1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BBC HD: Automagazin Top Gear ab 15. November auch in HD

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 23. September 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.057
    Zustimmungen:
    15.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    BBC HD: Automagazin Top Gear ab 15. November auch in HD

    Der britische Fernsehsender BBC HD sendet ab dem 15. November 2009 sein sehr populäres Automagazin “Top Gear” in HD-Qualität aus, dies teilte die BBC HD Programmchefin Danielle Nagler am Dienstag im BBC Blog mit. Das Team arbeite bereits mit HD-Kameras an der neuen Serie, so Nagler.

    Top Gear wird von der BBC selbst produziert. Die Sendung bietet viel Humor und Unterhaltung, weniger ernsthafte Auto-Testberichte. Bei den sogenannten “Challenges”, bei denen die Moderatoren Aufgaben von den Produzenten gestellt bekommen müssen meist unübliche Herausforderungen gemeistert werden. So bekamen Sie z.B. in der achten Staffel den Auftrag Amphibienfahrzeuge selbst zu bauen um mit diesen zu einem See zu fahren und diesen zu überqueren. In der zehnten Staffel stand sogar die Überquerung des Ärmelkanals mit selbstgebauten Amphibienfahrzeugen auf dem Programm. Andere Challenges waren zum Beispiel die Teilnahme eines 24-Stunden-Rennens in Silverstone mit einem Biodiesel-Rennwagen, der Umbau eines Reliant Robin zu einer Rakete, italienische Mittelmotor-Sportwagen für unter 10.000 Pfund oder das Bauen von günstigen Polizeiwagen.

    Auch Sportwagen werden regelmässig von einem Rennfahrer mit Namen “The Stig” getestet, dessen Identität geheimgehalten wird. Er trägt ständig einen Helm mit geschlossenem Visier. In der ersten Folge der 13. Staffel nahm “The Stig” zum ersten Mal seinen Helm ab und offenbarte sein Identität als Michael Schumacher, was allerdings im Laufe der Sendung von Jeremy Clarkson in Frage gestellt wurde.

    Moderiert wird Top Gear von Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May.

    Quelle: hdtv
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen