann keine Verbindung aufnehmen. Wie komme ich hier weiter? Nach den o.g. Postings keimte in mir wieder Hoffnung, da mein 7988 auch nach 3 Sekunden mit dem Becker Logo/Notenschlüssel hängenbleibt. Leider habe ich die Orginalsoftware nicht mehr, mit der ich doch den Orginalzustand wieder herstellen könnte, oder?
    Wisst Ihr woher ich die Orginal-SW evtl. noch bekommen könnte? Bei Becker im Web ist ja da aus den alten Zeiten nichts mehr vorhanden

    Danke + Gruß

    TRex

    Hallo zusammen,
    habe schon Einiges in Sachen Notenschlüssel bei den Beckers gelesen. Doch irgendwie komme ich auf keinen grünen Zweig :emoticon-0107-sweat
    Habe auch schon mit der Methode von Kostja30 probiert, d.h. die beiden Dateien bzw. den Inhalt der Archive auf die SD-Karte...doch nicht passiert.

    Hat jemand eine Idee wie ich das Ding wieder zum Laufen bringe? Habe auch noch das Problem, dass ich die Orginal-Software nicht mehr habe. Die CD bzw. der Datenstand dort ist ja schon uralt. Habe das Teil irgendwann dann mal entsorgt, da ich nicht mehr davon ausgegangen bin hier noch mal was Neues wie z.B. Revo 2 installieren zu können. Die Daten von Sebsastion bei den verschiedenen Archiven der alten Becker-Geräte funktionieren leider nicht mehr. Insofern hätte ich mir hier zumindest die My Flash... besorgen können. Das große Problem an sich ist, dass ich über Windows nicht mehr auf das Navi kommen......

    Danke + Gruß

    TRex :emoticon-0107-sweat

    Hallo zusammen, hat jemand von Euch noch ein Backup eures 7988? Habe meines glaube ich halb geschrottet (Notenschlüssel und keine Verbindung mehr zu Windows) und bin auf der Suche nach einem Weg das Teil wieder zum Laufen zu bringen. WinCE 4.2 oder 5.0 neu aufspielen, etc... Bin auf der Suche nach allen Dateien um hier weiterzukommen. Leider funktionieren viele Links nicht mehr :-(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. September 2013
    #6
  8. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.760
    Zustimmungen:
    90.202
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Hallo,

    nun da Du ja nun 3 Post geschrieben hast scheint es dringend zu sein.
    Ich habe da noch was gefunden auf meiner Platte und lade es gerade hoch mal sehen ob
    Dir das dann hilft allerdings kenne ich die älteren Geräte nicht so ganz gut wie kostja30 oder Sm1
    aber die Software lade ich mal hoch. Wenns oben ist werde ich die Links erneuern und Dir bescheid geben hier.

    Edit: by Goldibear
    So nun kannst Du das Angebot der originalen Software
    im Angebot von Kostja30 wieder downloaden der Link wurde soeben erneuert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2016
    #7
    schlump71 und BongoJan gefällt das.
  9. Batosch
    Offline

    Batosch Newbie

    Registriert:
    5. August 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    hab auch noch ne Sicherung inkl. Config.sys von einem 7988! Wenn dann kurze PN an mich sende sie per mail wenn gewünscht!
    Weiss nicht wie ich es online stellen kann! ;-)

    Hallo TRex,
    hast du das auch wie beschrieben über das Bios des Gerätes eingespielt?

    Wie gross ist deine SD Karte nehme bitte eine max 2 GB Karte dazu!
    Und formatiere diese mit dem SDFormatter !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2013
    #8
  10. TRex_2013
    Offline

    TRex_2013 Newbie

    Registriert:
    16. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was meinst Du über das Bios einspielen? Darüber habe ich nichts gelesen

    Bin jetzt schoin ein wenig weiter und habe es per ON/OFF + Resetschalter in eine Art blaues Menü geschafft (schicke Dir die Ansicht mal per PN)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2013
    #9
  11. kostja30
    Offline

    kostja30 VIP

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Hallo TRex_2013,
    das blaues Menü ist das Bios oder Bluescreen genannt
    mit dem Zurück Button kannst du Runter scrollen, mit kurzem drücken auf Reset wird die Option Bestätigt

    du musst aus Post 2

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die 2 Dateien auf SD Karte kopieren, dann im Bluescreen die WINCE by SD/MMC wählen
    somit wird das Gerät neu geflasht, dann Sicherungskopie per Total Commander vom Post 4

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auf die SD Karte (Anleitung vom Batosch Post 5)

    MfG
     
    #10
    trickser gefällt das.
  12. TRex_2013
    Offline

    TRex_2013 Newbie

    Registriert:
    16. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke kostja30, das habe ich in der Zwischenzeit geschafft, d.h. geflasht und die Dateien kopiert. Irgendwie funktioniert es immer noch nicht und der Notenschlüssel erscheint immer noch. Muss mal schauen wg. der config.sys, da habe ich was überlesen. Oder ich brauche von irgendjemandem doch die Orginal 7988 Backup Dateien...

    OK, dann muss ich das nochmal versuchen, d.h. ab dem erfolgreichen Flashen, das hat durch try and error und mit ner anderen sd-karte auf einmal funktioniert...in dem A-Run Archiv ist keine config.sys...hat das was zu bedeuten? Habe in Win7 alle geschützen Dateien extra nicht ausgeblendet.

    Habt alle Dank, d.h. "Kostja30", "Batosch" und "Waasol" mein 7988 funktioniert wieder :) Durch Eure Puzzelteile, die Ihr mir alle gegeben habt konnte ich final das Teil wieder zum Laufen bringen!!! Danke nochmals. Jetzt werde ich MN6 draufspielen um in den Genuss neuer Karten zu kommen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. September 2013
    #11
  13. Batosch
    Offline

    Batosch Newbie

    Registriert:
    5. August 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Perfekt ;-) bin mal gespannt wie sich das verbreitet! :)
    Von den Geräten gibt es noch genug im Umlauf, man glaubt es kaum und im Netz konnte das Problem noch keiner so richtig Lösen.
    Freue mich für das Forum, das wir es nun schon an zwei Geräten erfolgreich geschafft haben (ohne Active sync Zugang)!
     
    #12
  14. kostja30
    Offline

    kostja30 VIP

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Hallo alle Zusammen,
    das Freut mich das Ihr eure Geräte auch wieder am Laufen habt, (ich habe schon 3 Geräte Wiederbelebt :emoticon-0105-wink:)
    noch eine Kleinigkeit, die config.sys wird nicht immer Gebraucht, diese wird beim Neustart, also nach Display kalibrieren neu erstellt

    grobe Anleitung

    1. Gerät Flashen,
    2. Autorun.exe mit Backup vom MFD auf SD Karte kopieren, dabei wird die SD Karte über PC befühlt.
    3. von SD mit Total Commander auf MFD kopieren,
    4. OFF\ON

    FERTIG

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2014
    #13
  15. user2013
    Offline

    user2013 Newbie

    Registriert:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Nachdem ich versehentlich mein 7988 TAH2 formatierte, so bin ich dieser o.g. Anleitung gefolgt, leider funtzt nix außer das Bios.
    Was soll ich nur tun?
     
    #14
  16. Batosch
    Offline

    Batosch Newbie

    Registriert:
    5. August 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: WinCE 5.0 für Becker BE7988

    Hallo User2013,
    hast du zuerst Punkt #2 installiert und danach meinen Punkt #5 durchgeführt?
     
    #15
    kostja30 gefällt das.

Diese Seite empfehlen